CPU ständig 97 Grad Celsius

KocanAdo

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Guten Tag,

Ich habe mir vor 2 Wochen eine neuen Gaming Pc gekauft, und am Anfang war alles super top und gut.
Doch seit drei Tagen ist die CPU ständig auf 97 Grad Celsius, obwohl ich eine Wasserkühlung habe...

Mein PC:

Intel(R) Core i7 - 8700K CPU @ 3.70 GHz, 6 Kerne und 12 Logische Prozessoren
32 GB Ram
Geforce Gtx 1080ti von Gigabyte

https://www.saturn.de/de/product/_hyrican-elegance-x-5700-2358341.html


Die CPU arbeitet jetzt fast ständig nur mit 2.00 bis 3.00 GHz, und am Anfang war sie ständig über 4.00 GHz, und der PC ist deutlich langsamer geworden...
 

Anhänge

DarkInterceptor

Commodore
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
4.345
für das geld hätte man auch einen schnellen rechner bekommen.

kontrolliere mal ob der lüfter vom kühler überhaupt läuft und ob der kühler selbst warm ist bzw ob die pumpe arbeitet.
 

Enotsa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
754
Zeigt er die Temperaturen auch im BIOS an?
Aufschrauben die Mühle und prüfen ob der Kühler noch richtig sitzt und arbeitet.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.460
Wenn das Ding erst zwei Wochen alt ist, wuerde ich das bei Saturn auf den Tresen stellen. Wenn man den Aufpreis fuer "Service" bezahlt, kann man das auch ausnutzen.
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.894
Was für eine Wasserkühlung denn? Ich hatte das Phänomen als bei meiner Corsair H100i V2 die Pumpe ausgefallen ist, da ging alles schlagartig nach oben.
 

Enteignet

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
120
Ich würde den PC nicht selbst öffnen wegen Garantie, lieber zum Saturn gehen und die machen lassen.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.641
Bei dem mini Radiator kein Wunder, falls du es noch kannst bring ihn zurück schade um das Geld.
Bei Mindfactory zum Beispiel kriegst du mehr Leistung für weniger Geld und kannst ihn dir auch zusammenbauen lassen.
 

Zuckerwatte

Captain
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.603

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.442
wow, heftiger preis für die hardware.

lass Saturn sich um das problem kümmern. und nächstes mal bitte vor dem kauf informieren.
 

KocanAdo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Ja der Lüfter vom Kühler arbeitet und der Kühler ist auch nicht warm.

Wie kann ich überprüfen ob die Pumpe denn arbeitet?

Ich hatte bei geizhals mal die kompnenten zusammengerechnet die ich hier in meinem pc habe, der preis ist der gleiche.
 

Dokram

Ensign
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
241
Ich hatte bei geizhals mal die kompnenten zusammengerechnet die ich hier in meinem pc habe, der preis ist der gleiche.
Das würde ich gerne sehen. Würdest du dir Mühe machen und uns auflisten welche Komponenten das sind? In der Saturn Artikelbeschreibung stehen keine Marken / Hersteller, da geht also nicht hervor was das z.B. für ein Netzteil ist.
 

Ebrithil

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
488

kidlon

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.143
Zurück zu Saturn damit und hoffen das du das Geld wieder bekommst. Dann kannst du dir hier die gleiche Kiste mit Zusammenbau für 20% günstiger erstellen lassen.
 

Piep00

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
874
Öffne den PC auf keinen Fall, Hyrican und Saturn haben sich bei sowas komplett affig. Du willst doch dort keinen Cent reinstecken, wenn er so viel gekostet hat. Sichere deine Daten ordentlich und stell ihnen das Ding in den Laden. Vielleicht kannst du ihn zurückgeben. Ich finde das Angebot nicht pralle und die 1080ti wird nicht mehr hergestellt. Klar dass da Angebote jenseits des üblichen Marktpreis in der Zusammenstellung reinhauen.


@ über mir:

Diese Zusammenstellung ist - bitte vergib mir - völlig für den Allerwertesten. Du hast nicht mal gleiche Grafikkarte gewählt, 1000 Watt beQuiet sind auch in dem Hyrican Ding? Ich glaube die Liste hinkt vorne bis hinten.
 

KocanAdo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Ich habe hier zwar bessere Marken und stärkere Komponenten ausgesucht, und ich kam um die 3000 Euro
 

Enotsa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
754
Dann hättest mal die besseren Marken und die stärkeren Komponenten genommen :rolleyes:
Wobei auch hier nicht alles rund ist.
 
N

Noiz

Gast
Weg damit! Hol Dir die Kohle zurück und lass Dich hier ordentlich beraten!

Danach suchst Du Dir noch einen, der Dir hier im Forum den Rechner zusammenbaut und Du wirst glücklicher.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.442
@ TE:
dein ernst? das NT ist doppelt oder eher dreifach so teuer, das MB mehr als doppelt so teuer, graka locker 500€ teurer. das hat mit dem oben verlinkten rechner wenig zu tun. was ist das für ein sinnloser vergleich?

es gibt pauschal keine guten marken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top