dezente Lüftersteuerung+ ruhige Lüfter

H.v.E

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
63
Moin erstma,

Bin hier schon länger stiller Mitleser und da ich ein akutes Problem habe, wirds langsam Zeit sich mal zu registrieren.

Also:
Ich suche eine Lüftersteuerung für dieses Gehäuse.
Am besten wäre also eine weiße bzw. silberne LS, damit diese nicht so extrem auffällt. Allerdings habe ich bis jetzt nur diese gefunden, die mir zusagt und eben nicht zu teuer ist.

Also:
- Preislimit bis 50€(Schmerzgrenze)
- weiß oder silber
- Display, an dem man sehen kann, wieviel RPM der Lüfter imoment hat.

2. Problem, die Lüfter
Ich bin irgendwie zu inkompetent :D das Round Up zu finden, wo verschiedene Lüfter getestet wurden.
Ich glaube dieEnermax sollen gut sein, gibts vllt. noch einen der ein besseres P/L Verhältnis bietet?

- 120mm
- relativ leise
- gutes P/L Verhältnis

Ahja, lohnen sich überhaupt 2 Lüfter oben am Gehäuse für die Temperatur und die Lautstärke? CPU wird bei CRYSIS 2bis 55°C heiß(i5-2400), allerdings kommt, sobald das Revisionboard da ist nen Brocken drauf.

Mfg :)
 

Whistler_US

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
235
Wie wärs evtl. mit einer grauen Zalman Steuerung, http://gh.de/a446503.html

Lüfter würde ich dir Be Quiet Silent Wings empfehlen. Hab mehrere davon verbaut und diese Steuerung dazu, bin mehr als zufrieden damit. Kannst du entweder alles auf Automatik laufen lassen oder kannst alles selbst manuell einstellen (also Drehzahl). Einbauen und Anklemmen dauert so ca. ne dreiviertel Stunde, inkl. einem Wattmeter in der Displaymitte als Leckerbissen :-)

Edit: Die Zalman unterstützt insgesamt 5 Lüfter, 1x 4pin (PWM) und 3x 3pin Lüfter (inkl. einem Y-Adapter zum Anschluß 2er Lüfter an einen Port), beim Kauf der Lüfter beachten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Abe81

Commodore
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
4.468
Hallo,

ich habe die Lamptron FC6 'drin. Sie sieht optisch der FC5V2 sehr ähnlich, funktioniert gut. Aber bei Lüftersteuerungen kann man auch nicht so viel falsch machen.

Als Lüfter kann ich auch die BeQuet Silentwings empfehlen, oder die Noiseblocker PL-2 ( http://gh.de/a476778.html ). Da solltest du dir ruhig welche mit ein wenig mehr rpm nehmen, du kannst sie dann ja immer noch 'runterregeln.

Aber beim Kauf darauf achten, daß die Lüfter auch eine geringe Anlaufspannung haben. Dir nützt die Lüftersteuerung nichts, wenn die Lüfter erst bei 7V anspringen...
 

H.v.E

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
63
So,
Danke schonmal für eure Vorschläge. Ich schwanke zwischen den Enermax, Noiseblocker und den Silentwings. Noch weitere Meinung dazu? Bei wieviel Volt reagieren die Enermax und die Silentwings, ich kann dazu leider nichts finden?

Leider gefallen mir eure bisher vorgeschlagenen Lüftersteuerrungen nicht wirklich. Die NZXT ist mir einfach zu bunt, und die andere, die ist einfach zu grau :D
 
Zuletzt bearbeitet:

H.v.E

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
63
So,

Danke euch allen. Ich hab mich jetzt doch für meine Konfig(FC5+Enermax) entschieden. Der Link zu dem Test war sehr gut Turkish, hat mir sehr geholfen :)
 
Werbebanner
Top