Projekt Black and White RGB - A4-SFX

Duke00

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#1
Hey Leute,

ich, wie auch viele andere, finde einfach das Dan A4-SFX Case ist so wunderschön, es verdient einfach Seitenteile aus Glas. Deshalb habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht, wie man das Ganze umsetzten kann.
Hier vorab mal ein kleines Rendering wozu ich gerne eure Meinungen hören würde (was haltet ihr von den Aussschnitten und ihrer Form?):
A4-Glas_Casemod.JPG A4-Glas_Left_Side_2.JPG
Das Seitenteil besteht im Prinzip aus 2 Einzelteilen: das innere ist eine weiße 4mm Plexi- oder Acrylplatte und davor kommt eine 3 oder 4mm dicke Echtglasscheibe (je nachdem wie der Preisunterschied da ist). Für die Befestigung teste ich eine M1,6 Schraube mit Kugelkopf als Ersatz für die LianLi Halter, falls diese dann irgendwann mal bei mir ankommen :D

Zudem soll als CPU Kühler der Noctua L9x65 zum Einsatz kommen. Dieser ist aktuell auch schon montiert und guck, wie von Daniel auch beschrieben ca. 3mm aus dem Gehäuse, aktuell noch mit Backplate montiert evtl. wird es ohne etwas weniger, dass muss ich noch prüfen. Dieser soll jedoch nicht als Top-Blower genutzt werden, sondern durch 40mm Lüfter zum Tower Kühler werden. Evtl passen auch 50mm Lüfter, dass ist jedoch starkt vom Mainboard abhängig. Da dann so viele Lüfter wie wahrscheinlich in keinem anderen A4-SFX Case verbaut werden, tendiere ich dazu mir die Nzxt Grid 2 als Lüftersteuerung zu holen und auf dem 2. HDD Platz direkt unter dem SFX Netzteil zu verbauen.
https://geizhals.de/nzxt-grid-v2-ac-grdp2-m1-a1328756.html
Als Lüfter werde ich entweder die Noctua NF-A4x10 ( https://geizhals.de/noctua-nf-a4x10-flx-40mm-a846608.html?hloc=at&hloc=de ) , die NB XM-2 https://geizhals.de/noiseblocker-nb-blacksilentfan-xm2-a409249.html?hloc=at&hloc=de )oder höher drehenden Lüfter wählen, die dann entsprechende Reserven über die Lüfterstuerung bringen.
z.B. https://geizhals.de/supermicro-fan-0100l4-a1217038.html?hloc=at&hloc=de oder http://www.ebmpapst.com/de/products...fans/axial_compact_fans_detail.php?pID=211950.

Dazu werde ich aber später eine Schalldruckpegel Messung aus ca. 30cm entfernung mit den unterschiedlichen Lüftern durchführen.
Was auch erst nach den Seitenteilen kommen wird ist das anfertigen von passenden PSU Kabeln.

Freu mich auf eure Meinungen und euren ersten Eindrücke über den Mod. Leider wird es erst nächste Woche weiter gehen, da ich dies Wochenende noch auf der Skipiste unterwegs bin :watt:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Titeländerung - Konzept noch einmal überarbeitet (Details folgen))

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.747
#3
AW: Mod your Dan A4-SFX

Das mit den 40mm Lüftern klingt zwar spaßig, aber ineffektiv. Ich bin mir nicht sicher, wo du die kühle Luft herholen und die warme Luft loswerden willst.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.859
#6
AW: Mod your Dan A4-SFX

ach sorr.. der ragt also schon ohne Lüfter 3mm über das Gehäuse hinaus? Sehe gerade, dass die Kühler maximal 48mm hoch sein dürfen. Da würde L9i mit einem 25mm haargenau passen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ITX-Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.034
#8
AW: Mod your Dan A4-SFX

Wo ist der Bestell-Knopf? Das sieht extremst gut aus! :daumen:
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#9
AW: Mod your Dan A4-SFX

So diese Woche kümmere ich mich erst mal das ich die Seitenteile sowohl in Glas als auch in Acryl anfrage und werde mal ein Vergleichstest zwischen dem Noctua L9i, dem L9x65 mit 92x14 Lüfter und L9x65 mit 4x 40mm Lüfter, jedoch alle erst mal mit offener Seitenwand, machen. Als Test wird Prime 26.6 Verwendet und der Schalldruckpegel wird aus ca. 30cm Abstand gemessen.

