Bildschirmauflösung 19“ TFT?

Dr.Death

Commodore
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.661
Habe Gestern n 19“ TFT (Medion) gekauft – nun bin ich noch auf der Suche nach der „richtigen“ Auflösung. Bei meinem 19“ CRT vorher hatte ich 1280x960 – die empfohlene Auflösung. Nun kann ich nach der Installation meines TFTs aber nurnoch zwischen 1024x768 und 1280x1024 wechseln. Ich dachte, das läge vielleicht am TFT. Nun hat ein Freund aber ebenfalls gestern den gleichen TFT gekauft und er kann die Auflösung beliebig wählen. Kann es am Treiber (66.81) meiner 6600GT AGP liegen? Er benutzt ne Ati Karte…
Auch eine Deinstallation des Monitortreibers ändert nichts.

Ideen?

THX

DerDeath
 

spaceman

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
144
JA..

Der Treiber blendet die anderen Auflösungen aus. Die kannst du aber wieder aktivieren. Bei den Display-Treiber einstellugen (erweitert) findest du links den Punkt "Bildschirmauflösungen und Bildwiederholfrequenzen". Wenn du dort den Hacken "Blendet Modi aus, die dieser Mon. n. unterst. kann" entfernst, werden alle Auflösungen zur verfügung gestellt.

Cu
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.424
Die "native" Auflösung eines 19" Displays liegt bei 1280x1024 @ 60Hz.

Edit: Sorry, falsch gelesen, ich bitte um Entschuldigung! Was ich geschrieben habe, hat mit Dr. Death´s Frage nichts zu tun!
 

No-Future

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.107
errr, du kannst die andern nicht wählen weil sie eigentlich unsinnig sind, da die native auflösung von (fast) allen 19" tft's bei 1280*1024 liegt.

[edit]
pff, da war wer schneller :)
[/edit]
 

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.504
alles andere wird dann nur noch interpoliert und verschlechtert das Bild !
Es wäre also nicht ratsam ihn in einer anderen Auflösung zu fahren als 1280x1024!
 

Dr.Death

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.661
Sinkt die Darstellungsqualität denn signifikant, wenn man die Auflösung verändert? Mir sind die Icons etc. schon recht klein...
Außerdem: für Spiele etc. muß ich die Auflösung eh deutlich reduzieren - für 1240x1024 ist die 6600GT doch etwas lahm...
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.510
Ja! Also einen TFT muss man in der vorgesehenen Auflösung betreiben. Sonst ist das Bild einfach zu unscharf - das siehst ja an 1024x768.

Beim Spielen kannst du auf geringere Auflösungen zurückgreifen - jedoch würde ich hier sehr dringend die Treiber-Skalierung des Outputs empfehlen:
NVidia Treiber Menü -> nView Display Settings -> Device Adjustments des TFTs: Fixed aspect ratio scaling
Dann kannst du auch "krumme" auflösungen wie 1024x768 auf deinem TFT ohne verzerrungen darstellen
 

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
schlechter ist relativ: wenn ich dir sage dass es sch... aussieht und du keinen Unterschied feststellst, ist doch alles im Lot, es muss ja für dich passen!
 
Top