Bitte um Meinung zu diesem Notebook

Tobi47

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.146
Ich will mir demnächst ein Notebook kaufen. Kostenpunkt bis 600€

Einsatzzweck:

BluRays auf dem 42" LCD schauen.
Ab und zu mal eine Runde zocken (NfS:U und U2, CS:S, BFBC2)
Kleinkram

Musthaves:

BluRay Laufwerk
eSata
min. 15.6"
HDMI

Ich habe mir bisher ein Lenovo IdeaPa Y560 rausgesucht, welches von seiner Ausstattung andere Notebooks im gleichen Preisbereich weit überholt.
Taugt es wirklich was und kann ich ohne Probleme zugreifen oder sollte ich bei diesen schon 'zu schön um wahr zu sein' Preis besser vorsichtig sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.432
Blu-rays schauen? Dann denk aber dran, dass das Display keine Full-HD-Auflösung hat. Das wäre mein einziger Kritikpunkt, gerade bei 15,6" dürfte es mehr Auflösung sein. Ansonsten sind die IdeaPads schon ne feine Sache, ich habe selbst eins, allerdings "nur" ein U350.

so long and greetz
 

Tobi47

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.146
Mit LCD meine ich meinen 42" im Wohnzimmer. Der hat natürlich seine 1920x1080 Pixel ;)
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Gegen Lenovo ist nichts einzuwenden.
Denke aber ein Laptop macht gut Krach beim Abspielen im Vergleich zu einem StandAlone BR-Player.
 

Tobi47

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.146
Die Geräusche des Lüfters sollten mich nicht stören wenn ich über meine Nubert Anlage einen Film schaue ;)

Aber dank der Kundenrezensionen von Amazon hab ich jetzt einen viel besseren Eindruck als vorher von diesem Notebook.

So wie es aussieht kann ich für 579€ kein besseres Notebook finden. Auch bis 650-700€ wird das schwer.
So gut wie gekauft, wenn ich doch endlich meinen DesktopPC loskriegen würde :D
 
Top