DDR5 Dual Channel funktioniert nicht

scune

Newbie
Registriert
Apr. 2022
Beiträge
2
Hallo,
ich hab mir vor kurzer Zeit unter anderem das "msi mpg z690 carbon ek x", den "I9 12900kf" und den "Corsair Dominator Platinum"-ram gekauft und habe bemerkt, dass der PC nur startet wenn ich die beiden RAM sticks im single Channel habe UND sie sich auf der rechten Seite befinden.
Als Beispiel: (in grün die Dimm Slots in denen es funktionert und in rot indenen es nicht geht)



Beispiel.jpeg




Wenn ich sie in Dual Channel packe dann Boot-looped der PC. Ich habe auch noch das Bios ge-updated, was aber nicht geändert hat.

Deswegen wollte ich mal fragen ob jemand eine Lösung weis oder auch genau das gleiche Problem hat.
 
Moin !

Bitte mal in A2 und B2 stecken .

Sollte so funktionieren .

mfG
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-04-16 at 19-34-06 MPGZ690CARBONWIFI_FORCEWIFI.pdf.png
    Screenshot 2022-04-16 at 19-34-06 MPGZ690CARBONWIFI_FORCEWIFI.pdf.png
    158,8 KB · Aufrufe: 241
Das sollte nicht sein.
Was passiert, wenn du nur einen einzelnen Stick auf DIMM_2 steckst?

Kompletter linker Channel ohne Funktion deutet auf Fehler in CPU, MB oder deren Verbindung hin.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: coasterblog
bootet der PC wenn nur ein Modul in den Roten ist?
CPU nochmal aus-/einbauen
evtl. CPU oder Mainboard defekt
 
welcher Kühler ist verbaut? Ich hatte mal einfach zu viel Anpressdruck, hatte dann den Kühler etwas gelöst, seitdem funktionieren alle 4 Slots einwandfrei.
 
lkullerkeks schrieb:
Was passiert, wenn du nur einen einzelnen Stick auf DIMM_2 steckst
Dann startet der PC auch nicht, aber ich werde mal den Cpu-Block ein bisschen lockern:
BmwM3Michi schrieb:
welcher Kühler ist verbaut? Ich hatte mal einfach zu viel Anpressdruck, hatte dann den Kühler etwas gelöst, seitdem funktionieren alle 4 Slots einwandfrei.
Wenn das immernoch nicht klappt dann mach ich mal den Block fester, weil ich keinen Bock habe meine WaKü halb rauszubauen um die Cpu nochmal aus dem Sockel zu holen und neu rein zu machen:
wern001 schrieb:
CPU nochmal aus-/einbauen

Aber vielen dank für die schnellen Antworten!
 
Zurück
Oben