drahtlose übertragung pc iphone

dayworker123

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.481
hi

habe mir ein iphone 3g geholt , gibt es eine möglichkeit die drahtlose technik zu nutzen,
bluetooth nimmt er ja nur audiogeräte , soll irgendeine app anwendung geben die aus den iphone ein netzwerklaufwerk macht .
 

dayworker123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.481
hi wieso habe in itunes alles ausser bilder in mediatek (bilder sind vorhanden).
verstehe ich nicht ,habe das teil jetzt ungefähr 1 tag und bekomme jetzt schon den hass:D
 
H

H@ckinTosh

Gast
Du hast Dir ein iPhone geholt und weißt nicht mal was der AppStore ist? Sorry, aber man sollte sich schon über ein Produkt informieren, bevor mans kauft. Btw ist gerade der AppStore das tolle am iPhone, da gibt es so ei Icon in der Leiste auf dem Gerät über das man da drauf zugreifen kann.
 

dayworker123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.481


was der app store ist weis ich wohl , und was willst du damit sagen .....
Komisch habe ich etwa gefragt was app store ist .....
 
V

val9000

Gast
gibt mehrere programme wie z.B. Airsharing, welches aus dem iPhone iene Wlan HDD macht...
für bluetooth hdd musste auf OS 3.0 warten...
 

dayworker123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.481
hi

files lite und files (kauf version) ist auch super wenns man erst kapiert hat .
Wann soll den 3.0 kommen ?
 

dayworker123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.481
hi

wenn ich im 3g auf gps position gehe , baut er ja eine karte auf meine frage ist das interne software oder baut er dann ein funkverbindung und holt sich das karten material vom google
server .

Ich meine bei satellit foto ist klar da greif er auf google server zu .... auch bei der karte ?
Also karte holt er sich wohl auch aus den internet , hat schon einer ne software drauf ---> viel im netz mit tomtom aber da wahr noch das 2g aktuell
 
Zuletzt bearbeitet:
V

val9000

Gast
er greift überall auf server durchs internet zu...
von navigon kommt demnächst eine navi-software raus mit eigenen karten, die dann auf dem Handy gespeichert werden
 

dayworker123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.481
warum nicht gleich so , wenn man 3-4 std nach frankfurt fährt und iphone als navi nutzt
wird es nicht grade billig .
 

NaKrul

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
987
Tja, das musst du Apple fragen. Wenn man jetzt das iPhone nutzt hat man auch das Problem, dass Google Maps ja nix sagt. D.H. man müsste zur Wahrung der berechneten Route ständig aufs Display schauen. Hoffentlich kommt die Navisoftware tatsächlich mit OS3.0, vor einem Jahr war ja schonmal Navisoftware von TomTom angekündigt...
 
Top