Black screen vorm Start, lange boot Zeit

mistic

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
73
Vor einigen Tagen fing mein PC an nicht mehr richtig zu starten, undzwar kommt nach dem windows Logo das "Wilkommen" und dann ladet es schon ne weile, dannach kommt ein Blackscreen indem ich die Maus sehe und auch den Task Manager öffnen kann. nach Ca. 1 Minute geht dann wieder alles, aber normale weise ist mein Pc schon an bevor es 30 Sekunden sind.

Mein System ist ja in der Signatur zu sehen.
Würde mich über Ratschläge freuen.
 

Captain Mumpitz

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.092
Welches Windows? Die HDD mal auf Fehler überprüft? Mal einen Blick in die Ereignisanzeige geworfen?
 

mistic

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
73

Captain Mumpitz

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.092
Sieht nach SMART Werten aus, die kann ich persönlich überhaupt nicht interpretieren, sorry ^^ (da wird sich jemand anders melden müssen).

Hattest du schon Gelegenheit, einen Blick in die Ereignisanzeige zu werfen? Fehler 100 beziehen sich dort auf Verzögerungen beim Boot.
 

mistic

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
73
Hab jetzt mal die Ereignisanzeige ein Auge geworfen und da sehe ich nichts mit der Disk, fast nur Information.

https://gyazo.com/8feb6b141f9872709994295885cf75ff

Und danke für die schnelle Antworten, ich habe leider nicht so viel Zeit um an meinen PC zu fuschen. :D

Edit: Hab auch Check Drive mal laufen lassen und das Programm hat nichts auf den Festplatten gefunden, falls dies relevant sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Captain Mumpitz

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.092
Bist du unter "Diagnostics-Performance"?
„Anwendungs- und Dienstprotokolle ➞ Microsoft ➞ Windows ➞ Diagnostics-Performance“. Im mittleren Bereich des Fensters wird nun das Protokoll mit Namen „Betriebsbereit“ angezeigt. Ein Doppelklick darauf öffnet die enthaltene Aufzeichnung.
 

mistic

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
73

Captain Mumpitz

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.092
Yep, da verzögert etwas deinen Systemstart sowie das Herunterfahren. Beim Klick auf die einzelnen Einträge findest du unter den Details noch weitere Infos. Manchmal findest du bereits dort und durch google den Übeltäter, manchmal ist es aufwändiger.
Genauere Infos erhälst du durch das Microsoft Performance Toolkit, mit dem du den Systemstart protokollieren und analysieren kannst.
 

mistic

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
73
Okay und danke, schaue dies mir mal genauer an.
 

pumpe007

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
153
Hey,

ich hatte vor genau einem Monat genau dasselbe Problem wie du und damit meine ich: genau dasselbe wie von dir beschrieben. Fing alles an, nachdem ich meinen Fernseher via HDMI manchmal angeschlossen habe.

Bei mir hat ein deinstallieren der Onboard-Grafiktreiber funktioniert. Also bei Geräte-Manager die Onboard Graka deinstailliert.
 

mistic

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
73
Zurück hey :D,

Habs mal versucht mit der Grafikkarte hat aber leider nicht geholfen aber trotzdem danke.
 
Top