Besserer Ping - Was brauche ich dazu?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

nightl1fe

Ensign
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
242
Hallo leute,

Ich möchte meinen Internet-Ping in online shooter spielen, besonders Apex Legends, verbessern.
Auf der Webseite von meinem Internetanbieter ist mein Ping 8 und im Spiel Apex Legends ist mein Ping 30.
Ich hätte aber gern, dass der Ping möglichst unter 10 ist.

Ich habe vor mein Internettarif zu verbessern.
Mein derzeitiger Tarif: 125 mbps download / 12 mbps upload.
Mein Wunschtarif: 250 mbps download / 50 mbps upload.
Alternativ: 500 mbps downlaod / 50mbps upload

Würde das viel bringen? Was ist für den Ping zuständig, die upload- oder downloadrate?
Welchen Tarif würdet ihr mir empfehlen?

Mein PC:
CPU: intel i7-8700k (auf standardeinstellungen)
Mainboard: Asrock z370 extreme4
GPU: Saphire pulse Radeon vega 56
RAM: G.skill Aegis 4x8 GB 3000MHz (xmp Profil geladen)
CPU kühler: Thermalright HR-02 Macho rev. B
1 SSD's: Crucial mx500 1TB
Monitor: HP 27xq (Einstellungen: 144hz, 1440p, game mode)
Netzteil: Seasonic Focus plus gold 650Watt
Windows 10 pro

mfg nightl1fe
 

Gufur

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
926
Würde das viel bringen? Was ist für den Ping zuständig, die upload- oder downloadrate?
Das würde garnichts bringen.
Weder die Upload- noch die Downloadgeschwindigkeit ist dafür verantwortlich.

Der Ping ist abhängig von deinem Standort, dem Routing deines Anbieters und dem Standort und Routing des Zielservers.

Du wirst deinen Ping nicht verbessern können.
 

Scrush

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.397
nur durch verbessern deine Leitung kriegt man keinen besseren ping.

du hast bereits mehr als genug Leistung um antworten und anfragen an den Server problemlos zu stellen.

dein Problem sind dann eher Entfernung, knotepunkte, Routing etc..

das kostet alles zeit und somit erhöht sich dein ping

da musst du schon näher an den Server ziehen

und da Apex keine dedizierten Server zulässt die fest sind hast du immer unterschiedliche Standorte.

also Wohnwagen 4 live
 

effekt660

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.625
Stopp mal 20ms. Danach stellst du dir die Frage erneut.
Bandbreite ist da nicht entscheidend. Der Weg den die Pakete zum Server gehen ist da deutlich ausschlaggebender.
Aber zur Frage: Eine Standleitung würde sicher noch messbare Besserungen bringen.
 

Raijin

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.120
Der Tarif wird nichts ändern solange du den Upload nicht permanent auslastest. Zu jedem Download gehört etwas Upload. Da der Upload klassischerweise deutlich niedriger ausfällt als der Download, kann ein ausgelasteter Upload dann eben auch für einen .. .. Stau sorgen, der Downloadraten in den Keller und Pings nach oben treiben kann.

Ein Ping von <10 ist weitestgehend unrealistisch zu einem Spieleserver. Nebenbei ist es auch Augenwischerei, sich davon eine Verbesserung im Spiel zu erhoffen. Nur weil man andauernd abgeknallt wird, heißt das nicht, dass der 30er Ping - der bereits sehr gut ist - daran schuld ist. Manchmal war der Gegenspieler einfach besser und wenn das andauernd passiert, ist man selbst vielleicht nicht so top wie man dachte.......

Der Mensch hat eine durchschnittliche Reaktionszeit von ca. 300 ms, ein Vielfaches deines Pings.
 

Scrush

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.397

Zensai

Boba Fett
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.308
@Scrush dad liegt an der Nähe zum DE-CIX. Geht mir genauso :))

@TE: näher an einen Knotenpunkt ziehen wäre wie bereits gesagt die einzige Möglichkeit.

Aber: 30er Ping ist absolut in Ordnung.eine Verbesserung wirst du nicht spüren.
 

conf_t

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.363
Jepp, da hilft nur ins Rhein-Main Gebiet zu ziehen, oder in das Rechenzentrum, wo der Apex Server steht.
Der Ping resultiert maßgeblich aus der Distanz zwischen PC und Server - daher ist der Ping zu anderen Servern auch anders. Und für die Signallaufzeit auf einem Kabel ist der Verkürzungsfaktor maßgeblich. Dazu kommen noch Verzögerungen durch Verarbeitungszeit bei Signalmodulation (ÜT-Wechsel), Routing, Switching. Die Effekte der Vearbeitung machen aber selten mehr als 50% aus.
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
2.009
Hi

8ms Min., ist doch Top.
Ich habe auch bei der Telekom mit Vdsl 100/40 6-8MS Min.

