Besseren Prozessor nötig?

Teiby

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.705
Guten Tag.

Also ich hab vor eine neue CPU zu kaufen, da meine aktuelle schon 2 Jahre alt ist und meine Grafikkarte gegenüber der CPU ganz andere Dimensionen besitzt und die Grafikkarte daher (laut Nvidia Insprector) oft auf weniger als 30% "Load" geht weil die CPU wohl nicht hinterher kommt (denk ich mal).
Das ganze hab ich nun mit Rift (Onlinerollenspiel) in der Hauptstadt (viele Spieler und NPCs) getestet und auch bei großen Event wo viele Spieler und NPC zusammen kommen. FPS geht dabei auf ca. 15-25 FPS runter und das bei einer Geforce GTX 570.

Außerhalb der Städte, hab ich 40-100 FPS und eine GPU Auslastung von 70-95%.

Die CPU Auslastung ist dabei auf fast dauerhaft auf 50% gleichmässig auf allen 4 Kernen aufgeteilt (manche Kerne springen manchmal auf 90-100% für ca. 5-10 Sekunden - jedoch kein FPS Einbruch). In der Stadt und auch außerhalb hab ich die gleiche CPU Auslastung.

Umstellung der Grafik von Ultra auf Minimum gibt in der Stadt ca. 10 FPS - also fast kein Unterschied.

Ähnliches wie oben beschrieben hab ich in WoW (ist auch en mmorpg).
In Crysis Warhead (max. Detail) hab ich dauerhaft ca. 90-99% GPU Auslastung und 20-40 FPS.
CPU auf ca. 65% (vierter Kern hat dauerhaft knapp 90%, die anderen 3 auf ca. 60%).

Nunja alles ist nicht 100% ausgelastet, jedoch tippe ich trotzdem auf die CPU, dass die zu langsam ist, da andere ein viel bessere Ergebniss bekommen mit etwas schlechteren Grafikkarten.

Also das zur Erklärung wie es aktuell aussieht. Nun brauch ich eine Bestätigung, dass es an der CPU liegt oder eine andere Fehlerquelle und einen Verbesserungsvorschlag (ohne gleich einen neuen PC zu kaufen.)

Zu den aktuellen technischen Details:

CPU:
- Intel Core 2 Quad Q9400
- 2,66 GHz (auf 3,2 GHz übertaktet vor langer Zeit).
- Package: Socket 775 LGA
- Cache: L1 Data: 4x32 KBytes; Level 2: 2x 3072 KBytes (laut CPU-Z)

Mainboard:
- Model: P5Q SE2
- Chipset: Intel P45/P43 Rev. A3

RAM:
- 2x2GB (4GB) DDR2 im Dualchannel
- DRAM Frequency 400 MHz
- FSP:DRAM 1:1

Grafikarte: (Originalwerte)
- Nvidia Geforce GTX 570
- GPU Clock: 732 MHz
- Shader: 1464 MHz
- Speicher: 1900 MHz
- Temperatur unter Last: 87°C

Wenn ne Info fehlt, melden.


Danke schonmal an alle Antworten :>
 
Zuletzt bearbeitet:

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
Die Plattform ist limitiert, nicht die CPU. Die Anbindung könntest du noch mit 1066er Speicher etwas verbessern, aber dann biste schon fast am Limit mit Sockel 775.
Was ich nicht ganz versteh, warum du FSB : DRAM 1:1 einstellst, damit kastrierst du die CPU.
Theoretisch brauchst du beim Q9400 dank 333MHz FSB sogar 1333er Speicher, auf DDR2 Basis aber kaum möglich. Versteh eh nicht, wie du es schaffst, das Verhältnis auf 1:1 zu halten, damit hättest du normalerweise nur 1,6GHz, oder irr ich mich grad?
 
Zuletzt bearbeitet:

Teiby

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.705
Hab übertaktet nach Anleitung und da stand drin, dass man das Verhältniss ändern soll, da man sonst den Ram auch übertaktet (und wollte ja nur die CPU übertakten).

CPU Takt wird, beim PC start in den ersten Sekunden, 3,2GHz angezeigt und CPU-Z sagt auch das es 3,2GHz sind.
 

devVvon

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
805
FSB = Ramtakt = 400Mhz und wo liegt jetzt das Problem chriss_msi?
das ist ja auch DDR2 Ram da sind 400Mhz eher normal.
 

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
Naja, wenn deine CPU auf 3,2GHz läuft, dann kann dein Ram nicht auf 1:1 laufen, dafür bräuchtest du 1600er Ram, was technisch bei DDR2 nicht geht.
Was sagt denn CPU-Z bei DRam Frequenzy und Verhältnis? Was hast du denn für ne Grafikkarte?
 

hype

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
752
eine gut verteilte und maximale auslastung wirst du selten haben, da es zu viele faktoren gibt.

aufrüsten bringt jedenfalls bei dir nichts mehr, CPU/mobo/RAM müssten getauscht werden, die graka passt ja.
 

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
Zitat von devVvon:
FSB = Ramtakt = 400Mhz und wo liegt jetzt das Problem chriss_msi?
das ist ja auch DDR2 Ram da sind 400Mhz eher normal.

Ne FSB = 333MHz und Ramtakt = 200MHz, das ist das Problem.

