Der ultimative Pimax Thread! (4K, 5K, 8K)

branhalor

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.887
#1
Hallo zusammen,

hier wäre dann passend zum wachsenden Interesse der „ultimative Pimax Thread“ – immerhin sprengt der alte News-Thread mittlerweile ja auch schon 24 Seiten :D

Ich habe hier mal alles zusammengesucht und sortiert, was ich an brauchbaren Links finden konnte. Manche Links finden sich mehrfach, wenn sie sich auf mehr als nur eine der Brillen beziehen.
Wenn noch was fehlt, bitte Bescheid geben – dann trage ich das nach.

In jedem Fall viel Spaß beim Lesen und Ansehen :)


Pimax allgemein
Offizielle Homepage
Offizielles Forum
Allgemeines Support-Forum zu den Produkten

PiPlay-Treiber-Download



Pimax 4K
Offizielle Homepage
Offizielles Forum

Reviews & Erfahrungsberichte (Texte):
Heise c’t (09/2017)
Heise online (14.04.17)
vrNerds (22.09.16)
Computerbase Forum Erfahrungsbericht (23.01.17)
Hardware.fr Auflösungsvergleich (04.10.17)

Reviews & Erfahrungsberichte (Videos):
Pimax 4k - die Brille weltweit erste VR UHD Unterstützung (30.09.16)
Pimax 4K Review - Budget VR (04.02.17)



Pimax 5K & 8K
Offizielle Homepage
Offizielles Forum
Offizielle FAQ’s

News & Ankündigungen:
Kickstarter-Kampagne
Computerbase News

Bisherige 5K/8K-Forum-Threads auf Computerbase:
Zur offiziellen Ankündigungsnews
Parallele Ankündigung in separatem Thread

Vorab-Berichte und Hands-On (Texte):
Heise online: (05.01.17)
Hardware.fr Auflösungsvergleich (04.10.17)
Engadget (12.10.17)
tom’s Hardware Hands-On (23.10.17)
Reddit Hands-On @Amsterdam (27.10.17)
vrNerds @Amsterdam (30.10.17)
vrodo Vorab-Test (05.11.17)
vrodo Weekly Spezial (05.11.17)

Vorab-Berichte und Hands-On (Videos):
PROJECTIONS, Episode 24: Pimax 8K VR Headset Hands-on! (19.09.17)
VoodooDE @San Francisco (17.10.17)
Project Cars 2 in 8K VR (17.10.17)
Pimax 8k Updated Impressions & In-Depth Interview with Ru Wang (01.11.17)
Pimax 8K Review & Hands-on: In-Depth First Look at Next-Gen VR (02.11.17)



Pimax 8K-X
Offizielle Homepage: (gibt es noch keine)
Offizielles Forum: (gibt es noch kein’s)

News & Ankündigungen:
Kickstarter-Kampagne

Vorab-Berichte und Hands-On (Texte):
(noch keine – ab voraussichtlich Mitte 2018)


Vorab-Berichte und Hands-On (Videos):
(noch keine – ab voraussichtlich Mitte 2018)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
968
#2
Wow! Toll, was Du schon alles zusammentragen konntest! Vielen Dank;)
 

ZeroZerp

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.809
#4
Sehr schön - Und hier auch die passende Lösung für das daraus entstehende Fortbewegunsproblem:
https://www.vrnerds.de/jamie-hyneman-von-mythbuster-zeigt-vr-schuh-vortrex/

Hier die Lösung für gleichgewichts Motion- Sickness:
https://www.golem.de/news/entrim-4d-samsungs-kopfhoerer-soll-echte-bewegungen-in-vr-vorgaukeln-1603-119728.html

Und hier die Lösung, um überhaupt alles dann auch körperlich erlebbar zu machen:
https://teslasuit.io/

Und schon ist VR eine durch und durch runde Sache :)

Ich bin auch sehr gespannt, ob Pimax die Vorschläge für neue Linsen, die ein inverses Fischauge erzeugen, umsetzt. Das wäre natürlich top.
Dann würden die Pixel zur mitte des Sichtfeldes hin verdichtet und man hätte zentral dann per Design eine höhere Auflösung, während die Außenbereiche dann auf natürlichem Wege eine weniger hohe Auflösung erhalten.

Das wärs...
http://forum.pimaxvr.com/t/extreme-pincushion-lenses-with-lms-for-less-wasted-pixels/3533

http://forum.pimaxvr.com/t/how-to-get-the-sharpest-2x4k-images-with-a-wide-200-fov-in-pimax-8k/3813


Grüße
Zero
 
Zuletzt bearbeitet:

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
451
#5
Zuletzt bearbeitet:
D

Del Torres

Gast
#6
Wenn ihr euch schon soviel Arbeit macht, könnt ihr doch gleich auch einen Wikipedia Artikel zu Pimax anfangen. Relevanz sollte durch den Kickstarter gegeben sein.
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.847
#8
Super, sowas ist immer hilfreich !!!
 

