Bluetoothlautsprecher = Wegwerfartikel?

The Loner

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.235
Hallo,

sind Bluetoothlautsprecher eigentlich noch zu gebrauchen, wenn der Akku hin ist?
 

Khalinor

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.594
Jepp ... kann man noch gebrauchen ... als Briefbeschwerer ... man kann ihn sich gegenseitig zuwerfen ... Türstopper ... wenn er nicht zu groß ist auch als Zäpfchen ...

Nur nicht zu viele Infos zum Gerät geben.
 

DcJ

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.629
So habe ich das gemacht im Badezimmer
Werde aber des Klangs wegen denke auf die Sonos ausweichen. Aber bis jetzt hat es gut funktioniert
 

ChotHoclate

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.492
Wenn sie auch die Möglichkeit bieten per Kabel angeschlossen zu werden: Ja.

Wenn sie einen austauschbaren Akku haben: Ja.
 

The Loner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.235
Die Frage ist auf kein bestimmtes Gerät bezogen. Funktionieren solche Lautsprecher dann noch via USB?
 

habichtfreak

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.333
Hallo,
sind Bluetoothlautsprecher eigentlich noch zu gebrauchen, wenn der Akku hin ist?
Wenn du es kannst, manchmal kann man aufgrund der Bauart (Größe) den Akku wechseln, bei JBL Extreme auch gegen sehr günstige 4x18650er Akkus:

Original hat der 2x 3,7V~5000mAh? Mit 18650er (zb MJ1) wären 2x 3,7V~7000mAh möglich. Ideal wäre natürlich ein Lautsprecher, in dem man die 18650er Akku wechseln kann wie früher beim ... Walkman. Aber solche Geräte sucht man leider vergeblich. Vllt ist es aber auch besser so, die Akkus sind ja etwas gefährlicher als NiMh.
 
Top