bisserl Case-Modding + RAM Aufrüstung für 64bit?

Nexialist.

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677
Hallo liebe CBler!

Ich möchte mein Gehäuse ein wenig zum leuchten bringen!^^ Dazu habe ich mir folgende Artikel durchgelesen: LINK1, LINK2, LINK3

Eine Frage habe ich trotzdem nicht lösen können. Ich habe mir nämlich vor kurzem dieses Seitenteil für mein Gehäuse gekauft und da mein MSI-P35-Neo2-FIR-Board einen Lüfteranschluss hat, den man über BIOS regeln kann (PWM, Einstellungen: 50-75-100%), wollte ich mir zwei Lüfter kaufen, 1x120mm vorne (rot-leuchtend) und 1x120mm hinten (blau-leuchtend). Dazu habe ich mir folgendes überlegt: Lüfter1 + Lüfter2 über ein Y-Kabel (Molex?!?) an den 3-PIN-PWM anschluss des Boards anschliesen und dann über BIOS runterregeln, wenn sie zu laut sind...ist das möglich? (Somit wären beide Lüfter über das Y-Kabel an den PWM-Anschluss angeschlossen und dadurch wären beide über das BIOS regelbar...oder nicht?)

Als zweites wollte ich mir 4-GB-RAM (von G.Skill) dazukaufen, da die Preise jetzt noch niedrig sind und ich glaube sicher nicht mehr fallen werden (dafür aber in absehbarer Zeit steigen werden, wenn DDR3 den Massenmarkt erreicht, sowie damals als DDR2 DDR1 abgelöst hat und seitdem DDR1-Preise nur noch gestiegen sind). Dann hätte ich 8-GB-RAM und würde mir die 64-bit Version von Windows 7 RC holen und installieren, was meint ihr dazu? Mein Board unterstützt übrigens lt. Hersteller max. 8-GB RAM. Für weitere Details zu meinem System siehe Sysprofile.

Danke schon mal für die Antworten! greetz@all&hf! misa
 

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.435
Lüftersteuerung:
Kommt drauf an, ob das Board auch direkt über die 12V-Leitung pulst, oder nur über die vierte Ader. Y-Kabel für alle 4 Adern gibts ja nicht.

RAM:
Da du bereits den selben Speicher drin hast, sollte das generell weniger Probleme machen. Allerdings macht die Vollbestückung an sich meistens Probleme. Die RAM-Spannung muss dan leicht erhöht werden, dann läuft meist wieder stabil.
8GB würden Sinn machen, wenn du oft viele Programme gleichzeitig offen hast. Wenn du aber nur mit dem Rechner surfst oder mal ein Game spielst, kannst auch bei 4GB lassen.
 

Nexialist.

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677
@freshprince2002

Danke für die schnelle Antwort! Was ist eine Ader?^^ Naja, jedenfalls habe ich jetzt schon einen 120mm no-Name-Lüfter an den PWM-Anschluss angeschlosse und den auf 50% runtergeregelt, den hört man kaum, aber der Lüfter hat schon sicher mehr als 5Jahre auf den Buckel und sieht absolut Schei*e^^ aus.
 

Moros

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
11.350
Zur Lüfterregelung:
1) Es ist möglich mehrere 3pin Lüfter an einem Mainboardanschluss zu regeln, solange die Gesamtstromaufnahme nicht die Herstellerangaben überschreitet.
2) 3pin Lüfter werden immer per Spannung geregelt. Eine PWM-Regelung gibt es nur bei 4pin Anschlüssen. In vielen Fällen kann das BIOS sowohl 3pin als auch 4pin Lüfter an einem Anschluss regeln. Bei 4pin Lüftern erfolgt die Regelung über den 4. Pin. Bei 3pin Lüfter per Spannung (der 4. Pin ist dann frei).
3) Noch besser als die BIOS-Regelung ist die Lüftersteuerung mit Speedfan. Hier im Forum gibt es dazu eine sehr gute Anleitung (siehe Signatur).

RAM:
Hier könnte man noch etwas Geld sparen:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=ramddr2&sort=p&bpmax=55&asuch=&v=e&pixonoff=off&filter=+Liste+aktualisieren+&bl1_id=100&xf=253_4096~254_1000


@edit
Die RAM-Spannung muss mit 4x2GB in der Regel nicht erhöht werden, aber der Chipsatz/Speichercontroller benötigt eine minimal höhere Spannung.
 

Nexialist.

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677
@Moros

Danke! Das hat mir jetzt echt weitergeholfen in dem ganzen "Wirr-Warr" von Lüfter und Lüftersteuerung, jetzt verstehe ich ein bisschen mehr! zum Punkt 3: ja, dass weiß ich schon, hab ich mir schon angesehen, ist ne super Anleitung!

Zum Punkt 2:
In vielen Fällen kann das BIOS sowohl 3pin als auch 4pin Lüfter an einem Anschluss regeln.
-> genau das meine ich, über mein BIOS kann ich nur einen 3-Pin Lüfteranschluss regeln, daher auch meine ursprüngliche Frage mit dem Y-Kabel.

bezügl. RAM -> ich überlege mir noch ob ich 8-GB wirklich brauche...THX@all!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top