cpu sensor

Google98

Cadet 2nd Year
Registriert
Mai 2009
Beiträge
24
Hallo alle zusammen,
ich wollte nur mal fragen ob die sensoren die die coretemperatur (core #0/core #1)messen sich auf den mainboard oder in der cpu befinden?

cpu: amd x2 5050e 2x3400MHz
mainboard:asrock K10N78FullHD-hSLI R3.0
arbeistspeicher:4gb kingston 800MHz
grafikkarte: geforce 9800GTX+

mfg
 
erstmal wie schon gesagt gibt es einen normalen sensor in der cpu zusätzlich hat aber noch
jeder kern einen eigenen sensor
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi,

das ist ne 65nm CPU, bei denen kannst due den CPU Sensor gerne vergessen, der liest nur Müll aus. Meinem PhenomII trau ich da auch nicht über den Weg. Unter last fast Raumtemperatur - never. :)
 
Soweit ich informiert bin, sind bei allen K8 die in 65nm gefertigt wurden die Sensoren für den Allerwertesten. Ich meine sogar in den AMD Techdocs steht drin, dass man die nich benutzen soll. Kann sein, dass ich da falsch liege, werd mir bei Gelegenheit es mir noch mal durchlesen.
 
@Suizid
Einige sind defekt aber bei weitem nicht alle, hatte schon viele und die Sensoren sind alle gelaufen, können halt +/-10° sein ist aber nicht weiter schlimm, wenn interessiert es schon ob die CPU nun 50° oder 60° hat sollange sie im Notfall abschaltet, dann passt alles, ist ja auch der Sinn der Sensoren.

Gibt übrigens sehr oft solche Threads, die meisten haben angenommen das die Sensoren kapput sind, weil die Tools Müll ausgelesen haben, man konnte die Tools aber auch mit etwas veränderten Einstellungen dazu bekommen zimlich genau auszulesen, bis auf die normalen Toleranzen von Siliziumsensoren, wer sich damit auskennst weiß das sie keinen liniaren Verlauf haben und die Temps sowiso nie sehr genau sind.
 
Dann habe ich den Satz in der Techdoc wirklich falsch verstanden. Hat sich für mich so angehört als wären die Werte mehr oder weniger Zufall.

Gut wenn sie nur um einige Grad falsch ausgelesen werden, kann man ja nachjustieren. :)

Na super, wieder etwas schlauer. Dank Dir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben