Notiz Cyber Monday: Microsoft verscherbelt erstes Surface Book

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.330
#1
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
64
#2
Na wer viel Speicherplatz dringender benötigt als CPU Leistung (GPU hat sich nicht so sehr verändert zum neuen SB2), könnte mit dem Angebot des i7, 16 GB RAM, 1 TB SSD für 2449€ glücklich werden. Das neue SB2 kostet mit 1 TB 1000€ mehr...

@Computerbase:
Wisst ihr schon ungefähr, wann euer Test des Surface Book 2 wird? :)
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
19.134
#4
Naja verscherbeln is relativ. Der Preis ist ja nach wie vor knackig.
 

deo

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.832
#6
Das Teil ist so wertvoll, wie der Hochleistungshaarfön der Prinzessin Vespa in der Wüste.
 

Pandora

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.135
#7
Verscherbeln ist hier wirklich der falsche Begriff, zumal einige Versionen trotzdem noch (deutlich) teurer als im Einzelhandel sind.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
4.244
#12
Hallo @ all,

Leute habt doch Verständnis. Irgendwie muß ja auch bei CB das Weihnachtsgeld verdient werden. Solange ihr das Teil über den CB-(Geizhals-)-Preisvergleich kauft, klingelt doch die Kasse.:evillol:
 

Biedermeyer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
476
#16
verscherbeln = um jeden Preis verkaufen wollen und daher für viel zu wenig Geld verkaufen

lt Duden:
sehr billig/unter Wert verkaufen, verramschen...

Clickbait in Reinkultur.
Als nächstes kommen "fast verschenkt" von Caseking und ein weiterer Artikel zu BF2... ;)

achso, der Obergag ist natuerlich, dass diese alten, immer noch unverschaemt teuren, Geraete Platz machen sollen fuer die neue Generation von MS, mit veralteter Hardware, Chipsatz, CPU (Intel 7300)...
 
Top