Dateistruktur organisieren (Eigene Dateien)

kaepten

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.539
Hallo Forum

Ich frag mich grad, wie ich meine Dateien organisieren soll und brauche etwas Wissen, wie das nun bei 7 ist. Ich habe zwei Laufwerke C und D, wobei C fürs System und D für die Daten sind.

Bisher: habe ich unter XP auf D das Verzeichnis "Eigene Datein" gehalten. Das heisst anstelle dem default auf C, habe ich den Pfad auf D umkonfiguriert. Dann waren alle weiteren Verzeichnisse "Bilder", "Video" etc auch auf D, da es ja Unterverzeichnisse waren.

Neu: möchte ich das mit 7 auch wieder handhaben. Nun scheint hier aber das System etwas anders zu sein. Ich müsste auf Ebene "User" das Verzeichnis "umbiegen" das scheint mir aber nicht zu gehen. Die Strukturen sind irgendwie etwas anders. Erst die Sub-Verzeichnisse "Eigene Dokumente" etc. die lassen sich wieder umkonfigurieren.

Langer reden kurzer Sinn: Wie kann ich am schnellesten und einfachsten Konfigurieren, dass meine Daten im Verzeichnis "User" aufs Laufwerk D gelegt werden? Oder welche Strategien gibt es hier sonst noch?

kaepten
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.986
machs über die Bibliotheken, da kannst Du's am schönsten konfigurieren
 

kaepten

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.539
Die Bibliotheken sind genial, die sind wirklich sehr tauglich. Bin aber noch nichts so sicher, dass ich es hinkriege.

Was heisst eigentlich "Speicherort festlegen" im Eigenschaften-Dialog einer Bibliothek? Was passiert, wenn ich das Verzeichnis "User\Eigene Dokumente" daraus entferne?

kaepten
 

-tRicks-

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.716
also ich habe einfach alle ordner auf ein anderes Laufwerk Kopiert dann einfach den Pfad angepasst,
 

kaepten

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.539
Ich bin grad am rumpröbeln.

[gelöscht: hat sich erledigt, war ein refresh problem]

Kann man eigentlich Die Order-Icons anpassen? Ich hatte das für gewisse Ordner gemacht unter XP, nun zeigts mir das in 7 an, aber ich möchtes es wieder "default" haben.



kaepten
 
Zuletzt bearbeitet:

strudelbrain

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
361
Du kannst "User" relativ einfach umbiegen, ähnlich wie unter Vista.
Funktioniert am besten, wenn du 7 neu installierst:
- Bei der Installation User "Test" anlegen
- Registrierung öffnen: HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
- Die Einträge "ProfilesDirectory" und "Public" ändern auf D:\Users und D:\Users\Public (oder jedes andere beliebige Verzeichnis)
- Windows neustarten
- Neuen User anlegen, Test User löschen

Bereits existierende User verschieben ist etwas schwieriger, geht aber auch. Müsst ich allerdings erstmal nachgucken.

Du kannst natürlich für die Nutzdatenverzeichnisse (Videos, Musik ...) eigene Pfade festlegen und das eigentliche Users Verzeichnis am alten Ort lassen.
- C: - Users - öffnen
- Rechtsklick auf die jeweiliges Verzeichnisse, Pfade ändern
Hat aber den Nachteil, dass viele Programme teils auch Nutzdaten unter "AppData" ablegen, und dieser Ordner eben auf C bleibt und ggf. bei Neuinstallation verloren geht.

In meinem Fall hab ich das Users Verzeichnis komplett auf D verlegt und dann für bestimmte Ordner individuelle Verzeichnisse angelegt (z.B. Musik, Videos)
 

MR.SAMY

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
860
Finde es auch sehr schade das man es nicht so einfach wie bei XP ändern kann.
 
Top