Z.B. hab ich nen Q6600, geoced auf 3GHz, = FSB 333MHz (StandardFSB vom Q9400). Mein Speicher läuft auf DDR2-1066, in nem Verhältnis FSB : DRAM 5:8 . Für 1:1 bräuchte ich 1333er Speicher, was es für DDR2 nicht gibt.

Er hat jetzt seine CPU auf 3,2GHz geoced, FSB = 400MHz, er bräuchte jetzt 1600er Speicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

Teiby

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.705
Grafikkarte: Geforce GTX 570 (en Monat alt)

RAM:
 

Anhänge

  • ram.jpg
    ram.jpg
    134,5 KB · Aufrufe: 170

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12.750
@chriss_msi 1:1 bezieht sich auf den realen Takt, nicht den mit Multi. Das ganze System läuft bei 400mhz, die CPU mit entsprechendem Multi bei 3,2, der Ram durch DDR bei 800mhz, 400mhz real. Schneller wirds durch schnelleren Speicher nicht.

Das Spiel würde mit einer SandyBridge CPU sicher schneller laufen, wenn es nicht an den Servern oder deiner Internetverbindung liegt, also wenn du das Geld hast, dann kauf die nen 2400 oder 2500k.
Würde aber vorher nochmal im Rift Forum nachfragen, ob das bei anderen auch so ist. Weiß es halt nur mit Sicherheit von WOW, wenn da auch ein q9400 normalerweise reicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peiper

Gast
@Teiby

Wenn du mehr Rechenkraft brauchst dann musst du auf eine neue Plattform wechseln.
Für deinen 9400er solltest du noch gutes Geld bekommen.
 

SeBi1896

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.332
Hmm, habe hier ein Q9650 bei 3Ghz und einer HD6870!

Alles standart Takt, kann flüssig Crysis 2 auf High daddeln.
Ich weis auch nicht ob es auch an der SSD liegt.

Ich glaube das daß man etwas OC gebraucht beim CPU nur,
da ja eine GTX570 vorhanden ist wenn ich das richtig gelesen habe.

Solange man flüssig daddeln kann sollten eine FPS jagt nicht nötig sein,
oder der CPU etwas ausgelastet wird auch wenn es an der 100% rate grenzt.

Erst wenn es nicht flüssig Spielbar ist sollte man um ein wechsel erst nach denken.



mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12.750
Ja, mehr brauchst du nicht, musst das System aber vermutlich neu installieren, daher eine Sicherung der Daten machen.
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.073
Nunja alles ist nicht 100% ausgelastet, jedoch tippe ich trotzdem auf die CPU, dass die zu langsam ist, da andere ein viel bessere Ergebniss bekommen mit etwas schlechteren Grafikkarten.

Übertakte doch die CPU mal soweit es geht und teste, ob sich die FPS zum Besseren verändern.
Rollen und Strategiespiele sind tendenziell eher CPU-lastig, gut möglich, dass du hier mit einer neuen Plattform punkten kannst :)

Neue Plattform bedeutet? Neues Mainboard, CPU und RAM?

This :)
 

Marius

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.314
Bei vielen Spielern in MMORPGs liegt es eher an der Internetverbindung/Server.
Kommt halt die Synchronisierung nicht schneller zusammen.

Am System an sich liegt es nicht.
Der Q9400 ist noch immer eine Hammer CPU.
 

Teiby

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.705
Mehr brauch ich net...okay.

Wieso braucht es eine Neuinstallation? Windows so dumm?

Sollte ich vielleicht mal Testweise das Verhältniss von FSP:DRAM ändern? Oder meint ihr das bringt nix?
 

Hot$hot

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
125
ein umstieg lohnt sich nicht

hab von nem q6600 3.45ghz auf i7 920 gewechselt, aber nicht nur wegen spielen. nur für spiele bringt es kaum was, las dein sys so wie es ist.

ganz genau du hast ein 775 sys das neue sandy ist ein 1155
windows müstest dann aber auch neu instalieren

@criss msi beim 775 sockel fsb 400mhz * 8 = 3200mhz cpu takt
ddr2 800mhz real 400mhz syncron zum fsb ist 1:1
beim i7 ist es wieder ganz anders

edit: weil es ein anderer sockel ist
verhältnis änderen bringt nichts
 
Zuletzt bearbeitet:

Scythe1988

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.102
Zitat von chriss_msi:
Die Plattform ist limitiert, nicht die CPU. Die Anbindung könntest du noch mit 1066er Speicher etwas verbessern, aber dann biste schon fast am Limit mit Sockel 775.
Was ich nicht ganz versteh, warum du FSB : DRAM 1:1 einstellst, damit kastrierst du die CPU.
Theoretisch brauchst du beim Q9400 dank 333MHz FSB sogar 1333er Speicher, auf DDR2 Basis aber kaum möglich. Versteh eh nicht, wie du es schaffst, das Verhältnis auf 1:1 zu halten, damit hättest du normalerweise nur 1,6GHz, oder irr ich mich grad?

deinen post füge ich zu meinen persönlichen DAU Highlights hinzu. Erkär mir mal wie eine Plattform limitieren soll xD der q9400 auf 3,2ghz reicht dicke aus und bei der Fehlersuche würde ich mich sicherlich nicht auf den Ram konzentrieren, denn das bringt 0,0
Ein wechsel auf 1155 oder am3 bringt auch nichts.....hier liegt der Fehler woanders!
 
Werbebanner
Top