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
451
#12
Hoffentlich kommts da nicht für pimax zum Patentklage-Suipergau....wäre ja ein zusätzliches Motiv für oculus/facebook, einen unangenehmen Konkurrenten damit zu vernichten. Gäbe es da keine Rechte, hätten sie doch auf steam ASW ebenfalls optional angeboten..
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.068
#13
ASW läuft hardwarenahe auf der GPU über das Oculus SDK. Bis auf weiteres würde ich nicht davon ausgehen dass Pimax hier wirklich weiß wovon sie reden.
Jedenfalls gab es bis jetzt weder eine Erklärung dazu, noch irgendwelche "Beweise".

Ich meine - wie will Pimax den "ASW Algorithmus verbessern"? Das gibt einfach keinen Sinn. Vielleicht wird der Begriff einfach für Brainwarp verwendet?
 

branhalor

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.887
#14
Selbst, wenn Oculus/HTC Klage erheben würden: Das interessiert in China niemanden. (Leider...)
Damit könnten die Behörden in USA und Europa lediglich den Verkauf des Plagiats in den Ländern unterbinden, ggfs. auch die Einfuhr über Umwege. Aber der chinesisch-asiatische Raum ist selbst groß genug, daß Pimax davon nicht pleite gehen wird.
 

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
451
#15
Das einzige Indiz für eine Art ASW war die Beobachtung von Swevive bei einer Testvorführung der pimax bei fruit ninja, daß es wohl klein Artefakte bei schnellen Bewegungen gebe, wie sie auch bei aktivem ASW in der rift auftreten. Die sind ja sehr charakteristisch und von ghosting usw gut unterscheidbar. Sonst nix, kein Beweis, keine Erläuterung von pimax, außer dieser Zeile jetzt im news update. Daß sie es synonym mit brainfart^^verwenden, ist allerdings nicht anzunehmen. Brainwarp und asw sind ja in dem newsupdate getrennt angesprochen. Alles sehr vage, aber immerhin ein newsupdate.

@blaexe
ich denke nicht, daß es so gemeint ist, daß sie den ASW-Algorithmus als Original nochmals verbessern, sondern daß sie an "ihrer" Version dieses ASW weitere Optimierungen vorgenommen haben. Ungenau/mißverständlich, weil Kurzfassung plus aus dem Chinesischen.

ASW wäre bitter nötig, denn auch pimax muss vermutlich, wie rift u. vive, in einer höheren als der input res rendern, um entzerren zu können. Bei der Rift sind es mehr als die 1080x1200, nämlich etwa 1.344 x 1.600.

Patentklau ist nicht schön, keine Frage. Dennoch wünsche ich pimax, daß sie nicht wegen sowas untergehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

M.B.H.

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.888
#16
Wie groß ist das Team bei PIMAX eig? mir kommt es so vor als ob es nur nen 10-20 Mann-Team ist ?
 

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
451
#18
puhh...zeitweise hatte ich ja doch bisl Panik geschoben...

unter "hardware" aber das:

"Refresh rate: Still high risk. We are exploring a new hardware solution for 85Hz and 90Hz, theoretically feasible. We will reach a conclusion on March. The shipping schedule will be updated on Jan."

Hätte das unter "software" gestanden, hätte ich reflexartig ergänzt: läßt sich nachreichen. So aber heißts dann wohl: Lieferung ab frühestens März??

edit:

"The Kickstarter system only allows us to send survey once. Any specific preferences, you can email support@pimaxvr.com and we will make notes.
For the earliest backers, they will need to make a decision whether or not they want 8K current design or prefer to wait. We will double check with every backer via email before shipping.
We will have a better idea on Jan, and then send email to ask stakeholders."
 
Zuletzt bearbeitet:

branhalor

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.887
#19
Das klingt in der Tat nicht erbaulich, aus meiner Sicht aber primär, was eben die zeitnahe Verfügbarkeit angeht. Ich hatte mich in der Tat schon auf ein verspätetes Weihnachts- bzw. Geburtstagsgeschenk gefreut, meinetwegen zunächst auch ohne Controller.
Aber wenn die Hardware der Brille selbst noch in der Entwicklung ist, ist das dümmer...

Wobei ich grundsätzlich im ersten Anlauf auch mit einer Brille mit wirklich echten 60 oder 75 Hz leben könnte...
Andererseits würde ich ungern dem aktuellen Entwicklungsstand zustimmen, und drei Tage, nachdem ich meine Brille mit weniger Hz dann bekommen habe, werden die 85/90er versendet... :rolleyes:

Dann wohl doch lieber bis März/April warten *seufz-schnief*
 

kellerbach

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
451
#20
Ich hatte vor gehabt, mit dem Eintreffen der pimax meine R9 290 außer Dienst zu stellen. Wären es Jan/Febr. geworden, hätte ich nicht die Geduld aufgebracht, noch auf Volta zu warten und zur 1080 ti gegriffen. Insofern hat´s was gutes für mich.
 
Top