Chinesen klauen Transrapid - chin. Eigenentwicklung demnächst mit Testfahrten

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
"Garantiert keine Raubkopie"

wie jetzt feststeht:

"Es ist noch gar nicht so lange her, da wurde darüber gesprochen, dass der deutsche Transrapid eines Tages die beiden chinesischen Metropolen Schanghai und Peking verbinden solle. Über 1000 Kilometer lang ist diese Strecke. Für das deutsche Transrapid Hersteller-Konsortium um ThyssenKrupp wäre dieser Auftrag die Erfüllung eines Traums gewesen. Doch in der letzten Zeit wurden die chinesischen Zugeständnisse immer vager. "Die lange Route stelle ein großes technisches Risiko dar", hieß es.

Warum China hin- und herlavierte, scheint nun klar: Ingenieure des Landes tüfteln seit Jahren an einer eigenen Magnetschwebebahn. Hergestellt wird sie von der Chengdu Flugzeuggruppe. Sie besitzt auch eine der größten Werften für den militärischen Flugzeugbau. Dem Transrapid, der nun dort hergestellt wird, wurde der Name "CM1 Dolphin", also Delfin, verpasst. Er solle grün und blau lackiert werden, Platz für bis zu 90 Fahrgäste haben und garantiert keine Raubkopie sein, beteuert Chefingenieur Zheng: "Der, den wir bauen, ist total anders als der deutsche,ich bin ja verantwortlich für das Design und die Technologie.

Grundsätzlich wüssten sie nicht so viel über die Technologie der Deutschen, behauptet Zheng.... "


http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID5240350_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html


p.

Und das sind wohl unsere teils typischen Meldung aus dem "dekadenten Altersüberhangdeutschland":

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID5240754_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID5238036_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID5240746_REF1_NAV_BAB,00.html


Anders kann ich manchmal wirklich nicht mehr bessser ausdrücken, vergleichsweise, als mit Begriffen wie "dekadent" und "Vergreisungsüberhangsproblem".

.
 
Zuletzt bearbeitet:

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Was hat News eins mit mit den anderen Nachrichten zu tun? Und was haben die mit der Überschrift zu tun? Und was zur Hölle mit dem "dekadenten Altersüberhangdeutschland"? Über was diskutieren wir jetzt eigentlich am besten?
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.417
Ich denke wir diskutieren gemäß Thread-Titel bzw. Technologieklau. :D

Eigentlich finde ich es fies aber wieder absolut typisch für China. Die klauen alles, was nicht niet- und nagelfest ist, egal ob patentiert oder sonstwas.

Da haben die noch nie grossen Hehl draus gemacht oder hat die in irgendeiner Weise gejuckt. Bei der chin. Autoindustrie ists ja genauso, eigentlich noch schlimmer.

Ich glaube kaum, dass den ihr "Transrapid" so sehr anders ist.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Ach perfekt...

Während du Luftsicherheitsgesetz und Technologieklau vermengst und das ganze in einen nicht näher erklärten Zusammenhang stellst, geht es im anderen Thread zum Abschußgesetz rund (wo ich meinen Senf dosiert schon abgegebn habe). Sorry, aber das hat nichts mit Verblödung aufgrund des Systems zu tun, sondern eher mit Thema verfehlt. Da du nur was "dekadenten Altersüberhangdeutschland" laberst weiß man nicht wer jetzt damit gemeint ist, die Richter, der Gesetzgeber, die blauäugige deutsche Wirtschaft, alle drei? Das ist keine Diskussionsgrundlage sondern maximal deine Art dich selber gerne reden zu hören (auch wenns hier schreiben ist).

Denn eigentlich hatte ich diesen Thread angeklickt weil ich schon gerne zum Transrapid Thema was gesagt hätte, aber der Eingangspost entzieht hier einfach jegliche Grundlage, weil man gar nicht weiß was du meinst. Und wenn man sieht das zu jedem Thema normalerweise was geschrieben wird (ob nun qualitativ ansprechend ist erstmal egal) bin ich vielleicht nicht der einizge dem es so geht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top