Edit: Die Anfragen für die Seitenteile sind raus. Mal abwarten wo das ganze Preislich landet. :D

Habe dann auch mal für die Grafikkartenseite das Sidepanal angefertig:
A4-Glas_Left_Side_2.JPG
 
Zuletzt bearbeitet: (Statusupdate)

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#10
Hier mal ein kleines update zum Ersatz für die Lian Li Push pins.
IMG_20170210_163204.jpg IMG_20170210_165104.jpg

Dies ist eine M1,6 Schraube mit 2 Muttern und als Kopf verwende ich eine Kugel von Piercings mit einem M1,6 Innengewinde. Diese Kombination hält super als Ersatz für die Lian Li Push Pins und sind auch günstig.
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
#11
Ich sehe, Du machst Fortschritte mit Solidworks. :)

Der Renderer kommt mir sehr bekannt vor. Hild mir mal bitte auf die Sprünge!
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
7.519
#12
Dies ist eine M1,6 Schraube mit 2 Muttern und als Kopf verwende ich eine Kugel von Piercings mit einem M1,6 Innengewinde.
:D
nice das du M1,6 Schrauben+Muttern rumliegen hast ... ;)
ich musste mir extra für den M.2 Slot M2 Schrauben+Muttern bestellen, da weder mein Baumarkt um die Ecke, noch mein Arbeitgeber und die Werkstatt dort Schrauben unter M3 hat...

Das CGI sieht wirklich verdammt gut aus...wenn du das so umgesetzt bekommst zieh ich meinen Hut
Ergänzung ()

Vorsicht wegen Abstand zur Seitenwand...je näher umso mehr Lärm. Es sollten wenigstens 3mm Platz sein.
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#13
@weltenspinner Das is der Standardrenderer vom SW 2013 ^^ und ja ich probiere immer mal nen bisschen mehr :D

@cruse musste mir die schrauben zum ausprobieren auch bestellen :D hatte aber die Lian Li Push Pins vorher ausgemessen, so war ich mir schon mal sicher das Diese passen würden ^^
Ergänzung ()

Ein kleiner Rückschlag, die ersten Anfragen bzgl. der Glas Sidepanels aus Echtglas wurden abgelehnt aufgrund von zu vielen und kleinen Ausschnitt. Also werd ich wohl die Sidepanels noch mal überarbeiten müssen bzw. vllt doch auf Acrylglas zurückgreifen :(
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#14
So heute die Kunststoffteile geordert und jemanden gefunden, der evtl die Glaspanels aus Echtglas herstellen kann.
So ich konnte noch nen cooljag Falcon 2 ergattern und passenden low profil RAM hab ich mir auch organisiert. Somit wird der Noctua mit 40 mm Lüftern wahrscheinlich nicht mehr verbaut. Außer der cooljag sollte schlechte performance liefern.

Ich hoffe die Außenteile kommen diese Woche dann werde ich den cooljag und die Teile zusammen einmal verbauen.
 
Zuletzt bearbeitet: (update)

ITX-Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.034
#15
Warum hast du dich für den Falcon 2 entschieden? Im Projekt-Thread zum A4 gehen die Meinungen zu diesem Kühler ja ziemlich auseinander! (siehe #380, #385, #388, #390 und #396)
Also wenn ich das so lese, würde ich beim NH-L9i oder NF-A9x14 bleiben, auf jeden Fall bei Noctua...
 
Zuletzt bearbeitet:

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#16
Am liebsten hätte ich den Nexus genommen wegen dem Direct heat pipe, aber entschieden habe ich mich vorerst für ihn aufgrund des Luftstroms. Aktuell habe ich meine hardware verbaut und Seitenwände sowie das Blech oben demontiert, also sozusagen offener Aufbau. Ich habe gemerkt das die GPU bei Belastung sehr viel Wärme unterhalb vom Netzteil erzeugt, sodass diese Wärme zusätzlich vom CPU Kühler aus dem Gehäuse transportiert wird, zudem überlege ich das Netzteil mit dem Lüfter nach innen zu verbauen, sodass die Rückseite des Netzteils nicht so stark belastet wird.
Die Entscheidung den Cooljag trotz der schlechten Rückmeldungen zu testen kommt auch daher, das die schlechten Rückmeldungen häufig von user kommen die nur einen 92mm Lüfter verwenden und nicht den 120mm Lüfter mit low profil Ram, was aktuell bei DDR 4 RAM auch sehr teuer kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ITX-Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.034
#17
Zitat von Duke00:
nur einen 92mm Lüfter verwenden und nicht den 120mm
Der originale 120 mm passt vermutlich nicht unter die Lamellen? Da muss der Lüfter doch hin versetzt werden, damit die Konstruktion überhaupt ins DAN-Case reinpasst, wenn ich nicht irre...
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#18
hab bereits 2 verschiedene 120mm x 15mm Lüfter hier liegen :D
Hier noch das Bild zu den Sachen. Und ja die Lamellen kommen weg. Fotos gibt es dann wenn die Seitenteile auch da sind.
IMG_20170228_194637.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ITX-Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.034
#19
Und wie bekommste die da rein? Machst du dafür die auf Platte montierten Lamellen weg? Nen Foto wär nicht schlecht :D
 

Duke00

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.675
#20
Sooo heute erst noch mal ein kleines Update:
Foto von Markus Wilbers.jpg
Die Seitenteile und Abstandsteile sind angekommen und auch längere M1,6 Schrauben mit Zylinderkopf :D (Ist noch die Folie drauf also nicht wundern)
Für den Cooljag Falon 2 lass ich mir gerade nem Kumpel Kunststoff Halterungen für den Lüfter aus dem 3D-Drucker fertigen. Hoffe die passen.
Weitere Bilder folgen dann wenn die Seitenteile umgebaut sind.
 
Top