Notiz Amazon Cyber Monday: Echo, Fire, Kindle und Smart-Home-Produkte reduziert

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.681
#1
Amazon startet heute in die Cyber-Monday-Woche und bietet zahlreiche Smart-Home-Produkte aus den eigenen Produktreihen Echo, Fire und Kindle zu reduzierten Preisen an. Auch bei den eigenen Smart-Home-Marken Blink und Ring fallen die Preise, dasselbe gilt für Philips-Produkte und gewisse Smart-Home-Bundles eigener Marken.

Zur Notiz: Amazon Cyber Monday: Echo, Fire, Kindle und Smart-Home-Produkte reduziert
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.494
#2
Echt jetzt? Dafür ne News und ein NDA?
Jeder Depp hätte euch vorhersagen können, dass Amazon seinen eigenen Kram wieder reduziert, so wie bei jeder solchen Aktion in den letzten Jahren.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
5.110
#4
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.765
#5
Ausverkauf der Retourware, YAY!
 

TopAce888

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
345
#7
Im Elektronikbereich gibt's wieder unmengen an reduzierter Chinaware, die auch reduziert den Preis nicht wert ist.

Und Destiny 2 Forsaken Legacy gibts für 25€ (PC) - 30€(Konsolen) im Tagesdeal. Bin da echt am überlegen, ob ich mir das gönnen soll.
 

xexex

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
6.514
#8
Interessanter sind die echten Angebote, von anderen Firmen.
Die "echten" Angebote sind oft nicht der Rede wert. Der Echo Dot für gerade mal 30€ (seit Freitag) allerdings durchaus! Natürlich ist es Kundenbindung und so werden die Geräte zu Hammerpreisen verkauft. Das macht die Angebote aber nicht schlechter.

Leider kommt die News schon etwas spät und ich hab meine schon längst bestellt. Der Echo Dot und Echo ist bereits seit Freitag im Angebot und zumindest der Dot schon mit vergleichsweise langen Lieferzeiten verbunden. Würde gerne wissen wie viele Container alleine in Deutschland weg gingen.

Wer dabei ist sein Smart Home aufzubauen, wird diese Woche aber vermutlich glücklich und arm. Echo, Tado, Hue, Osram und iRobot im Angebot.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.751
#9
Hm auf Gamestar sind noch andere Angebote gelistet , hätte man gerne mit rein nehmen können , sind zwar BluRay s aber dennoch find ich eine Erwähnung wert
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
659
#10

xexex

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
6.514
#12
Musst du auch so nicht, einfach bei Idealo Preiswecker für Dinge einrichten die für dich interessant sind.
Wurde mir gestern hier im Forum auch geschrieben.
Dann wurde dir was falsches geschrieben! Das mag noch bei Tagesangeboten gelten, während der Woche laufen viele Angebote aber auch nur für 15 Minuten durch. Wenn du eine genaue Auflistung haben willst und direkt auch einen Geizhals Preisvergleich dazu, schaust lieber bei WinFuture nach.
https://winfuture.de/special/amazon/angebote/

Solche Angebote kannst du mit einem Idealo oder Geizhals Preisradar nicht abdecken.
1542609054481.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
676
#13

xexex

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
6.514
#15
Bei Amazon ja, bei Winfuture nicht, falls eine Zeit angegeben ist. Allerdings sind die Schnäppchenpreise ja erst zu der angegebenen Zeit bekannt.

So funktioniert nun mal der grosse Ausverkauf bei Amazon. Die meisten Artikel laufen aber zum Glück häufiger in dieser Woche durch, verlassen würde ich mich bei richtig guten Angeboten nicht darauf.
 

ZRUF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
362
#16
Zumindest die Crucial Ballistix Tactical Tracer wären hier noch erwähnenswert gewesen.
Immerhin 8GB für 66€. Der nächste Preis laut Geizhals liegt bei 77,85€.
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
561
#17
Ich hab mir jetzt das Echo Dot 3 + Fire TV 4K Stick für zusammen 40€ geholt Gutschein sei dank, das nenne ich mal einen Deal!

Mein Fernseher braucht eh mal ein Mediacenter Update, Tizen ist so lahmarschig geworden und die Apps werden auch nicht mehr gepflegt....
 
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
587
#19
Interessanter sind die echten Angebote, von anderen Firmen.
Die gibts doch in Wirklichkeit nicht. Entweder sind es Produkte von vor x Jahren mit bereits 2-3 Nachfolgeprodukten am Markt (*). Oder es sind "reduzierte" Preise, die bei einem Blick auf geizhals sich als Märchen herausstellen (*). (* zu 99%)
Im Endeffekt ist dieses BlackFriday / Cyberirgendwas eine reine gratis Werbeaktion und viele Leute kaufen Dinge die sie sich sonst nie gekauft hätten. Hauptsache "verbilligt".
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
4.487
#20
... viele Leute kaufen Dinge die sie sich sonst nie gekauft hätten.
Das trifft es, genau so ist es. Zumal die Rabatte übers Jahr auch irgendwann mal da waren, mMn hat dieser Black-Friday und Co keine wirklichen Rabatte.. ist eben nur um den alten Kram aus dem Lager los zu werden

Denke nicht das wir da wirklich "gute" Sachen sehen, vor allem im HW Bereich wird bestimmt kein Ryzen, Intel oder nvidia reduziert werden.. Ich schaue die Woche trotzdem und kaufe dann danach sowieso :D
 
Top