• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Colim Mcrae Dirt2 und DX10?

ap0k.

Lt. Commander
Registriert
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Hallo, glaubt ihr es ist moechlich, das cmd2 eine DX10 Unterstuetzung nachgepatched/gemodded bekommt.?? Denn die meisten so grafisch uebschen Sachen sind nicht DX11 Elemente sondern DX10(wie z.B dir Lack). Die Tesselation ist ja nur fuer Flaggen und Wasser.
 
ehm hies es nicht das dx11 abwärtskompatiel ist? also müsste doch eigentlich alle effekte bis auf diese Teslastrahlen und vllt noch ein zwei sachen gehen solange deine Karte DX10 ist?
 
ich hab auch das Gefühl, das er was anderes meint...
Aber das Spiel wird natürlich auch auf DX10 Karten laufen, nur halt ohne DX11-Effekte ;)
 
Ich glaube, die Frage richtete sich tatsächlich nur nach der (vom TE wohl vergessenen) Abwährtskompatibilität, die natürlich daher nicht nachgepatcht werden muss!
 
In den Systemvoraussetzungen steht aber:

Betriebssystem: Microsoft Windows XP, Vista oder Windows 7
Prozessor: -Intel Pentium D 3.0 GHz oder AMD Athlon 64 X2
Speicher: 1GB (2GB für Windows Vista)
Grafik: ATI Radeon X1500 oder NVIDIA GeForce 6800
DirectX®: 9 und 11
Festplatte: 10 GB
Controller Unterstützung: XBox 360 Controller unterstützt



nix von DX10
 
Zuletzt bearbeitet:
Release ist 4.12., über Steam wirst du es dann schon 1-2 Tage vorher laden können, denke ich.
 
Ich habe ebenfalls gehört und in deversen forums gelesen , das Colin Mcrae Dirt 2 DX9 DX10 und DX11 unterstüzt .
 
Demo ziehen und nachschauen wenn man sich nicht sicher ist :-)

MSI-Afterburner zeigt DX10 an (was wahrscheinlich daran liegt dass er keine Anzeige für DX11 hat^^)
 
es läuft auf dx9,10,11.
auf ner karte mit dx10 features, läuft es mit dx9.
dx10 features nutzt das game nicht :p (auf pcgh nachzulesen)
 
Im Laufe des Tages soll die Demo für den PC erscheinen und dann könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen. Allerdings wird bei den Benchmarks von PCGH auch nur von DX9 und DX11 gesprochen. Evtl. hat es keinen wirklichen DX10 Modus.

EDIT:
OK, die Demo ist schon erschienen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Es gibt kein DX10 mehr unter Windows 7 und Vista.
 
Hm, dann habe ich die Frage wohl etwas zu einfach interpretiert ;)

Das wäre doch tatsächlich recht frech, DX10 komplett zu ignorieren.
Habe aber sogar bei den von ATI bereitgestellten DX11-DX9-Bildern keinen übermäßigen Unterschied feststellen können.
 
Krieg auch kein DX10, EVGA Precision Tool sagt D3D9, und hab auch keine Features wie die Wassertropfen auf der Windschutzscheibe :S


Edit:pardon, das mit dem Wasser funktioniert schon, meine Scheibe war nur schon kaputt xD
 
Zuletzt bearbeitet:
dorndi schrieb:
Das Game läuft natürlich auch mit DX 10 und hat daher eh eine DX 10 Unterstützung.

Oder verstehe ich deine Frage nicht richtig?

das game läuft gar nicht mit dx10 ! dx10 wird gar nicht verwendet !
entweder dx11 auf 58xx karten , oder dx9 für den rest darunter.
gabs überall zum nachlesen.
 
Steve81 schrieb:
Es gibt kein DX10 mehr unter Windows 7 und Vista.

Ähm, gilt das für alle Spiele ?

Bin nun von XP auf Windows 7 umgestiegen, habe seid 2 Jahren DX 10 Karten,
und meine DX 10 Spiele laufen nun mit DX 9 solange ich keine DX 11 Karte habe ??

Wenn das so wäre, würde ich mich verarscht fühlen.
 
ich meinte das eher so, dass es keine Parallelinstallation von DX 10 und DX11 gibt, so wie bei DX9. DX11 beinhaltet DX10, zeigt aber nur DX11 an.

Du kannst deine DX10-Spiele wie gewohnt spielen.
 
Und genau das wollte ich wissen, denn wenn es eine Art DX10 Patch/usermod gibt die DX11 und DX10 "trennt" waere es doch moeglich die doch um einiges bessere Optik auch auf DX10 Karten zu bringen.
Denn die guten Sachen wie der Lack usw. die einfach veil klarer reflektieren sind ja nicht DX11 Neuerungen sonder DX10 Eigenschaften.

EDIT: ich schau gerade mal in den CMD2 Datein rum und finde, dx9 und den dx11 Ordner. Da werde jetzt nur shader Variationen angezeigt. Sollte doch moeglich sein, irgentwie Sachen wie der Lack usw in eine DX10 Version umzuwandeln.

http://www.pcgameshardware.de/aid,6...rgleich/Rennspiel-Sportspiel-Simulation/Test/ Da sieht man es ganz deutlich.

Dummerweise gibt es noch keinen PSSG-Viewer mit dem man mal in die Docs reinschauen koennte. Das pssg-utility von Grid funktioniert bei der DiRT2 Demo nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben