News Bedrohung: Handy-Viren im Kommen?

Sasan

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Was vielerorts für unmöglich gehalten wurde, war in der Mitte des vergangenen Jahres plötzlich Realität: Ein erster Handy-Wurm - auf den Namen Cabir getauft, tauchte auf. Cabir war als solcher mehr als harmlos - eigentlich nur der Beweis dafür, dass es möglich ist, Handys zu infizieren.

Zur News: Bedrohung: Handy-Viren im Kommen?
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.537
Je mehr Funktionen und je mehr Möglichkeiten der Kommunikation, desto mehr Fehlerquellen und Angriffspunkte, ist doch logisch.
Richtige Hochkonjunktur dürfte aber erst kommen wenn sich UMTS und IPv6 irgendwann durchsetzen und jedes Handy prinzipiell von außen erreichbar ist wie heutzutage ein Computer.
Dann kommt nach dem eingeben des Pins erstmal die Firewall-Config und nokiaupdate.com ;)
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.300
Ich wäre glücklich mit einem Mobile, dass ausschliesslich Basisfunktionen anbietet und dafür unempfänglich für dererlei Malware ist. Schliesslich nutze ich ausser Telefonie allerhöchstens noch den Terminkalender und extrem selten die Kamera.
 

Martin.H

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.357
Das mit dem Sourcecode stimmt so aber nicht: www.eweek.com

Wo sicher noch ein Problem ins Haus steht, sind die vielen PDAs mit Windows. Das ist dann über WLAN und BT wieder fast genauso anfällig wie jeder PC.
 

SafdaS

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
819
Geil, gerade vorgestern hat mich genau dieser Wurm "befallen". War mit einer Freundin in einem Restaurant und dort hat mir irgendein 7610 eine Datei geschickt. Hab ich angenommen und dieser Prog entdeckt.

Nebenbei eine kleine Berichtigung:
Meines Wissens ist Symbian zwar vornehmlich auf Nokia Handys zu finden, jedoch haben auch Siemens (im (meinem) SX1) oder auch Sendo (im Sendo X) dieses OS drin.
Es ist also ein freies OS und nicht direkt von Nokia.
 

FreddyMercury

Commodore
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
5.055
Ich muss @3 zustimmen. Ein Telefon zum Telefonieren und Nachrichten schreiben reicht völlig. Vielleicht noch ein Kalender mit Erinnerungen dabei, aber das würde auch schon reichen. Der Rest ist doch aus meiner Sicht nur Marketing Kram und Geldmacherei. Wer braucht schon MP3's als Klingelton?
 

bones2

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
86
@Harrold
Ist doch praktisch wenn mann alle Dinge in einem Gerät hat. Dann kann man mit einem Gerät telefonieren, sms schreiben, Mp3 hören, fotos machen, im internet surfen, usw. Im Moment sind aber die Geräte noch nicht sehr ausgereift. Z.B. haben die Kameras eine sehr schlechte Qualität im Gegensatz zu Digitalkameras. Oder zu MP3-Player haben Handys noch viel zu wenig Speicher. Also im Moment lieber ein Handy mit Grundfunktionen wie ihr gesagt habt :)

Zum Virenproblem:
Dieser Virus ist ja noch relativ harmlos. Stellt euch vor ein Virus schleicht sich auf euer Handy und wählt stundenlang irgendwelche kostenpflichtige Nummern an. Aber mit so einem "harmlosen" Virus hat es beim PC vor langer Zeit auch angefangen.

Gruss
bones2
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
Gut das ich kein Handy hatte, dass Java oder soetwas unterstützt. Jetzt habe ich schon seit Jahren kein, der Handy Boom ist komplett an mir vorbeigezogen und ich habe immer noch keins und bei solchen Meldung kann man froh sein ;)

Ich bräuchte ein Handy NUR zum Telefonieren oder Simsen, aber die Kiddies heutzutage haben MMS, SMS, Fotofunktion, mp3 Player, Organizer, PDA, .... man fragt sich , ob das Ding zufällig auch telefonieren kann :D
 

wazzup

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
5.994
Ganz meine meinung :D
Ich bin auch relativ froh noch ein "oldschool" 3330 zu besitzen das nichteinmal ein Farbdisplay hat, was ja in der heutigen Zeit ja schon unvorstellbar ist :p
 

