News E3-2020-Absage: PlayStation 5 wird auch nicht auf der E3 gezeigt

M@tze

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.326
Hab ich was verpasst? Ich war überrascht, wie positiv das neue Design aufgenommen wurde.
Also mir gefällt es auch sehr gut. Aber was ich so mitbekommen habe, gab es doch recht viel Gemecker weil es nicht mehr bei jedem ins Low/Side Board passt und solche Sachen. Kann aber sein, dass ich nur zu viele negative Stimmen gelesen/gehört habe und der (stille) Großteil das Ganze dann doch entspannter sieht. :)
 

AvenDexx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.034
Ja, wie gesagt, diese Stimmen habe ich auch vernommen, im Großen und Ganzen war das aber nicht die Mehrheit. Im Gegenteil. Und das nicht nur hier im Forum. Allgemein auf den verschiedensten Seiten mit Kommentarfunktion gab es überraschend wenig Gemaule.

Ich selbst weiß noch nicht, was ich von dem Design halten soll. Nehme es weder positiv, noch negativ auf, nur bezeichne ich es eben als "mutig", weil es mit den üblichen Konventionen bricht (zumindest in gewissen Maße).
 
Zuletzt bearbeitet:

PS828

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
1.934
Ich freu mich auf die PS5. Die wird Mich lang begleiten. Wird supi, also Sony, da zeigt mal her :D abwärtskompatibilität wäre noch besser ^^

Konsolen nutze ich ausschließlich für Rennspiele :D
Ergänzung ()

Mal sehen wie viel Power die hat. RDNA2.. Wir werden sehen
 
Zuletzt bearbeitet:

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
757

shaggy86

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
64
hab die Tage das Video gesehen, als die das Logo vorgestellt haben.
es hat niemals besser als da ein FACEPALM gepasst. und da stehen die Leute vorne an der Bühne und "rasten aus" bzw. sind so geil drauf, vom Logo ein Bild zu machen. Alter Lachs wo sind wir hier ^^.

ansonsten bin ich drauf gespannt. Konsolen vs. PC war schon immer interessant. wenn man überlegt was an Leistung aus den Konsolen rausgeholt werden kann und man dann dasselbe Spiel auf dem PC sieht. KRASS.
wäre geil wenn die mal ein neues Case bringen. Hab schon geile Ideen im Netz gesehen. nur zu abgefahren sollte es nicht sein ^^
 

Holindarn

Ensign
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
139
Das läuft bei Sony eben genau wie bei Apple, die gut erzogenen Jünger hüpfen eben mit Freuden über die Klippe und merken es nicht mal ^^
 

DaRealDeal

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
480
Mensch, was muss man hier wieder für 0815-Nonsens lesen. Das geht auf keine Kuhhaut.
Denkt Ihr auch mal laut nach, bevor Ihr schreibt?

Da hat ein Unternehmen einfach keinen Bock auf eine verstaubte Messe und schon wird hier gemutmaßt, rumgestänkert und rumgeopfert. Wenn einem die Konsole, die Technik oder das Geschäftsgebaren von SONY, Stichwort Exklusive-Titel, nicht passt, dann seid Ihr einfach nicht die Zielgruppe. Der Rest freut sich über geile Games und solide Technik zu einem vernünftigen Preis.

Man man, einmal die Pseudomeinungen von Forenexperten lesen und man braucht keine Satire-Sendungen mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
757
schon mal was von Gewinnmaximierung gehört, warum sollte Sony Geld liegen lassen? DAS ergibt keinen Sinn.
Also Sony soll ihre Games auf einer fremden Plattform rausbringen und im selben Monat weniger PlayStation verkaufen? Zugleich weniger Zubehör Verkauf, weniger Playstation Plus Abos, und so weiter... Wo ist es eine Gewinn Maximierung?
 

iceshield

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
748
Exklusivtitel :kotz:

dieser mist gehört abgeschafft...
Da muss ich Dir leider widersprechen. Genau das macht doch den Reiz aus. Besonders Nintendo;) Mario, Zelda etc.;)
Sony, God of War etc. einfach genial.

Von allen Konsolen, die bis jetzt erschienen sind, hatte ich (Freundeskreis) am meisten Spass mit Nintendo, dann Sony....
...bitte um Sorry, aber das ist nur meine Wahrnehmung und ich will das um Gotteswillen nicht verallgemeinern.

XBox...Halo? keine Ahnung von "Maikrosoft", bitte korrigiert mich hier.;)
 

Holindarn

Ensign
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
139
Ihr könnt ja mit eurer Kohle machen was ihr wollt, ich will euch das sicher nicht vorschreiben.
Aber irgendwie kommen hier von einigen Schwingungen als fühle man sich gleich persönlich angegriffen... ?

Dann kommt auch immer das "Totschlag Argument" man wäre nicht die Zielgruppe...
Komisch, ich würde die Spiele auch spielen hab aber nen leistungsfähigeren Rechner hier stehen und will mir halt nicht so ne Kiste hinstellen.
Und nur weil ich nicht gewillt bin noch mehr Geld zum Fenster raus zu werfen darf ich also diese Spiele nicht spielen/genießen?

