brauche mehr speicher

Barbara_100

Newbie
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5
hi,


Ich bearbeite Beruflich viele Video und Photo Dateien die auf meinem 500GB NAS sind.
Obwohl ich meinen Computer regelmaessig Defragmentiere, habe ich neulich bemerkt das Daten-Übertragungsraten zu meinem NAS langsam sind.
Mir ist es sehr wichtig das mein Heim-Büro intakt ist. Meine Daten sind mir „Heilig“ und ich möchte keine Fehler riskieren. Ich habe mich entschieden mein NAS zu Defragmentieren.
Leider funktionieren normale Defragmentierer nicht da ich nur sehr wenig freien Speicherplatz habe 1-8%

Kennt jemand ein Programm das ich in so einer Umgebung Benutzen kann?​

danke schon mal im vorraus
 

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.549
Du kannst das NAS nicht Defragmentieren, außer du würdest es über USB anschliessen.
Aber bei dem wenigen freien Speicherplatz wirst du auch so keine Chance haben.
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
Das ist das Forum für Arbeits- und nicht für Massenspeicher oder Netzwerkgeschichten. ;)

Wenn dir deine Daten so heilig sind, dann hast du doch sicher eine Sicherung davon - ein NAS alleine mag zwar, wenn ein ordentliches RAID drinnen ist (1, 10, 5 oder auch 6) die Datensicherheit ordentlich erhöhen - aber man stelle sich vor, was bei Blitzschlag passieren kann - da sind dann gerne auch mal zwei Platten hinüber.

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe (könnte mir aber schon vorstellen, dass es eine "richige Lösung" auch gäbe), ein NAS zu defragmentieren, ist die Daten woanders hinzukopieren, zu formatieren und wieder zurückzukopieren.

Aber glaubst du wirklich, dass die Fragmentierung auf den entsprechenden Platten den Flaschenhals darstellt? NAS-Systeme werden in der Regel durch die Rechenleistung der internen Chips oder durch die Netzwerkanbindung gebremst. Und nicht durch die verbauten Platten.
 
Top