Naughty-Boy7

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
191
Zitat von The_Jackal:
Gut das ich kein Handy hatte, dass Java oder soetwas unterstützt. Jetzt habe ich schon seit Jahren kein, der Handy Boom ist komplett an mir vorbeigezogen und ich habe immer noch keins und bei solchen Meldung kann man froh sein ;)

Ich bräuchte ein Handy NUR zum Telefonieren oder Simsen, aber die Kiddies heutzutage haben MMS, SMS, Fotofunktion, mp3 Player, Organizer, PDA, .... man fragt sich , ob das Ding zufällig auch telefonieren kann :D
Tjaja, so is das ^^
Hab auch ein CX65, vorher ein P400
Und ich zähl wohl auch noch die den "Kiddies" *g*
 

|Krypto|

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
273
@5
Symbian ist noch lange kein freies OS nur weil es verschiedene Hersteller einsetzten. Die Handyhersteller müssen das OS bei Symbian lizensieren damit sie es einsetzen können... mit frei hat das gar nix zu tun.
 

Altes-kamel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
408
nix geht über die alten handys im gsm netz!
mein nokia 3210 ownt :D
hab ihm jetz n neuen akku gegönnt jetz gehts auch halbigs lang wieder..
wer braucht schon diese ganze umts kacke!
 

Tam3r

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
35
also ich will nicht auf mein mp3 player im händy verzichten und ob jemand es oder wie oft er es braucht ist doch egal es geht darum das man es kann( könnte ) wenn ich will dann könnte ich mall nen foto machen oder nicht , es geht einfach um vielfalt und Enscheidung du enscheidest was du willst oder nicht , oder ;)
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.477
das kommt davon, wenn man sein Bluetooth (wird sich ja wohl hauptsächlich darüber verbreiten) so eingestellt hat, dass alle einen sehen könne und auch jeder einem etwas schicken kann.
einfach einstellen, dass es für andere handys unsichtbar ist und dann kann man den virus nicht bekommen.
 

Real FutureCop

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
627
Liebe Leser, mein uraltes Panasonic GD 50 rockt wie Sau. Handy-Viren? :confused_alt:

Wozu bunter Bildschirm, Java, Polyphony, Blauzahn und weiß der Geyer was in´em Handy?
Telefonieren soll es! Den Rest kann ich zu Hause am Rechner machen. ;)

Und beim Handy meiner Freundin, war Bluetooth das erste was abgeschaltet wurde. Die Technik die man nutzt, muß man eben auch ersteinmal konfigurieren. Nicht nur der Wurm ist Schuld an seiner Verbreitung, nein auch die die durch Nichtkonfiguration erst zulassen das dieser sich verbreiten kann. So sehe ich das zumindestens!
 
Zuletzt bearbeitet:

TSHM

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.370
Nur gut, dass das Handy das ich mir kaufen will eine Firmeneigene Software hat, die derzeit noch nicht von Viren befallen ist ;)
 
C

Conker

Gast
Ist doch nur der erste Schritt in Richtung der gleichen Fehler/Attacken wie auf einem PC, mit dem einem Unterschied, dass Viren und Hacks sich wohl Katastrophal auf den Besitzer und dessen Finanzen auswirken können. Die Kunden selber wollen doch diesen ganzen Schnick-Schnack fürs Handy! Mobile Windows fürs Handy gibts ja schon. Die Handy Zukunft sieht rosig aus, vor allem für die Ahnungslosen Technik Freaks.
 

F!o

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.451
naja, also ich find Futures wie MMS, Kamera sind noch Ok.
Aber wenn ich dann schon höre: "Och ich will Mp3s mitm Handy hören und Spiele spielen" dann frag ich mcih auch ob nich ein Gameboy besser gewesen währe.

Kamera find ich nicht Überflüssig.
Is doch ganz lustig mal seine Freunde zu Fotografieren oder im Urlaub ein Bild zu machen.
Natürlich nur wenn die Kamera mindestens 1,3 Mpixel hat ^^
 
Top