Der ultimative Pimax Thread! (4K, 5K, 8K)

marcus locos

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.639
Nein darauf wollte ich nicht hinaus ;) aber es gibt auch oft eine andere Lösung. Das habe ich schon zu oft erlebt.
Bloß weil man denkt das es defekt ist, muss es das nicht sein.
 

branhalor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.896
IMG_20200728_103000.jpg


Cool - dann hab ich die Brille wohl September/Oktober herum :D
Bin ja echt mal gespannt g
 
Zuletzt bearbeitet:

nargorn

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.824
Bin gespannt was eher ankommt, G2 oder 8KX😬. Meine 8KX habe ich im November 2019 bezahlt. Echt unglaublich, dass ich da nochmal auf die Releasedaten hereingefallen bin. Man sollte sich doch besser auf den alten Spruch „wer einmal lügt, dem glaubt man nicht“ besinnen. Corona Krise hin- oder her. Als Begründung sicherlich grundsätzlich valide aber nicht für einige derartige Verzögerung. Hoffentlich konnten sie die Zeit nutzen. Das Vergleichsvideo von Dod und mixed stimmt nicht gerade positiv. Als Backer mag das ja noch mit Vergünstigung angehen, aber für Leute die den vollen Preis bezahlen, klingt das unerfreulich.
 

branhalor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.896
Naja, ich halte es da nach wie vor eher mit der Zuversicht und dem Vertrauen, daß Pimax bisher noch immer geliefert hat, wenn auch verspätet ;)
Ein halbes Jahr Verzögerung ist angesichts der Ungeduld ;) zwar nicht prickelnd, aber mir auf jeden Fall lieber, als wenn es komplett zum Sockenschuß wird oder zwei, drei, vier Jahre aufwärts Verspätung hätte. So gesehen paßt es für mich noch.
Aber wenn Pimax wirklich zum Global Player in Sachen VR werden will, müssen sie definitiv an der Güte ihrer Prognosen und deren Einhaltung arbeiten, unbestritten.
 

kellerbach

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.432
Das Vergleichsvideo von Dod und mixed stimmt nicht gerade positiv.
Habs grad erst gesehn. Diesen Effekt, den der dod da an der 8kx bemerkt, als hätte man ne Brille mit falscher Dioptrin auf, den hatte ich auch mit der 8k. Er ließ sich allerdings beseitigen via ipd-offset und indem ich ipd etwas kleiner einstellte. Pimax braucht unbedingt ein integriertes software-Tutorial mit Testbildern, damit auch alle Werte individuell richtig eingestellt werden. Sogar meinen vertikalen Offset musste ich korrigieren, da der Raum abfiel. Das sorgt für ne Grundirritation, egal wie gering die Weltebene schief ist. Da ist das Brain ziemlich sensibel denk ich mal.

Wobei die von HP es schon geschickt gemacht haben, die Helligkeit für die ersten Testexemplare zu pushen. Wollen sie ja wieder zurückdrehn. Die Frage ist, wie weit. Alle Eindrücke bzgl. Farben, Brillanz usw bleiben dadurch leider unter Vorbehalt.
 

nargorn

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.824

UDPiccolo

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
188
Wenn meine 8KX bis September nicht da ist, werde ich das Upgrade canceln. Es geht straff auf 2021 zu und da habe ich keinen Bock mehr auf DP 1.4 und 8 Bit Sound aus den Mas,Kdmas oder was auch immer.
Da Pimax eh für 1001 Modelle bekannt ist, liegt die 8KX SUPER bei der Ankündigung des nächsten Delay bestimmt schon auf dem Tisch.
 

FrankTank

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
261
Wenn meine 8KX bis September nicht da ist, werde ich das Upgrade canceln. Es geht straff auf 2021 zu und da habe ich keinen Bock mehr auf DP 1.4 und 8 Bit Sound aus den Mas,Kdmas oder was auch immer.
Da Pimax eh für 1001 Modelle bekannt ist, liegt die 8KX SUPER bei der Ankündigung des nächsten Delay bestimmt schon auf dem Tisch.
Ich kann dich verstehen. Würde ich auch so machen. Wer weiß was bis Jahresende noch an neuen HMDs rauskommt.
 

kellerbach

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.432
Ich frage mich, wann die strechgoal-Lieferung kommt, sollte glaub ich noch im August passieren. Bin einer der wenigen, die noch nicht mal ihre single-base aus der kickstarter-Kampagne erhalten haben..
 

UDPiccolo

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
188
Da ich am Freitag meine Ersatz Index Controller bekommen habe, habe ich mal wieder eine 6 h+ VR Session gemacht. Ich hab ein DAS an meiner Brille und jetzt immer noch einen fetten Abdruck auf meiner Nase. Für ein gutes Bild muss man sich die Brille aber auch wirklich sehr ins Gesicht drücken und so sitzen die Linsen komplett auf der Nase.

Der Versand der HMD soll wohl jetzt ab 26.08 losgehen. Erst Backer, Upgrades und dann Preorder.
Ab September sollten die wohl bei 400 HMD die Woche liegen.(Herstellung)
Ist jetzt der 8. Monat in dem es aber nächste Woche komplett losgeht mit der 8KX.

Ich bin mir sicher die G2 ist früher da als Pimax ihre 400 Backer bedient hat. Ich denke meine 5K hat sich bis dahin in ihre Bestandteile aufgelöst.
 

branhalor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.896
Hmmm...

