BlueScreens und Script Error

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
Hallo,

ich hab seit kurzem ein ziemlich merkwürdiges Problem.

Ich bekomme beim Start von Windows 7 64 einen Script Error angezeigt, aussderdem wird rechts unten auf dem Desktop ein halbes Bild meiner Maus angezeigt. Das kann man aber nicht anklicken. und es ist auch immer im Vordergrund, egal was ich sonst laufen lasse.

Wenn ich da irgendwas anklicke bei dem Script Error gibts nen BlueScreen.

Habe Fotos angehängt.

Hat jemand eine Lösung? Ich habe nicht mal eine Logitech Maus installiert, nur den Logitech Unifying Receiver, aber weiß nicht wo ich den deinstallieren kann, sofern es daran liegen sollte. Hab aber auch nix neues installiert was mit der Maus zu tun hat.

Mfg und vielen Dank
Frederik
 

Anhänge

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.885
Hi,

Na dann deinstalliere mal die Mauszusatzsoftware (Logitech?), entferne den Autostarteintrag dazu und loesche den temporaeren Krams dazu. Pfad dazu siehst Du im Scriptfehler.

BFF
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
das Ding ist, es gibt keinen Eintrag im Autostart. da ist nur Flux und Dropbox drin. Und es gibt auch keine installierte Software zu Logitech.
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.885
Kann sein, muss aber nicht.
Schliesslich hat er ja "Antivir". ;)

Mal sehen was der TE findet.

BFF
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
Also hier ist mal der Task Manager. Habe den Ordner aus TEMP gelöscht, behebt aber leider das Problem nicht.
Was soll ich denn aus Autorun posten? Da sind so viele Einträge mit dem Programm. Hab jetzt mal Logon angehängt.
 

Anhänge

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.342
Deaktiviere oder lösche mal "Logitech Download Assistant".
Ggf. mal die Eigenschaften aufrufen vorher und Pfad posten. Bzw. in der Registry nachschauen was der aufruft.
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
Hab den Haken weggemacht. Scheint jetzt nicht mehr vorzukommen. YAY! Ihr seid meine Helden!
War das jetzt Malware oder wo kam das her? Hatte das noch nie vorher und auch nix installiert von Logitech.
 

Anhänge

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.342
Schau bitte mal in der Registry unter dem im Autoruns gezeigten Pfad nach was da aufgerufen wurde.
Weil der Eintrag existiert ja noch, wird halt nur nicht mehr ausgeführt.

2018-12-28 22 38 22.jpg
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
(Verified) Microsoft Windows c:\windows\system32\rundll32.exe 30.03.2017 16:03

Sorry aber ist lange her mit der registry. Wie mach ich das nochmal? =)
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.885
Hi,

Wie war das bei W7?
Start, Ausfuehren, Regedit, ENTER und dann durch hangeln. ;)

BFF
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
:D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.342
Ich würde den Eintrag löschen.
Kannst ja mal in die Dateieigenschaften der LogiLDA.DDL Datei schauen ob die wirklich von Logitech ist.
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
also einfach im gleichen fenster löschen die zeile?
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.480
done. und vielen Dank für die Hilfe!
 

nasemann001

Newbie
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
1
Ich hatte das selbe Problem, nachdem ich die Logi-Software SetPoint installiert hatte. Auch ich hatte alles Mögliche ausprobiert. Nur auf die Idee mit der Registry bin ich nicht gekommen. Danke für diesen Beitrag. Hat super funktioniert.
 
Top