Gilt also nur für die finanzstarke Elite?

Komische Welt :hammer_alt:
 

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.153
Geht es um die exclusives, kann man sich für die Zeit auch PSNOW buchen. Da die ps4/5 exclusives eine Halbwertszeit von einem Wochenende haben, muss ich mir nicht noch zusätzlich so eine Kiste hinstellen.hinzu kommen dann ja noch laufende Kosten für das online gaming. Bei der ps5 kann ich mir sogar ein online premium Dienst vorstellen mit noch höheren online Gebühren.
Ich selbst hatte die ps4 für ca 3 Monate, aufgrund der Lautstärke dann verkauft. Wenn man PC gewöhnt ist, reagiert man da überaus überempfindlich zumindest ist es bei mir der fall.

Da sony bisher inmer versucht hat ihre kisten sehr kompakt zu bauen, schätze ich dass die PS5 wieder ein sehr lautes gerät werden wird und sofern PSNOW ausgebaut wird, mindestens 1080p oder auch 4k HDR braucht keiner mehr ne PlayStation der nur daran interessiert ist die exclusives zu spielen.
Die Multimedia Eigenschaften sind ein Witz wenn man die Kisten von sony und Microsoft mit zb. Apple TV vergleicht.Die können genau das was ein aktueller smart tv heutzutage kann, dafür brauche ich keine Konsole.

warum Sony nicht auf der E3 vertreten ist? So denke ich weil sie erstens nicht viel zu zeigen haben neben TLOU und ghost of tsushima, die ps4 EOL ist und nach dem leak die ps5 womöglich überarbeitet wird denn ehrlich gesagt macht 9 zu 12 tflops schon einen Unterschied. Wird die ps5 tatsächlich 9 tflops haben, wäre sie nur etwas schneller als die one X
und die 2018 E3 für sony alles andere als gut lief.
sollte Microsoft tatsächlich einen pc Modus bringen mit steam, epic, Blizzard Anbindung, sieht es meiner Ansicht nach nicht sehr gut aus für Sony. Die exclusives können dann auch nichts mehr retten denn man hätte ein vollwertigen pc/ Konsolen hybrid und Microsoft freut es das ihre Kunden ihre Spiele kaufen und die Dienste nutzen.
Ob halo im Einzelhandel oder über steam gekauft wird um es auf der next box zu spielen ist Microsoft egal, wichtig ist dass man sein geld bei Team Xbox lässt.
Wird auf jeden fall spannend und ich als pc spieler freue mich sowohl auf die neuen Konsolen die raytracing pushen werden, nvidia ampere und schöne neue spiele in der Qualität wie von CD project Red.
 
Zuletzt bearbeitet:

DaRealDeal

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
480
[...]Komisch, ich würde die Spiele auch spielen hab aber nen leistungsfähigeren Rechner hier stehen und will mir halt nicht so ne Kiste hinstellen.
Und nur weil ich nicht gewillt bin noch mehr Geld zum Fenster raus zu werfen darf ich also diese Spiele nicht spielen/genießen?

Gilt also nur für die finanzstarke Elite?[..
Das ergibt Null Sinn. Wenn Du die SONY-Exklusives spielen willst, dann kauf Dir eine PlayStation. Wenn Du keine SONY-Konsole kaufen willst, aus welchen Gründen auch immer, dann ist das deine eigene Entscheidung und persönliches Pech. Weder SONY noch die finanzstarke Elite, wie auch immer Du auf diese absurde inhaltsleere Bezeichnung kommst, können was dafür.
 

Alphanerd

Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
2.846
Aber was ich so mitbekommen habe, gab es doch recht viel Gemecker weil es nicht mehr bei jedem ins Low/Side Board passt und solche Sachen
Für mich ist da aufm Platz wichtig: Leistung, Kühlung, Lautstärke. Und wenn sich die Form zwecks besserer Funktion ändern muss, finde ich das gut.
Platz wird sich schon überall finden. Lieber leise und stark. Und da glaube ich fest daran, dass MS wieder liefert.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.834
Kann aber sein, dass ich nur zu viele negative Stimmen gelesen/gehört habe und der (stille) Großteil das Ganze dann doch entspannter sieht.
Wie du es schon schreibst ist der Großteil immer still. Die, die jetzt meckern kann man auch noch mal aufteilen. Die, das Design wirklich nicht gut finden und es auch nicht kaufen werden sowie die, welche es nicht gut finden und trotzdem kaufen.
 

