Brenner bremst System aus( laggt wie verrückt )

olli76

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
19
Asus P5b Deluxe probs mit IDE Controller

Hallo,

ich habe ein riesen Problem. Mein Brenner ist als master am IDE und die Master HDD ( sata ) an steckplatz 1 ( sata ). Wenn ich nun was brenne laggt das ganze system. Hab schon alle treiber getestet auch win neu aufgespielt, Bios update gemacht, kabel gewechselt und sämtlich steckkombinationen getestet. Jetzt bin ich mit meinem latein am ende.
Kann mir bitte jemand verraten wie die richtigen bios einstellungen sind oder muss ich mir einen Sata brenner holen.

thx für jede antwort

mfg olli76

edit/ auch beim lesenden zugriff laggt das System

hier eine aufstellung zum Sys.

--------[ EVEREST Ultimate Edition 2006 (c) 2003-2006 Lavalys, Inc. ]---------------------------------------------------

Version EVEREST v2.50.480/de
Benchmark Modul 1.3.117.0
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Kurzbericht
Computer xxxxxxx
Ersteller xxxxxxx
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2006-12-03
Zeit 14:40


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer:
Computertyp ACPI-Multiprocessor-PC
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 2
Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

Datum / Uhrzeit 2006-12-03 / 14:39

Motherboard:
CPU Typ Mobile DualCore Intel Merom, 2133 MHz (8 x 267)
Motherboard Name Asus P5B Deluxe
Motherboard Chipsatz Intel 965
Arbeitsspeicher 2048 MB ( Corsair xms 2 )
BIOS Typ AMI (10/20/06)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)

Anzeige:
Grafikkarte Radeon X1900 GT Secondary (256 MB)
Grafikkarte Radeon X1900 GT (256 MB)
3D-Beschleuniger ATI R499
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (SDEAEHS0290)

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801HB ICH8 - High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) ICH8 2 port Serial ATA Storage Controller - 2825
IDE Controller Intel(R) ICH8 4 port Serial ATA Storage Controller - 2820
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
SCSI/RAID Controller SCSI/RAID Host Controller
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte WDC WD800JD-75MSA1 (74 GB, IDE)
Festplatte Maxtor 6 Y160P0 USB Device (160 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
Festplatte WDC WD800JD-75MSA1 (74 GB, IDE)
Optisches Laufwerk AH7217D OFS455Q SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-H10N
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 20002 MB (14348 MB frei)
D: (NTFS) 76285 MB (69868 MB frei)
E: (NTFS) 56282 MB (55239 MB frei)
H: (NTFS) 156319 MB (5203 MB frei)
Speicherkapazität 301.6 GB (141.3 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Maus HID-konforme Maus

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse 192.168.0.2
Primäre MAC-Adresse 00-18-F3-4E-15-DB
Netzwerkkarte Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller (192.168.0.2)

Peripheriegeräte:
Drucker Microsoft Office Document Image Writer
FireWire Controller Texas Instruments TSB43AB22 1394A-2000 OHCI PHY/Link-Layer Controller (PHY: TI TSB41AB1/2)
USB1 Controller Intel 82801HB ICH8 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801HB ICH8 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801HB ICH8 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801HB ICH8 - USB Universal Host Controller
USB1 Controller Intel 82801HB ICH8 - USB Universal Host Controller
USB2 Controller Intel 82801HB ICH8 - Enhanced USB2 Controller
USB2 Controller Intel 82801HB ICH8 - Enhanced USB2 Controller
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version 0804
DMI Systemhersteller System manufacturer
DMI Systemprodukt System Product Name
DMI Systemversion System Version
DMI Systemseriennummer System Serial Number
DMI System UUID E029C8EC-8DFED511-98C50018-F34E1BB7
DMI Motherboardhersteller ASUSTeK Computer INC.
DMI Motherboardprodukt P5B-Deluxe
DMI Motherboardversion Rev 1.xx
DMI Motherboardseriennummer MB-1234567890
DMI Gehäusehersteller Chassis Manufacture
DMI Gehäuseversion Chassis Version
DMI Gehäuseseriennummer Chassis Serial Number
DMI Gehäusekennzeichnung Asset-1234567890
DMI Gehäusetyp Desktop Case
DMI gesamte / freie Speichersockel 4 / 2
 
Zuletzt bearbeitet: (Asus P5b Deluxe probs mit IDE Controller)
AW: Asus P5b Deluxe probs mit IDE Controller

Sieh mal im Gerätemanager nach ob das CD Laufwerk im PIO oder DMA Mode läuft, wenn nötig auf DMA einstellen.
 
hi

die laufwerke sind im DMA modus
@gordon88 kannst du mir bitte sagen wie du das Prob. gelöst hast ??

thx

mfg olli
 
jop thx

hmm stimmt der erste ist ein intel Raid controller THX
ich teste sofort

mfg
 
moin moin

habe alles getestet aber es ändert sich nichts werde mir heute ein Sata Brenner holen .

trotzdem THX für die Antworten.

mfg Olli
 
Falls du den Brenner noch nicht umgetauscht hast,versuch folgendes:
Nimm den Brenner und steck ihn auf den Secondary Controller als Master.
Die HDD lässt du ganz normal als SATA laufen.
Kann möglich sein dass sich die Controller überschneiden weil das SATA durch die Treiber in IDE umgewandelt wird.
 
Zitat von Foofoo:
Falls du den Brenner noch nicht umgetauscht hast,versuch folgendes:
Nimm den Brenner und steck ihn auf den Secondary Controller als Master.
Die HDD lässt du ganz normal als SATA laufen.
Kann möglich sein dass sich die Controller überschneiden weil das SATA durch die Treiber in IDE umgewandelt wird.

Das wird leider nicht gehen @Foofoo da dieses Board nur ein Ide Controller hat.
Nur Master oder Slave möglich am Primary Port folglich.

Ich hab auch mein Brenner bei mir am ide zu hängen!
Hauptsache der macht keine Probleme bei mir. Hab gerade neues System zusammengebaut und warte nur noch auf die Graka.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top