Ersatz für die MSI 970 (evtl. RTX 3080?)

bikkje

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
177
Hallo liebe Community,

evtl. ist der eine oder andere schon genervt, da es das zigste Thema ist, dass sich um die neue Nvidia Grafikkarten Generation dreht und ich hoffe, dass ich nicht etwas übersehen habe oder einen ähnlichen Post übersehen habe und hier gesteinigt werde. Falls doch, dann möget ihr es mir doch bitte verzeihen! Auch hoffe, ich, dass ich hier alles vollständig "ausgefüllt" habe und euch nichts weiter fehlt.


1. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
~ 800 EUR

2. Möchtest du mit der Grafikkarte spielen?
  • Verschiedene Games u.a. Siedler, Anno, Civ, Mount and Blade 2, BF, COD, Mafia, GTA, Total War Reihe, uvm.
  • Welche Auflösung? Ich habe mir gerade zwei neue Dell Monitore (S2721DGF), die meine alten 24" Samsung ablösen sollen, bestellt. Meines Wissens nach, können diese WQHD 2560x1440 darstellen
  • Wenn ich eine neue GraKa kaufe, möchte ich auch alles auf Ultra spielen können
  • Je mehr FPS, desto besser oder? :)
3. Möchtest du die Grafikkarte für spezielle Programme & Anwendungen (z.b. CAD) nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
In erster Linie möchte ich PC Spiele spielen. Wenn ich am Rechner arbeite, dann eher mit Officeanwendungen.

4. . Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Wird G-Sync/FreeSync unterstützt?

S2721DGF

5. Nenne uns bitte deine aktuelle/bisherige Hardware:
6. Hast du besondere Wünsche bezüglich der Grafikkarte? (Lautstärke, Anschlüsse, Farbe, Hersteller, Beleuchtung etc.)

Ich habe absolute keine Vorliebe. Besitze aber das X570 AORUS XTREME Deswegen bin ich am Überlegen ob dann eine Grafikkarte von Gigabyte ebenso sinnvoll wäre, obgleich mir das FE Design von Nvidia sehr gut gefällt.

7. Wann möchtest du die Karte kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?
Am Liebsten sofort. Aber es ließe sich zur Not auch warten.

Ich bin etwas unsicher was die Menge des Arbeitsspeichers bei der Grafikkarte anbelangt. Ob 10GB wirklich ausreichen oder ob man auf mehr warten sollte. Ich kenne mich da einfach zu wenig aus und freue mich auf euren Input und euer Fachwissen! Vielen Dank schon mal im Voraus!

Viele Grüße,

Bikkje :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fuchiii

Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
3.036
Es gilt eigentlich immer - wenn du die Leistung jetzt brauchst, kaufe jetzt^^

Ob du auf dein Board eine Gigabytekarte oder einen anderen Hersteller setzt, macht keinen Unterschied.

Wenn ich eine neue GraKa kaufe, möchte ich auch alles auf Ultra spielen können
Das ist immer so eine Sache...Mit Ultra bei WQHD kann man, je nach Game, alles in die Knie zwingen.

Für sehr gute Grafikeinstellungen bei guten FPS sollte eine 3080 perfekt sein.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
53.586
mit ULTR4! kriegt man im zweifel jede hardware klein. aber darunter versteht ja auch jeder was anderes.

ob MB und graka von der gleichen marke sind oder nicht ist höchstens für die optik relevant.

Meines Wissens nach, können diese WQHD 2560x1440 darstellen
das ist die native auflösung. per DSR (gibts seit 2014 und kann auch deine 970) wären da allerdings auch 5120x2880 möglich.
 

bikkje

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
177
Hallo Fuchiii,
Hallo Deathangel008,

vielen Dank für Eure Antworten/Hilfen. Wie siehst Du das mit den 10GB VRam? Ich habe mir den Test auf CB und PC Games Hardware bereits durchgelesen, aber so richtig schlau bin ich da nicht draus geworden... bzw. es hat mir bei der Entscheidung nicht wirklich weitergeholfen.
Als ich damals meinen Rechner aufgerüstet habe, war mir klar, dass die aktuelle GraKa nicht ausreichen würde, ich wollte aber auf die jetzt kommende Generation warten. Durch die Arbeit kann ich eh nicht von Morgens bis Abends zocken, aber wenn, dann will ich es schon richtig genießen, auch mit der entsprechenden Grafik.....

Jetzt kommt die Unwissenheit bei mir durch.... Was ist DSR? Ergibt das Sinn? Die Bildschirme sind bestellt und müssen auch erst einmal von mir getestet werden. Ob ich sie behalten werde, liegt daran, wie sie sich präsentieren.... Ich hatte auch mit 4K geliebäugelt, ergibt aber bei 27" nicht wirklich viel Sinn und mehr als 27" will ich auf keinen Fall....
 

piffpaff

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.133
Warum ergibt 4k bei 27" keinen Sinn?
Nutze ich ohne Skalierung problemlos zum Arbeiten ;-)
Ist aber prinzipiell den meisten die draufschauen auch zu klein ^^
 

bikkje

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
177
Guten Abend, piffpaff,

eben drum xD. Die Skallierung und letztlich reicht doch WQHD, denke ich oder? Mach mich nicht schwach.... nicht dass ich jetzt doch noch andere Bildschirme raussuchen muss und die anderen wieder zurückgehen.... ^^
 

Fuchiii

Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
3.036
Für meine Augen ist WQHD @ 27" perfekt in der Skalierung.. Viel kleiner wöllte ich persönlich es nicht.
 

bikkje

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
177
Ich bin halt jetzt auch kein Hardcore Gamer, der alles sieht oder den alles stört.... Sprich sowas wie Input-Lags oder Reaktionszeiten des Bildschirmes spielen bei mir wahrscheinlich nur begrenzt eine Rolle....
 

piffpaff

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.133
Guten Abend, piffpaff,

eben drum xD. Die Skallierung und letztlich reicht doch WQHD, denke ich oder? Mach mich nicht schwach.... nicht dass ich jetzt doch noch andere Bildschirme raussuchen muss und die anderen wieder zurückgehen.... ^^
War nicht meine Absicht und ja ist ausreichend ;-)
Muss dazu sagen, dass ich einen 27" 144Hz WQHD Monitor hier habe zum Zocken und einen 27" 4K direkt daneben für Videos/HomeOffice und so ^^
 

bikkje

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
177
So etwas hatte ich mir auch überlegt, aber da kommt dann wohl eher meine feminine Seite hervor und es muss für mich irgendwie optisch passen und das ist für mich nur der Fall, wenn die Monitore auch beide gleich sind.... ^^
Aber ich denke, ich werde jetzt einfach versuchen eine 3080 zu ergattern und mich drüber freuen, sollte es klappen. Das mit der knappen Leistung scheint sich ja dann eher in Richtung 4k oder 8k zu bewegen und das ist eh bei mir nicht der Plan....
 
Zuletzt bearbeitet:
Top