News Detaillierte Chipsatzroadmap von Intel aufgetaucht

Lord Quas

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.694
Danke für die News.

Ich bin aber sehr überrascht, dass der P67 doch so schnell wieder verschwindet. Bisher dachte ich das dieser Sockel etwas langlebiger ist.
Damit wird Bulldozer nocht interessanter als er ohnehin schon ist! Ich kaufe mir doch kein 150,- Board wofür es sehr schnell keine CPU´s mehr gibt.

EDIT: Danke Krautmaster, hätte mir eigentlich auch einfallen können. Neuer Chipsatz heißt ja nicht zwangsläufig neuer Sockel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
24.178
da ist jetzt irgendwie wenig Neues dabei =)

@Lord Quas

der Sockel bleibt ja auch bestehen. Nur der Chipsatz ändert sich, bietet USB3 und PCIe Gen3 etc.
Auch die Ivy Bridge CPU laufen also auf deinem P67.

Edit:
@Lord Quas
kein Problem, zum Helfen sind die Anderen schließlich da =)
 
Zuletzt bearbeitet:

Zamspezl

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
61
Tick-Tack scheint wohl nun ein Ende gefunden zu haben und gleichzeitig auch 1356. Überhaupt war doch 1356 seit nun fast einem Jahr das ständige Argument, um Bulldozer keine Lebenszeit anzuerkennen.
 

LundM

Banned
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.449
Leute keiner hat was von sockelwecksel gesagt.

chipsatz chipsatz.

es wird nur dank der neuen chips endlich usb3 und co direckt geben und die Boardpartner müssen nicht 25 extra chips auf die platine hämmern.

das entweder der p oder der z gehn müssen war klar.
das es der p wird war mir auch klar^^

weil jetzt gibt es h für 0815 und z für die oc leute aber mit dem marketing grafik geht hir auch noch.

ich werd aber woll noch auf den p cougar chip aufspringen bulldozer kommt ja nicht in die pushen und geplant ist in 2 monaten umzurüsten.
 

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.950
Warum soll das Tick-Tack System ein Ende gefunden haben?

Von 45nm auf 32nm in der selben Architektur. Dann neue Architektur (Sandy Bridge), jetzt kleinere Struktur mit Sandy Bridge E 22nm. Dann Ivy Bridge mit neuer Architektur... Tick-Tack, sag ich nur. ;-)

Finde die Z-Chipsätze durchaus sehr interessant! Werden die nicht sogar günstiger als die P-Reihe, hab glaube ich mal iwo was über die Preise aufgeschnappt, finde aber ums verrecken nichts mehr in Google... -.-
Wenn einer nen Link hat, bitte her damit!

Mal sehen wie dann die Boards in nächster Zeit mit den Chipsätzen aussehen, weil nen Z-Chip und ein i3 würden mich sehr reizen... Aufrüsten und OC auf ne K-Version ist dann auch schön möglich. :)

Klasse Arbeit!

Mal sehen ob es dann auch den P-Chipsatz vollständig verdrängt, dies kommt dann wieder auf den Preis an. Aber da es im unteren Segment auf jeden Euro ankommt und so Grafikausgänge auch was kosten, wird der P-Chip da schon noch überleben.

Im oberen Segment (>150 €) sind ja dann 5 € mehr auch kein Thema mehr.

Just my 2 Cents
 

Lonely Shepherd

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
666
@Mursk
Ivy Bridge ist keine neue Architektur, sondern der Die-Shrink auf 22nm, also ein Tick. Außerdem heißt das Modell Tick-Tock und nicht Tick-Tack
 

SavageSkull

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
11.437
Kommt das PCIe über die CPU oder über den neuen Chipsatz.
Der Chipsatz von Intel ist derzeit der Grund warum ich nicht aufrüste.
Leistungsfähiger Prozessor auf Krüppelboard ist derzeit nicht wirklich interessant.
Wenn da jetzt USB3.0 kommt, sind dann nur bestimmte Ports 3.0 oder alle und sind dann die PCIe Lanes auch wieder so wenige wie jetzt, bzw wird PCIe wirklich nur doppelt so schnell um weniger Lanes zu verbrauchen und werden in diesem Fall dann weniger PCIe auf dem Board zu erwarten sein?
 

MFelgate

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
301
Zitat von SavageSkull:
Kommt das PCIe über die CPU oder über den neuen Chipsatz.
Der Chipsatz von Intel ist derzeit der Grund warum ich nicht aufrüste.
Leistungsfähiger Prozessor auf Krüppelboard ist derzeit nicht wirklich interessant.
Wenn da jetzt USB3.0 kommt, sind dann nur bestimmte Ports 3.0 oder alle und sind dann die PCIe Lanes auch wieder so wenige wie jetzt, bzw wird PCIe wirklich nur doppelt so schnell um weniger Lanes zu verbrauchen und werden in diesem Fall dann weniger PCIe auf dem Board zu erwarten sein?

