cool n quiet wieder mal

spr

Lieutenant
Registriert
Juni 2003
Beiträge
945
ja, wieder mal :)

habe aber ein problem das ich hier bisher noch nicht gefunden habe.
habe amd treiber 1.3.2.16 installiert (aber in software wird 1.3.2.0 angezeigt).
im bios cnq aktiviert.
bios ist das neueste drauf (mainboard ist ASUS M2V)
wenn ich damit auf "minimaler energieverbrauch" stelle oder "laptop" freezed der pc ein.
das schaut für mich so aus als hätte er probleme den takt zu wechseln.
ich habe hier im forum was von amd treiber 1.3.2.2 gelesen... wo gibt es den??

hab dann versucht den amd treiber zu deinstallieren, neustart, und dann von der asus cd den amd treiber zu installieren. dann meint er aber, der treiber sei schon drauf und ich soll ihn deinstallieren.... ? ist aber nicht mehr in software vorhanden.

EDIT:

habe bemerkt das im bios ACPI 1.0 aktiviert war. also hab ich es mal auf ACPI 2.0 und auch ACPI 3.0 probiert. aber beides ohne erfolg.
müsste man dafür XP nochmal komplett neu installieren, damit das richtig wiedererkannt wird? oder liegt es am ende gar nicht daran.

ich habe nun auch probiert in den spracheinstellungen das dezimaltrennzeichen von komma auf punkt zu setzen. hat leider auch nichts gebracht.

nach einer kompletten neuinstallation mit aktiviertem ACPI 2.0 im BIOS hat sich auch nichts geändert.

der Rechner hat Kingston ECC speicher verbaut. kann es evtl. am ECC liegen? Aber mit deaktiviertem ECC im BIOS stürzt er auch ab.

Ich bin echt ratlos.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Doppelpost)
Hallo spr,
auch wenn es Dir jetzt leider auch nicht hilft, aber ich habe genau das gleiche Problem mit einem ASUS M2N in Kombination mit AMD 64 X2 3800.
Ohne den CPU-Treiber von AMD kommt es bei Switch in den "Minimaler Energieverbrauch"-Modus nicht zum Freeze - aber auch kein CoolnQuiet, sobald ich den Treiber installiert habe und den Energiemodus wechsle, geht der Rechner in Freeze. :(
BIOS und Treiber sind auf dem neusten Stand.

Falls also irgend jemand eine gute Idee hat...? ... Es würden sich jetzt schon zwei freuen.
;-)
 
Hi,

habt ihr das Prbolem nun gelöst?
 
Zurück
Oben