1597754610539.png


... also hiernach könnte das Paket - so rein theoretisch und vom wortwörtlichen Wortlaut her ;) - innerhalb der nächsten Arbeitsstunden in China/bei Pimax auf die Reise gehen :D Hab gerade "confirmed".
Bin Upgrader.
Mal gespannt :D
 

Mr. Rift

Commodore
Dabei seit
März 2016
Beiträge
4.181

UDPiccolo

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
188
So, 8kx und ET gerade storniert! Mal sehen was die mir abziehen und wie lange die brauchen.
Da habe ich jetzt ja im groben auch wieder Strech-Goals. Controller und LH-Boxen so um 2060 oder nie.;)
 

UDPiccolo

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
188
Jetzt wurde meine Stornierung für die 8KX und ET bestätigt und mir aber auch gleich der Tracking Code für das ET von FedEx gesendet. Was für ein Haufen..
 

branhalor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.896
Okay... Pimax hat kräftig was an den Treibern und der Perfomance gemacht:
PiTool hat mir gestern ein Update auf die 1.0.1.261 vorgeschlagen, dachte mir "okay, kann man ja mal ausprobieren, zur Not eben wieder zurück".
=> Seitdem kann ich das FOV auf "large" aufbohren und hab mehr FPS als vorher mit "normal" 😦

Ich hab danach über's Pimax-Forum herausgefunden, daß es sogar schon nen 1.0.1.263 gibt - also den gleich clean hinterher installiert.
Und auch hier: Erste Sahne! :D

Zusätzlich hab ich dann mal FFR ausprobiert - und selbst das scheint jetzt mit PP im ETS2/ATS zu funktionieren - zumindest hab ich jetzt keine häßlichen Artefakte mehr. Allerdings hab ich den Eindruck, daß das Bild insgesamt minimal verschwommener wird, nicht nur an den Rändern. Daher hab ich's erstmal wieder ausgeschaltet.


Ich hab eben dann mal fpsVR mitlaufen lassen, ohne FFR, aber in "large" @150% SS:
1598970854002.png


Zum Vergleich ein fpsVR in "normal" @150% SS vor zwei drei Monaten zuletzt:
1598971023725.png


Aus 2019 hab ich noch einen mit "large"; da mußte ich allerdings auf 70% SS runtergehen, um halbwegs passable Frames hinzukriegen...
1598971159495.png



Und jetzt das! 😚🥳😎

Ich hab zwar keine Ahnung, was sie genau gemacht haben, außer daß laut Release Notes offenbar die GPU-Nutzung optimiert wurde - aber daß das so nen heftigen Impact hat, hätte ich nicht geglaubt, wenn ich es gerade nicht selbst so erleben würde. Und Bildqualität ist nach wie vor genauso gut wie vorher, alles einwandfrei lesbar.
Coole Sache - jetzt seh ich aus dem Augenwinkel den rechten Außenspiegel, und wenn ich den direkt angucke, aus dem Augenwinkel mein LED-Scania-Emblem in der Schlafkabine :D

Nur das mit dem FFR... ich mein ich bin ja schonmal froh, daß ich keine Artefakte mehr hab, wenn es eingeschaltet ist; man ist ja schon über Kleinigkeiten froh. Aber das muß ich mir definitiv auch nochmal separat ansehen und auch mal benchen; zufrieden bin ich damit noch nicht.

Aber egal - wenigstens erstmal "large" :D
 

kellerbach

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.432
Wäre cool - ist es aber auch sicher, daß da nicht wieder ne Renderobergrenze von steam greift? Müsste man ja an der nicht größer werdenden Schärfe merken.

@Mr. Rift
hab vorgestern im pimax Forum mal angefragt, was aus der für August geplanten Versendung von strechgoals u. base geworden ist. Ist auf September verschoben worden laut irgend ner News, die mir zumindest nicht als mail zugeschickt wurde.....na dann
 

branhalor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.896
Wäre cool - ist es aber auch sicher, daß da nicht wieder ne Renderobergrenze von steam greift? Müsste man ja an der nicht größer werdenden Schärfe merken.
Ich hab die Renderobergrenze in der SteamVR-settings-Datei auf 16384 stehen, und zumindest gefühlt ist die Bildschärfe ziemlich exakt genauso wie vorher unter "normal". Eben noch über ne Stunde gefahren, ich merke da keinen Unterschied, alles (Navi, Straßenschilder, Kennzeichen, Bordcomputer...) nach wie vor perfekt lesbar. Jedenfalls so perfekt, wie es bei der 5K+ im Gegensatz zur sehnsüchtig erwarteten 8K-X sein kann ;)
Mit aktiviertem FFR (conservative & balanced) glaube ich, daß das Bild insgesamt etwas unschärfer wird - aber das kann auch echt täuschen. Ich bin ehrlich gesagt auch ein wenig zu faul, 5x die exakt gleiche Strecke in unterschiedlichen Konfigurationen zu fahren, um marginale Unterschiede herauszufinden. Große, richtig störende Klopper müssen auch so sofort ins Auge fallen.

Wenn ich meinem Afterburner glauben darf, liegt die GPU-Auslastung jetzt auch im Mittel konstant bei 97/98%; denke mal, der Rest ist dann irgendwo Meßunschärfe.
 

kellerbach

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.432
Auch wenn ich erstmal aus pimax-Produkten etwas raus bin, freut mich das, daß sie da nochmal zugelegt haben. Bin gespannt, wie gut das eye-Tracking-Modul läuft. Gibts da schon Erfahrungsberichte? Es gab ja mal einen Benchmark mit guten Ergebnissen. Ist halt die Frage, ob sich die Artefakte in Grenzen halten.
 
Top