Ja und nein!
Die CPUs bieten seit Lynnfield einen integrierte PCIe-Controller der Revision 2.0. Die Chipsatzgeneration x5x bietet zwar auch diese Revision (siehe technische Daten) an, jedoch nur die Bandbreite des 1.1 Standards.
Mit Sandy Bridge hat sich bei den PCIe-Controllern nicht geändert, wohl aber bei den Chipsätzen der Generation x6x. Nun werden auch die Bandbreiten der Revision 2.0 geboten, was vor allem den DMI deutlich breiter ausfallen läßt.
Gerüchte behaupten, daß mit Ivy Bridge die CPUs dann die PCIe-Revision 3.0 bekommen sollen. Intel selbst hat in einer Präsentation die Revision offen gelassen und lediglich die möglichen Setups für Grafikkarten angegeben (1x16 + 2x8).
Ich vermute, daß auch Ivy Bridge noch mit der Revision 2.0 auf den Markt kommen wird, um so eine deutliche Abgrenzung zu den CPUs der Sockel 1356 und 2011 aufzuzeigen.
Auch wird es sich bei Ivy Bridge wieder nur um die Mainstream- und Semi-High-Performance-Klasse handeln. Für alles darüber stehen immernoch die 1356- und 2011-Plattformen.
Ob die dazu passende Chipsatzgeneration x7x diesen auch unterstützen wird oder aber ob dann immer noch die Revision 2.0 integriert bleiben wird, ist bislang mir noch nicht bekannt.
Bestätigt ist zumindest, daß die x7x-PCHs mehr PCIe-Kanäle im Vergleich zu x6x-PCHs besitzen sollen.
 

aklaa

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
8.441
ja sieht gut aus :cool_alt: 2015 wird umgerüstet und bis dahin wird auch 8.core und 12.core CPU standard sein.
 

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.950
Sorry Lonely Shepherd, bin bei Intel grad nicht so ganz hinter her... Die Entwickeln mir einfach zu schnell. ;-)

Und Tick-Tack wegen ein paar Posts oben drüber. :-D

Bin ich nun auch richtig im Bilde, das Ivy auf den 6X Chipsätzen lauffähig ist? Weil dann würde sich ein umrüsten auf S1155 erst recht lohnen.
 

Lonely Shepherd

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
666
Du musst Tick Tock aber in diesem Sinne als Namen betrachten, den Intel dem Modell gegeben hat und damit heißt das Modell eigentlich auch in Deutschland Tick Tock. Oder meinst du AMD heißt in Deutschland "Fortschrittliche Mikro-Bauteile", weil die drei Wörter ja englisch sind und man sie übersetzen muss.

Und ja, Ivy Bridge (siehst du, das hast du auch nicht übersetzt) soll laut Intel mit den 6er Chipsätzen und S1155 laufen.
 
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
150
Zitat von Lonely Shepherd:
Du musst Tick Tock aber in diesem Sinne als Namen betrachten, den Intel dem Modell gegeben hat und damit heißt das Modell eigentlich auch in Deutschland Tick Tock. Oder meinst du AMD heißt in Deutschland "Fortschrittliche Mikro-Bauteile", weil die drei Wörter ja englisch sind und man sie übersetzen muss.

Und ja, Ivy Bridge (siehst du, das hast du auch nicht übersetzt) soll laut Intel mit den 6er Chipsätzen und S1155 laufen.

:D:D

Das Grinsegesicht sollte stellvertretend für Ironie stehen - hat nicht funktioniert. ;)

Bei AMD heißt die Strategie glaube ich Zick-Zack :D
 

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.950
Ich hab gleich mal gar nix übersetzt. :-D

Aber wegen so ner Lapalie ne Diskussion zu beginnen wäre wohl.. naja. :-D

So wie es aussieht, könnte der S1155 der neue S775 von Intel werden. Wäre ja klasse und die Leute könnten das Mosern aufhören wie blöd die doch alle seien mit den neuen Sockeln...
 

deadohiosky

Banned
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.598
@Lonely Shepherd: Wo liest(/übersetzt?) du das IB auf den 6er Chipsätzen läuft?


edit: Uuups, ich habs gerade bei vr-zone nachgelesen, das ist mir irgendwie entfallen...und schon seit Mitte Februar bekannt. mea culpa.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lonely Shepherd

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
666
Ich meine es sogar mal irgendwo hier auf CB gelesen zu haben, weiß jetzt auf Anhieb aber nicht wo genau.
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.093
Fudzilla meldete schon im Februar, daß Ivy auf S.1155 laufen soll.
 
D

dirky8

Gast
Top