Community Programmieren

mafia94

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1
Hallo,

Ich suche jemand der mir eine Community Programmieren kann.

Wenn Sie fragen dazu einfach hier im Forum schreiben möchte hier nicht´s weiteres Preis geben.

Kontakt:

E-Mail: larshaese@web.de

ICQ:589860186

MSN und SKYPE habe ich auch.

MFG Lars H. (Mafia94)
 

ReVo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
567
Hallo,

Ich suche jemand der mir eine Community Programmieren kann.
Hi,

wir sollten kurz nachlesen was eigentlich eine community ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Online-Community

Eine Online-Community (Netzgemeinschaft) ist eine Sonderform der Gemeinschaft
...
Eine Community-Plattform im Internet bietet die grundlegenden Werkzeuge zur Kommunikation wie E-Mail, Foren, Chatsysteme, Newsboards, Tauschbörsen, MatchMaking u.v.m. Je nach Zielgruppe werden die Funktionen abgestimmt und auf die Interessen der Benutzer zugeschnitten. Hierbei sind Rückmeldungen von Nutzern (Wünsche, Anfragen, Ideen) sinnvoll, da sie zur Steigerung der Attraktivität und Akzeptanz beitragen.
Die Frage ist jetzt was du programmiert haben möchtest? Denn eine Gemeinschaft von Menschen, was das eig. heißt kann man (noch) nicht programmieren und wenn du die Plattformen zu eine Community meinst, davon gibt es tausende Arten.

Gruß ^^

Edit: Was noch wichtig wäre ist:

Eine Online-Community muss aufgebaut, gepflegt und betreut werden.
Das heißt, wenn du zum Beispiel ein Forum haben willst, braucht du auch grundkentnisse. Es wird nicht immer alles glatt laufen und dann musst du mal selber ran. Aber zum glück gibt es relativ gute fertige Foren. Naja aber im grunde ist da immer arbeit mit... du musst uns halt mal sagen was du genau willst. Weil es gibt eventuell schon fertige lösungen.

Ich hoffe da bricht jetzt keine Welt für dich zusammen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

energyboxer

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
13
Wenn du es nicht allzu aufwenig haben möchtest, kann ich dir mysnip.de empfehlen... das ist quasi idiotensicher, dafür aber halt auch nicht allzu vielseitig.

MfG
Energyboxer
 

Tom011

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3
Falls du ein Forum suchst, gibt es genügend fertige und weit entwickelte Angebote (z.B. vBulletin, was auch hier eingesetzt wird).
 
S

Stefan_Sch

Gast
Jaja, jeder will heute eine Community haben. Scheint wohl eine aktueller Modetrend zu sein, seit Facebook und andere Plattformen so populär geworden sind.
 

Thioneal

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11
Aktuell ist der Trend gewiss nicht. Ich erinnere mich zurück an die dutzenden WBB Lite Foren, oder gar Rapidforum, dem Erstprodukt des Großen Rapidshares Bruder.

Ich schließe aus seinem Nicknamen (mafia94), dass sein Geburtsjahr in der Tat 1994 ist. Mit 15 Jahren hat man nunmal solche Wünsche.
 

te one

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.102
"Mit 15 Jahren hat man nunmal solche Wünsche."

Da muss ich dir echt recht geben, dass es bei vielen so ist! Allerdings gibts auch genug wo des net zutrifft! (bin zB ovr kurzem erst 16 geworden, und mich nervt schon schuelervz etc.) Ist mir viel zu nervig in irgendwelchen "live-communitys" (so nenn ich jetz mal die wo man sich richtig unterhält, also foren mal ausgenommen) online zu sein, sonst muss man sich immer mit 50 leuten gleichzeitig unterhalten.


Abba ich würd mal sagen dass du erstmal aus deiner sicht erklären solltest was du mit Community meinst!
Desweiteren kann ich dir sagen dass dir hier wahrscheinlich keiner einfach so nen chat, forum o. Ä. programmieren wird! (außer er soll wirklich gaaaanz einfach sein, dann kanns sein dass dir vllt einer was ganz simples schickt), aber ich geh mal davon aus dass du davon träumst sowas wie facebook, schuelervz,... programmiert zu bekommen.
Sollte es dann etwas umfangreicher sein und du möchtest es programmiert haben, wirst du nicht drumrum kommen schon n bissl kohle zu blech'n(was mit 15 jahren vllt ein problem wird).
außerdem muss der programmierer am besten (wenn du selbst nicht programmieren kannst) ein Backend oder so für dich einbauen, damit du des ganze warten kannst! und es sei gesagt dass gute communitys schon mehrere stunden jeden tag vom admin betreut und verbessert werden müssen!
 

Firestorm-

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.015
Bevor man betreuen kann, sollte erstmal die fertige Community stehen, und das ist einfacher gesagt als getan. Einen kleinen Chat in PHP zu schreiben kann jeder mit genügend Aufwand, dahinter allerdings eine Vielzahl von Funktionen zu packen, mit dem Charakter eines CMS ist nicht gerade mal eben so schnell zwischen dem Frühstück und Abendessen geschehen. Desweiteren ist es grad am Anfang sinnvoller auf bereits vorhandene Portale/CMS Systeme zurückzugreifen, a la vBulletin (wie es oben schon genannt wurde) oder phpbb.
Desweiteren solltest du dir im klaren darüber sein, dass eine professionelle Programmierung mehr kostet als dein monatliches Taschengeld... Je nach Aufwand kann das locker in die tausende € gehen.
Also vielleicht erstmal klein anfangen, sich mit der Materie kostenloser CMS beschäftigen und wenn du wirklich das Ganze ernsthaft betreiben willst, kannst du immernoch später mit dem Gedanken spielen..
 
Top