Crysis CRYSIS 3 anforderungen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

TOXIE

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
198
hi leute
ich habe derzeit noch einen q6600, gf 8800gts 512mb win vista und 3gb ram
nun möchte ich crysis 3 spielen und habe die gf 660ti im auge

bei den tests wird immer mit 1920er auflösung getestet , hier läuft es in sehr hoch ja erst ab einer 680

ich würde aber monitor bedingt nur in 1680 spielen, reicht hier die 660ti für max details?

ich habe ein 300watt netzteil, hat mit meiner 8800gts immer einwandfrei funktioniert, wie sieht es hier mit einer neuen 660ti aus?

irgendwie find ichs doof mir wegen c3 ne neue graka zu kaufen, vorallem weil z.b. dead space 3 mit allem auf max absolut flüssig läuft, aber seis drum, battlefield 3 profitiert ja auch davon

grüße

toxie
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.842
CryEngine war schon immer bekannt sehr Hardwarehungrig zu sein (dafür gibts auch was fürs Auge). Ich glaube du wirst ein neues Netzteil brauchen (400-420W).

Aber ich weiß nicht ob die CPU dann die Grafikkarte ausbremst...
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135

Tidus2007

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.592
Sollte eigentlich nicht ausbremsen zur not den Takt erhöhen :-) Aber ein stärkeres NW wäre vllt. von Vorteil Was schluckt die 660ti genau nochmal?
 

Melvorx

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
706
Die CPU ist auch nicht das gelbe... ich bezweifel sehr stark das eine GTX660Ti da Sinn hat.
 

R-Type

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
344
Deadspace 3 und Crysis 3 kannst du imho nicht vergleichen. Deadspace ist konsolenoptimiert und sieht auch entsprechend ( mittelmäßig ) aus.
Crysis ist ein ganz anderes Kaliber.
Ein 400 W Netzteil sollte es bei Kartenwechsel schon sein, wie meine Vorredner schon sagten.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
http://www.pcgameshardware.de/Crysis-3-PC-235317/Tests/Crysis-3-Test-CPU-Benchmark-1056578/
Im Test von Crysis 3 prüfen wir 15 aktuelle sowie ältere Prozessoren mit unserer bewährten Benchmark-Sequenz

http://www.pcgameshardware.de/Crysis-3-PC-235317/Tests/Crysis-3-Benchmark-Test-Grafikkarten-1056218/
Crysis 3 im Test: Grafikkarten-Benchmarksequenz
Bei dir musste eigentlich eine komplette Runderneuerung kommen,
ich würde eine HD7870 kaufen , wenn wir hier von c2Q q6600 mit 2,4ghz reden, diesen würde ich dann auf 3.0ghz hoch takten mit einem 25€ Kühler.
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Er schafft keine 30FPS min.

Bin auch sehr enttäuscht das mein Q9450 zum ersten mal bei einem Crytek Game versagt und ich ca. 24FPS habe wenn es hart auf hart kommt. Bin auch kein OC Fan von non K Modellen. Ergo sieht es übel aus bei mir. Auch wenn eine GTX 580 3GB zu max. Details fähig wäre. (mit Trick 17)
 
Zuletzt bearbeitet:

TOXIE

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
198
wo seh ich denn in everest wieviel watt mein netzteil hat?

everest zeigt mir bei allen cpu kernen um die 90grad temperatur an....
 

TOXIE

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
198
nichts oc
vielleicht auch nur wegn staub....
system läuft scho seit 2008 stabil, everest heute zum ersten mal nach jahren angeschaut
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Hab leider noch keine eignen Benchmarks machen können, das Game sollte aber heute bei mir ankommen. ;) Sollte es stimmen das die Engine auf einmal CPU lastig ist: Damn you Crytek! Von heute auf morgen das Programmieren verlernt? K die CPU ist im 6. Jahr ihres Lebens, wahrscheinlich bin ich nur ein bisschen verwöhnt von der Core 2 Quad Power über die Jahre. :rolleyes:

Aber Haswell - E ist noch ein wenig entfernt. Sollte vielleicht doch mal OC?
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
Also mit OC solltest du es, je nach Taktrate, auf über 30 FPS min zum laufen kriegen ;) und das reicht ja dann aus.
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
Mit einer 512MB 8800? Das halte ich für mehr als ein Gerücht. Selbst mit der 660 TI wird das nichts auf MAX Details.
Nein Selbstverständlich nicht!!! Aber der Prozzi wird es mit einer neuen GraKa zusammen flüssig schaffen. Etwas übertaktet sollte er soviel liefen können, dass es ohne Drops über 30FPS läuft.

Und ja das wird die 660Ti wohl nicht schaffen.
Alternative wäre eine Radeon 7870 Ghz, die dürfte etwas mehr FPS liefern. Aber auch hier wird es knapp.
 

bonoseven

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
729
Moin,

mh, dann hab ich mit meiner Cpu überhaupt keine Chance mehr oder in 1650 x 1050 Auflösung.
Habe mir zwar unlängst eine HD 7870 gekauft, die Grafikkarte müsste aber wenigstens passen dann oder ?

Klaus
 

TOXIE

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
198
was haltet ihr von dem angebot?

http://sites.amd.com/de/promo/never-settle/Pages/nsreloaded.aspx


soll ich eher die 7870 oder die 7950 nehmen?

die ati brauchen doch auch weniger leistung?

braucht meine alte 8800gts da nicht mehr strom?

welche marke ich nehm ist egal oder?
Ergänzung ()

noch was, benötigen alle 7870 2 stromanschlüsse wie die saphire?
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top