Bootdisktette zu Sata Samsung Sp1614c

Slipknot

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
143
Ich habe vor ein paar Tagen meine Festplatte Samsung sp1614c(die neue Festplatten, keine dicken Kabel) auf doppelte Einträge untersucht, und diese dan gelöscht! :freak: :volllol:

Edit: Mein Mainboard. Msi K7N2 ILSR

Als ich dan einen Neustart gemacht habe, erscheint ob ich meinen Rechner neu starten, im abgesicherten modus oder in der vorrigen Einstellung starten möchte. Bei allen diesen Möglichkeiten startet er neu, und landet wieder hier!

Dan wollte ich mein Windows XP neuinstallieren, aber das Installationsprogramm erkennt meine Festplatte nicht, und leider lag keine Bootdiskette bei.

Ich habe schon auf Samsung.com geschaut, aber dort kann man keine Bootdiskette runterladen!

Kennt vll jemand eine Seite, wo ich eine Diskette (Daten) runterladen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.974
Das ist keine Sache von Samsung, von deinem Sata-Controller-Hersteller.
2. Lösungen:

a. Bei deinem Mainboard war ne Diskette dabei, welche beim booten des Windows Betriebssystems eigenbunden werden muss (Fremdhersteller-Meldung beachten).

b. Du musst den Treiber von deim Herstleler des Controllers saugen und ne Diskette erstellen (Programm liegt dafür meistens bei den Treibern be), welche wie bei a. benutzt wird.

cu! sloven

Edit: Hier sind Links zum Treiber (muss per Hand auf ne Diskette kopiert werden:
PDC20376
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spiro

Gast
Welcher SATA Controller ist auf dem Board verbaut - das Board wird bei MSI mit der Bezeichnung nicht geführt.

Der Treiber müßte aber auch auf der Mobo-CD enthalten sein.
 

Slipknot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
143
Ich habe eine Diskette mit der Bezeichnung:

G72-PRSA060

Promise 376/378 Driver!

Habe die Diskette schon eingelegt, aber es erscheint dan die Meldung(nachdem ich F6 gedrückt habe), das keine Festplatte gefunden werden kann! :freak:

Edit: Das Mainboard
 
Zuletzt bearbeitet:

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.974
F6 gedrückt, den Treiber von der Diskette hinzugefügt (nur F6 drücken reicht nicht) und dennoch nichts rekannt ?

cu!" sloven
 

Slipknot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
143
Als ich dan F6 gedrückt habe, konnte ich zwischen verschieden Sachen wählen, wie z.b Win NT,Win 2000, Win 95, Win Xp!

Bei Windows Xp waren zwei Sachen aufgeführt wie Fastrack 376 und ...(hab es vergessen) :(

Habe aber alle zwei möglichkeiten probiert!
 
Top