Dual 8-pin bei sfx Netzteilen

Xglyderwormx

Ensign
Dabei seit
März 2017
Beiträge
192
Hallo

hab mir ein corsair SF750 gegönnt und die kabel die dabei sind kapier ich nicht ganz.
Ein 8-Pin kabel splittet sich auf 2 x 8Pin.

Heist das jetzt das ich bei der GPU nur ein Kabel benötige oder geht das nicht?
bringt das dann die gleiche Leistung wie beide Kabel zu verwenden?
 

cvzone

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.635
D.h. es geht mehr Leistung über ein Kabel, was nicht optimal ist aber grundsätzlich funktioniert. Soweit du die Möglichkeit hast, nutze zwei separate Kabel und lass den zweiten 8 Pin (am Kabel) einfach ungenutzt.
 

Amaoto

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.233
Heist das jetzt das ich bei der GPU nur ein Kabel benötige oder geht das nicht?
bringt das dann die gleiche Leistung wie beide Kabel zu verwenden?
Theoretisch ja, aber wenn die Grafikkarte zwei Anschlüsse hat, wird sie sich mit einem einzigen wahrscheinlich nicht zufriedengeben. Außerdem sind die Buchsen auf der Karte evtl. nicht für die höhere Stromstärke ausgelegt, selbst wenn es die Kabel und Stecker am Netzteil sind.
 

Xglyderwormx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
192
Es ist möglich das ich beide benutze aber es sind dann halt wieder mehr kabel.
Wieso baun die solche Kabel wenn man die dann nicht nutzen kann?

meine GPU ist ne Vega64 übertaktet, undervoltet mit Powerlimit auf +50%
 

cvzone

Admiral
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
7.635
Die kann man schon nutzen, ist halt nur nicht optimal. Spielt für die Praxis bei hochwertigen Netzteilen aber wohl nicht wirklich eine Rolle was man letztendlich verwendet.

Die Ganze Diskussion kam jetzt erst mit der RTX 3080 und dem höheren Strombedarf wieder richtig auf, vorher werden viele Leute gar nicht drauf geachtet habe, wie sie die GPU anschließen.

Ich habe meine Vega 64 mit einem RM550x seit Release mit so einem Y-Kabel laufen gehabt.
 
Top