Dell Vostro 3350 ein USB 3 mehr

alex_k

Commander
Registriert
Apr. 2009
Beiträge
2.546
Hallo zusammen,

ich kann an mein Dell Vostro 3350 keine USB 3 Geräte mehr an die USB 3 Ports dranhängen (werden nicht mehr erkannt). - Wenn ich aber USB 2 Geräte an die USB 3 Ports des Notebooks dranhänge, laufen die einwandfrei.
Die USB 3 Geräte (z.B. externe HDD) laufen an anderen Rechnern einwanfrei an den dortigen USB 3 Ports.

Notebook ist das hier:

http://www.notebooksbilliger.de/del...r?eqsqid=e5d45249-14ba-4609-b3ca-864ae4ea5c24

Gekauft am 10.05.2011, also noch voll in der Garantie.

Da steht etwas von "vor Ort Service" in der Beschreibung von Notebooks-Billiger.de. - D.h. ich kann tatsächlich Dell dazu knechten zu mir zu kommen, die Hauptplatine von Notebook auszutauschen, und habe somit nur ein paar Stunden "Notebook-Ausfall"?

Hat mir jemand eine funktionierende Email Adresse vom Dell Support? - Das Web-Formular von Dell Deutschland scheint grade "offline" zu sein, denn nachdem ich die Daten eingegeben habe, und abschicken will, gibts nen "Error"....
 
Hallo Alex_k
ich kann dir nur raten, ruf mal bei denen an.
Dass mit dem Vor-Ort Support steht ja in dem Angebot. du solltest mall auf der HP von Dell schauen, welchen Service-Vertrag du genau hast. Und ja die kommen vorbei, dass ist ja das schöne an Businessgeräten und dem Businesssupport dazu, dann du dann auch als Provatperson bekommst.

Such dir hier die richtige Telefonnummer aus und ruf an.
Die werden dir dann ein paar Fragen stellen um das Problöem zu lösen und dann bei Bedarf nen Techniker oder das Teil zu dir schicken. Ich hatte bis jetzt einen Servicefall, am nächsten Tag stand der UPS Mann vor der Tür und hatte das Ersatzteil dabei.

Geht auf diesem Weg auf jedenfall schneller wie per Internet.

Gruß tablet_fan
 
Wenn USB 2.0 Geräte erkannt werden wird es wohl eher ein Software Problem sein und kein Hardware Problem.

Wenn du beim Dell Support anrust werden die dir vermutlich als erstes Vorschlagen die Software komplett neu zu installieren.
 
Hast du denn das USB 3.0 Gerät mal gegen gestest nicht, dass diese einen Defekt ausweist?

Gerade mit USB 3.0 Festplatten gab es ein Problem im Zusammenhang mit den USB 3.0 Stromspar Richtlinien. Diese zu deaktivieren kann in diesem Fall helfen.
 
Der USB 3 Treiber ist frisch neu installiert. - Eben schon um auszuschliessen, dass es sich um ein einfaches Treiberproblem handelt. - Laut Windows Geräte-Manager ist alles richtig installiert, und "funktioniert einwandfrei" :-)

- Ich habe es nur gemerkt, dass es nicht mehr geht, weil ich nach ca 4 Wochen mal wieder ein Backup auf meine USB 3 Platte machen wollte, USB 2 Sticks, und mein UMTS Surfstick laufen nach wie vor einwandfrei auf den USB 3 Ports.
 
Also geht nur die HD nicht nicht ? Funktioniert sie denn überhaupt an irgendeinem USB Port ?
 
Wollte nur Abschlieénd meine Erfahrungen preisgeben.

Vor-Ort Service habe ich tätsächlich über 24 Monate. - Techniker kam, tauschte Mainboard und Controller-Platine aus, und nun läuft das Dingen wieder, wie es sollte...

Ich würde mich nie wieder für ein Notebook OHNE Vor-Ort Service entscheiden. - Das entscheidende sind die "Ausfallzeiten"....
 
Zurück
Oben