Bestes Video-On-Demand Angebot

Crunkrock

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
182
Ich habe den Plan meinen "Medienkonsum" zu großen Teilen auf Streaming umzustellen. Bei Musik also zb Spotify, XBox Music, Google Music, o.Ä. . Damit habe ich teilweise auch schon einige Free-User Erfahrungen und kann die Angebote entsprechend einschätzen. Bei Video-On-Demand Angeboten ist das nicht der Fall.

Aus der Werbung war mir zb Maxdome bekannt, aber einen wirklichen Überblick habe ich nicht. Maxdome ist aber eh raus, da ich Game Of Thrones in der Suche nicht gefunden habe :rolleyes:

Was ich gerne hätte sind HD-Filme und -Serien (auch aktuell) auf Deutsch UND Englisch. Ein umfassendes Angebot ist natürlich eigentlich selbstverständlich, aber ich weiß gar nicht ob es das überhaupt gibt oder ob jeder Anbieter nur ein "beschränktes" Angebot hat. Ich will ja nicht für so ein Angebot bezahlen, um mir die Hälfte dann doch "anderweitig" zu besorgen.


Hat da jemand schon Erfahrungen wie das Angebots-/Preisverhältnis bei den verschiedenen Anbietern so ist?
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.019
Zwar nur auf Englisch, aber Netflix ist u.A. sehr zu empfehlen. Gibt diverse Wege um es auch in Deutschland sehen zu können, bspw. das Browserplugin Mediahint, einen VPN nach USA...

Willst du ein möglichst vollständiges Angebot, geht eigentlich gar nichts am Abo von mehreren Anbietern vorbei. Ich lass Feuer und Schwefel auf HBO regnen, weil die ihren Streamingdienst ausschließlich (afaik unumgehbar) an HBO-Abonnenten anbieten.
 

Nightmare25

Captain
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
3.238
Bekannte von mir schwören auch Watchever, aber zwischen Maxdome und Watchever tut sich ja preislich kaum was. Was mich stört ist das dort dann was steht von "zubuchbaren Filmen" ich könnte mir vorstellen das man als normaler Kunde sämtlichen Müll bekommt aber alles was gut ist muss man extra bezahlen. So funktionieren solche Dienste halt.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Das wird jetzt erst nach Deutschland kommen mit den xboxOne und Playstation4, watchever, myvideo und Sky go (mobil), fallen mir spontan ein.

Games of Thrones gibt zb. bei TNT-serie und Sky atlantis,
beide kann man über Handyverträge auch ohne TV abo bekommen und mit einigen tricks auch aufs heimische TV-Gerät.
 

SDF

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
252
Ich nutze LoveFilm... VoD angebot wächst und ansonsten gibt es ne BD oder DVD nach Hause (unterschiedliche Pakete).
Ist von Amazon. Kann dir gerne einen 60 Tage Testkey zukommen lassen, bei Interesse.
Ergänzung ()

Mit den Serien wie GoT ist es eh schwer. Diese kommen meist erst in die VoD-Anbieter, wenn sie im Free-TV schon gelaufen sind.
Breaking Bad ist aber z.B. komplett als VoD schon bei LoveFilm drin :) (S06 aber als OV)
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.466
Es gibt drei größere Anbieter in Deutschland.

Maxdome, Lovefilm und Wachtever. Schau doch einfach bei denen nach, was sie für Titel anbieten und welcher zu Deinen Interessen am besten passt. Was sowohl den Inhalt, als auch die Technik (welche Endgeräte werden zb unterstützt) angeht. Erledigen tun sie alle drei ihren Job gut.

Keiner wird Dir alles beiten. So ist das eben, mit der Rechteverwertung. Maxdome hat zB gerade Hannibal exklusiv im Programm.
 

Crunkrock

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
182
Und Whatchever ist der einzige, bei dem Sachen aus dem Aboangebot ausgenommen sind?

Ah, und wie sieht es denn mit der Verfügbarkeit in Originalsprache aus? Gar nicht, nur teilweise oder generell? Wie steht es um die HD-Verfügbarkeit?
 
Zuletzt bearbeitet:

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.466
Was ist bei Watchever ausgenommen? Genau bei Watchever ist nichts ausgenommen. Ein Abo, Vollzugriff.

Bei Maxdome und LoveFilm gibt es mehrere Abos. Und je nach Abo, bekommst Du verschiedene Dinge.

Was OT angeht. schau doch einfach selbst nach. Watchever hat vieles in OT. Und auch alles andere. Schau Dir die Angebote an. Soll man das für Dich erledigen?
 

Crunkrock

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
182
Bekannte von mir schwören auch Watchever, aber zwischen Maxdome und Watchever tut sich ja preislich kaum was. Was mich stört ist das dort dann was steht von "zubuchbaren Filmen" ich könnte mir vorstellen das man als normaler Kunde sämtlichen Müll bekommt aber alles was gut ist muss man extra bezahlen. So funktionieren solche Dienste halt.
Das klang so als wäre das auf Whatchever bezogen, kann ich auch falsch verstanden haben.

Ja, ich werde mir die Sachen mal anschauen. Danke.
 

SDF

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
252
Du bekommst bei Watchever (30 Tage) und LoveFilm (30-60 Tage) einen Probeaccount (voller Zugriff auf alles!).
Bei LoveFilm habe ich 60 Tage Promocodes bekommen, die ich gerne weiter gebe :)

Du kannst dir dann bei LoveFilm das größte Paket auswählen. Hier geht es nur darum wie viele BD/DVD's du pro Monat und auf einmal nach Hause bekommst. Während der Probephase kannst du das Paket einmal kostenfrei ändern.
Es empfiehlt sich also das größte zu nehmen und sobald die Probezeit ausläuft auf das zu wechseln was man evtl. weiter laufen lassen möchte.
Das Angebot, also WAS du dir leihen/ansehn kannst wird durch die Auswahl nicht beschränkt. Nur wenn du VoD-Only auswählst natürlich.

Testen und selbst entscheiden.

Wenn du den Code von mir haben willst schreib mir ne PN... ich hab natürlich auch was davon, sonst würd ich es nicht so oft erwähnen :D
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.969
Zum Thema PromoCodes:
die bekommt jeder "Voll-Zahl-Kunde"

Kunden - werben - kunden

je geworbenen, der seine Promozeit verlängert, gibt punkte,
ab einer gewissen anzahl punkten bekommst, Amazongutschein, BD Player, 32" LCD V etc

Zum Thema Watchever;
hauptgebiet serien

Lovefilm, das VoD angebot ist noch nicht mega, aber sie ziehen extrem nach, seit kurzem nun auch z.B. Breaking Bad als VoD,
andere serien wie bspw. Homeland lässt man sich dann als BD nach hause schicken :)
 
Top