News BioShock für iOS: Rapture auf iPad und iPhone erkunden

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
157
#3
und 14 Euro für nen altes PC Spiel :-)
Aber naja, wems gefällt :volllol:
 

dfgdfg

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.387
#6
Bioshock ist ein Meisterwerk was Geschichte und Atmosphäre angeht. So etwas darf einfach nicht zu einem "mal kurz für 10 Minuten im Zug gezockt"-Spiel im schlechter Grafik verkommen wo man nichts von der Story mitbekommt.
 
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.256
#7
14 euro:watt: da wird der apple user aber mal wieder schön gemolken;)
 
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.678
#8
Klarer Fall von: "Wie kann man noch Profit aus einem 7 Jahre alten Spiel ziehen"?
-> Machen wir doch ein release für iOS!
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
3.782
#9
Für 4,99€ würd ichs kaufen, auch wenn ich die Serie am PC schon komplett durch habe.

Wobei, seh ich das richtig? Läuft nich aufm Mini? Dann wohl eh nicht. :D
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
#10
Ähm

lieber 14€ komplett für das Spiel als Free2Play mit In-App-Käufen, oder nicht ?!

Btw: Tablet im dunkeln auf dem Sofa, ordentliche On Ear Kopfhörer drauf , und die Atmo wird passen.

Mfg
ssj3rd
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.876
#11
Ja wirklich traurig. Wer so ein Spiel auf dem Handy oder Tablet zockt, dem ist glaub ich nicht mehr zu helfen.

Scheiß autokorrektur :D
 
Zuletzt bearbeitet:

DaDare

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
12.408
#12
Die Kosten für die Portierung müssen ja irgendwie wieder reinkommen. Man musste anscheinend sehr viel machen, um es lauffähig zu bekommen.:evillol:

Das Downgrade ist schon extrem. Leider.

Btw: Tablet im dunkeln auf dem Sofa, ordentliche On Ear Kopfhörer drauf , und die Atmo wird passen.
Dann doch lieber den PC an den Fernseher anschließen und per Controller spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
161
#13
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
#14
Die Kosten für die Portierung müssen ja irgendwie wieder reinkommen. Man musste anscheinend sehr viel machen, um es lauffähig zu bekommen.:evillol:

Das Downgrade ist schon extrem. Leider.


Dann doch lieber den PC an den Fernseher anschließen und per Controller spielen.
Gibt heutzutage viele Leute ohne PC (sogar ohne Fernseher). Tellerrand und so :-)
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
247
#16
Ego-Shooter und Touchsteuerung funktioniert einfach nicht da es nicht möglich ist schnell sowie präzise gleichzeitig die Sicht zu ändern, sich zu bewegen und zu schießen. Hierzu wäre mindestens eine weitere Taste auf der Rückseite des Gerätes notwendig.

Anderes Genres wie Two-Stick-Shooter, Plattformer, Rennspiele, Turn based oder Real-Time-With-Pause Strategie- und Rollenspiele oder auch Action-RPG (Zelda oder Diablo light) können sehr gut funktionieren falls richtig umgesetzt, Ego-Shooter sind jedoch weiterhin eine Quall auf dem Tablet.
 
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.678
#17
@ssj3rd
Die gibt es bestimmt, aber das ist bestimmt nicht die Zielgruppe für Spiele wie Bioshock!
 
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.938
#18
Ähm

lieber 14€ komplett für das Spiel als Free2Play mit In-App-Käufen, oder nicht ?!
Ähmm neeein. Gab das Spiel im Humble Bundle mit weiteren für 5 € DRM frei (also das Gegenteil von Apple) und mehrsprachig als EXE-Datei. Das ist halt ne kleine Abzocke, nichts weiter. Leider sieht es auch noch hässlich dabei aus :'( Dabei ist das Spiel genial!
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
#19
Eine Empfehlung für alle denen das Spiel zu teuer ist:

Dungeon Keeper für Smartphone , umsonst/ gratis und richtig geil !

Kann ich nur empfehlen :cool:

Mfg
ssj3rd
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
161
#20
Top