Alphanerd

Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
2.846
Und nur weil ich nicht gewillt bin noch mehr Geld zum Fenster raus zu werfen darf ich also diese Spiele nicht spielen/genießen?
Diese Spiele werden nur entwickelt, um Konsolen zu verkaufen. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob bei einigen Spielen die VKZ die Entwicklungskosten wieder einspielen. Aber sie verkaufen konsolen, Abos und Zubehör, wie ritterderrunde ja schon sagte. Es besteht also 0 Interesse, die irgendwo anders anzubieten.
Gilt also nur für die finanzstarke Elite?
Hat doch nix damit zu tun. Mein Pentium Office PC und meine OneS waren bestimmt günstiger als dein PC. Zusammen mit dem Gamepass zocken wir echt günstig mit 3 Mann/Frau/Kind.
Die OneX wurde ausgelassen. Die nächste ist wieder unser. Aber erst nach der ersten Preissenkung.
 

Drexel

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
Hä? Wenn es diesen exklusiven Mist nicht mehr geben würde und es nur ein System geben würde, wäre die Abnahme nachher noch höher.
Mal davon ab (aber das ist Geschmackssache) ist die Qualität dieser Spiele nur künstlich sehr gut , im Kern sind das fast ausschliesslich nur irgendwelche interaktive Filme.

Und ich als Kind/Jugendlicher war ich wie man so schön sagt ein Konsolero:

-NES
-SNES
-N64
-PS One
-Dreamcast
-PS2
-X360 (fürn fuffy gekauft und paar Stunden gespielt und dann wieder verkauft)
-Wii U
-Switch

PS4 hatte ich ne lange Zeit von meiner Freundin, war aber ein besserer Staubfänger bei mir.

Seit der PS2 und der Umstieg auf den PC, hab ich das alles nicht mehr vermisst.
Aber jedem das seine.
Ich habe einerseits Zweifel, dass ein anderer Hersteller so ein starkes Interesse an verschiedenen Single Player Erfahrungen hat, gerade den eher cineastischen, warum gibt es denn davon nicht so viele auf dem PC? Andere Hersteller könnten sowas doch auch machen zusätzlich zu Sony auf ihrer Plattform. Aber heute muss ja alles Service Game sein.
Andererseits hat niemand ein Interesse sein Spiel soweit zu polishen, wenn man damit nicht eine Marke wie Playstation aufbaut/pusht. Bestes Beispiel Jedi Fallen Order, tolles Spiel, ich habs super gerne gespielt, es fällt auch etwas aus der EA Reihe (wahrscheinlich weil sie Druck von Disney bekommen haben), aber es ist ist weit entfernt von super polished. Nachladeruckler sind an der Tagesordnung, wenn man im Raumschiff einen neuen Planeten anwählt, sieht man wie eins der Crew Mitglieder auf die Sitzbank geportet wird etc.
Schau Dir dagegen mal Naughty Dog Spiele oder andere Sony 1st Parties. Auch da gibt's ein paar Ausnahmen, dennoch ist das meist ein ganz anderes Level.
 

Pady1990

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
386
Weil die Nachfrage auf dem PC für solche Spiele eben kaum vorhanden ist, diese Spiele können ja meist nichts ausser Eye-Candy zu sein und jetzt öffne ich das Höllentor aber ehrlich gesagt sind die meisten Konsoleros relativ einfach gestrickt, gib ihnen ne sehr gute Grafik, eine "interessante Handlung" , lass es cinematisch aussehen und übertrieben gesagt immer mal wieder das knöpfchen drücken und man ist zufrieden.
Es feiern ja auch sehr viele z.B. TLOU und das wäre genau so ein Spiel.

Ich will ja andere Geschmäcker nicht runter machen oder irgendwas von Masterrace anfangen, aber ja programmiertechnisch mögen diese Spiele ne gute Qualität haben, bestreitet ja keiner aber viel mehr steckt meistens nicht dahinter, aber alles nur meine Meinung.
 

AvenDexx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.034
[...]Ich will ja andere Geschmäcker nicht runter machen oder irgendwas von Masterrace anfangen[...]
Ja, dann lass es doch auch einfach sein und spare dir deine oberflächlichen Pauschalisierungen. TLOU schon mal gespielt? God of War? Horizon Zero Dawn? Bloodborne? etc.? (Nur um mal ein paar genannt zu haben.)

Das mag ja deine Meinung sein, aber die hast du dir anscheinend so gebildet, dass du Berichte über Detroit Become Humen, Heavy Rain, Beyond Two Souls oder Until Dawn gelesen hast und das nun pauschal erstmal in die Runde wirfst und auf andere Spiele überträgst.

Natürlich gibt es derartig cineastische Spiele und dir mögen sie nicht gefallen, aber weder gibt es sie ausschließlich auf der Konsole, noch sieht es jeder so. Es gibt so einige Spieler (unabhängig von der Plattform), die derartige Spiele eben auch mögen um mal eine Alternative zum sonstigen "Einheitsbrei" (nicht wertend gemeint) zu haben.

Ich mag auch bei weitem nicht alle Spiele, die Sony da im exklusiven Angebot hat, ich sehe aber sehr wohl, dass sie eben doch mehr zu bieten haben, als das was du ihnen pauschal unterstellst.
 
Top