Bei Apex wird es wohl an Matchmaking liegen, und landest du wohl auf nen Server der nicht vlt. In De steht.

30MS Hört sich nach England oder so an.

Meine Ping Ranges sind so :

6-8MS DE Düsseldorf.
10MS Amsterdam.
11-13MS Frankreich Robraix.
20-30MS England.
24-27MS Budapest.
45-50MS Russland.
88-100MS USA Ost Küste.

Kommt aber eben immer auf den Standort, und auf das Routing an.

Mfg.
 

Akkulaus

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
587
Wie alle sich beschweren wegen 30er ms :D Sollen froh sein, dass die wirklich so einen guten Ping haben.

Nein du kannst dein Ping nicht verbessern. Dafür hast du in andere Online Games nur 20ms oder nur 15ms.
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.096
Ich habe vor mein Internettarif zu verbessern.
Mein derzeitiger Tarif: 125 mbps download / 12 mbps upload.
Mein Wunschtarif: 250 mbps download / 50 mbps upload.
Alternativ: 500 mbps downlaod / 50mbps upload

Würde das viel bringen? Was ist für den Ping zuständig, die upload- oder downloadrate?
Eine höhere Übertragungsrate bringt überhaupt nichts. Weder Up noch Down sind für die Latenz verantwortlich, solange du die Leitung nicht mit anderem wie Downloads, Streaming, Backups etc. auslastest.

Stell es dir vor wie einen LKW, der auf der Autobahn fährt. Dein aktueller Tarif 125 Mbit/s ist ein 10-Tonnen-LKW. Dann gibt es noch einen 20-Tonnen-LKW (250 Mbit/s) und einen 40-Tonnen-LKW (500 Mbit/s). Alle fahren gleich schnell, können aber eine unterschiedliche Zahl an Gütern zu dir bringen.

Einen Unterschied zwischen 8 und 30 ms merken vielleicht Profi-CSler mit kabelgebundener Maus und Tastatur, aber für Apex Legends ist das fast so Latte wie der Ping beim Onlinesschachspielen. :D
 

TP555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
2.009
Re

Ah in Österreich, ja dann ist das doch klar, dann musst du schon auf Spiele Server gehen, die auch in der Nähe von Österreich sind.

Mfg.
 

conf_t

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.363

Xes

Commodore
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
4.730
Man sollte sich mit den Verzögerungen auch nicht verrückt machen. Ob das nun 10ms oder 30ms sind macht nicht so viel aus.
Mal als Vergleich:
Allein schon deine menschliche Reaktionszeit ist um ein vielfaches höher als die Zeit, welche die Datenpakete von dir zum Server und wieder zurück müssen.
https://www.humanbenchmark.com/tests/reactiontime
Bei mir im Spontanversuch ohne zu üben sind es 191ms als Mittelwert von 5 Versuchen. Der Durchschnitt liegt bei 215ms. Dazu kommen noch verzögerungen durch den Monitor und iO. Da macht der Ping im Spiel nur einen kleinen Teil aus. Alles unter 50 ist mmn. in Ordnung.
 

conf_t

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.363
Ja, bei Spielen macht das nicht so viel aus. Anders sieht es bei Limitierung durch ein zu kleines des TCP-Receiver-Window, Chattyness oder fehlenden TCP Optimierungen, denen brechen schon 30 MS das Genick bei der Datenrate.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.032

new Account()

Captain
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3.282
Eine höhere Übertragungsrate bringt überhaupt nichts.
Das stimmt nicht. Es gibt einen minimalen, aber nur messbaren (bei 16mbit+) Unterschied durch unterschiedliche Bandbreiten.

Was man auch Machen Kann, ist z.B. einen Router mit Geo-Filter zu verwenden. Hierfür muss aber dein Spiel konkret unterstützt werden.
Ein solcher Router wäre z.B. https://www.computerbase.de/2019-04/netgear-nighthawk-pro-gaming-xr300-wlan-ac-router-preis-lieferbar/

Ob du das jedoch im Spiel merken wirst, ist jedoch trotzdem fraglich.
 

nightl1fe

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
242
Ich habe es getestet und es hängt vom Spielserver und vom Internet ab.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top