Ersatz für MSI GTX 1060 Gaming 6g gesucht

BananaJoe09

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
163
Servus,
ich habe seit kurzem einen 32" WQHD Monitor mit 144hz. Ich Spiele aktuell Fortnite, Elder Scrolls online , World of Tank sowie Star wars the Old Republic. In WQHD ist meine GP bei 99% Auslastung und ich musste einige Details herabstufen um in einem angenehmen Lautstärke/Temperatur Fenster zu bleiben. Nun kam mir der Gedanke eine neue GPU könnte mehr Leistung bringen und dann vorallem leiser sein bei gleicher Temperatur.
Die Frage ist warten oder jetzt kaufen. Ich könnte erstmal so weiter zocken ohne das es mich großartig stört.
Ich dachte an eine 5700XT (nur welches Modell ist leise und Kühl)
Oder an eine RTX2060S/RTX2070S von MSI , wenn ihr noch andere Hersteller kennt die leise und schnell sind bin ich für Ratschläge offen.


  1. angepeilter Preis: max550€ aber wenn es weniger kostet hab ich auch nichts gegen.
  2. gewünschte Lautstärke und Temperatur: so gering wie möglich
  3. gespielte Spiele: WoT, ESO,SWTOR,Fortnite
  4. gewünschte/genutzte Auflösung und Qualitätseinstellungen: max details bei WQHD
  5. angepeilte fps: min 100
  6. vorhandene restliche Komponenten (Platz im Gehäuse, Dimensionierung und Anschlüsse des Netzteils, CPU, G-/A-Sync.-Monitor) System in der Signatur, Monitor ohne synch tech.
  7. gewünschter Stromverbrauch : Muss zu einem 650W netzteil passen.
  8. gewünschte spezielle Features (Farbe, Hersteller, Beleuchtung, Software, etc.)Ich brauch kein RG Zeug nur leistung und Funktionalität
 

Plobori

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
114
Alternative zur Red Devil:
Die Sapphire Nitro+
Aber ist sehr viel teurer, bitte beachten!
Sorry, falsch geguckt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
54.870
Nun kam mir der Gedanke eine neue GPU könnte mehr Leistung bringen und dann vorallem leiser sein bei gleicher Temperatur.
da wirst du enttäuscht werden, die 1060 Gaming X ist schon seeehr leise und dabei auch recht kühl. die temps wirst du mit keiner 5700XT erreichen und die lautstärke auch nicht.

100fps bei maximalen settings (was auch sonst) werden bei ESO wohl an der CPU scheitern.
 

Sebastian_12

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
980
da wirst du enttäuscht werden, die 1060 Gaming X ist schon seeehr leise und dabei auch recht kühl. die temps wirst du mit keiner 5700XT erreichen und die lautstärke auch nicht.

100fps bei maximalen settings (was auch sonst) werden bei ESO wohl an der CPU scheitern.
Doch mit der msi 5700 XT mit etwas underclock und undervolting läuft bei last mit 800 rpm bei 1900Mhz bei 1050mV bei 70°C =)
 

Plobori

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
114

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
54.870
@Sebastian_12:
wenn man denn selber hand anlegen will. ab werk ist die karte ziemlich ineffizient und deutlich lauter (und wärmer; wobei mich das erstmal nicht stören würde) als die 1060 Gaming X.
 

Legalev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
442
da wirst du enttäuscht werden, die 1060 Gaming X ist schon seeehr leise und dabei auch recht kühl. die temps wirst du mit keiner 5700XT erreichen und die lautstärke auch nicht.

100fps bei maximalen settings (was auch sonst) werden bei ESO wohl an der CPU scheitern.
schmarrn. meine nitro+ höre ich überhaupt nicht und max temp 78-80°
lüfter laufen um die 1800
 

BananaJoe09

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
163
Also aktuell habe ich licht und schatten reduziert ESO hat relativ konstant 100fps
Fortnite und WoT kommen bei max details nicht über 80 FPS und dann wirds auch sehr warm und hörbar laut.

Also sollte ich zu einer MSI RTX 2060s wechseln? oder Muss es noch mehr sein?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
54.870
@Legalev:
schön für dich (oder auch nicht?) dass du schlechte ohren hast. ~1800RPM wären noch ~200RPM mehr als CB bei der gemessen hat, und dabei hat die schon 37,5dB(A) erreicht.

@Mechanikus:
definiere mal "sehr warm" und "hörbar laut" (RPM?).

wärst du bereit dich mit undervolting auseinanderzusetzen? eine der derzeit ab werk leisesten karten überhaupt dürfte die PowerColor 5700 Red Devil im Silent-BIOS sein.
 

BananaJoe09

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
163
Sehr warm sind ca 78-80 °C ich hatte die GTX 1060 für den FHD betrieb gebraucht da wurde diese maximal 65grad warm. Habe meine GTX1060 aktuell undervoltet und gleichzeitig etwas übertaktet damit wird sie aktuell nicht wärmer als 72 °C und die Lüfter können bei ca 55% unhörbar laufen bzw meine gehäuse lüfter sind lauter, wobei ich beim zocken eh ein headset aufhabe
 

iNFECTED_pHILZ

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.334
I'm luxx forum ( da sind viele echt fitte leute Unterwegs, sorry CB) hat sich die Saphire pulse in zweiter Revision ( nicht die an die tester ging) zum Preisleistungsstar entwickelt. Der Kühler ist gut dimensioniert und mit ein bisschen Glück im silikon lottery geht das ganze auch gut mit undervolting ( @MechanimaL ,das ist ein einfacher Handgriff und 1h einlesen... Mit 180w).
Dabei bleiben die Lüfter bei so 1290 RPM, was für die meisten als leise zählen dürfte.
Ansonsten ist die große msi, Sapphire nitro oder die schon genannte devil von powercolor entpflelenswert
 

OCMC

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
155
Moin,
würd mir persönlich mit nem 144Hz Monitor keine Navi kaufen.
Der Speicher taktet bei eingestellten 144Hz nicht mehr runter.
Dadurch haste fast den 3 fachen Idle Verbrauch, die Karte heizt sich auf und die Lüfter springen regelmäßig im Idle an!
Gruß
 

iNFECTED_pHILZ

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.334

OCMC

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
155
Gibt schon genug Fälle allein hier im Forum.
Und in den Print Ausgaben von PCGHW haben se es auch schon erwähnt bzw. festgestellt.
Gruß
 

BananaJoe09

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
163
ok also eine MSI RTX2060s Gaming X als alternative?
 

OCMC

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
155
Die oder wenn de mehr auf Tasche hast dann die 2070 oder 2070S.
Bei deinem Budget würde ich direkt die hier kaufen dann haste erstmal Ruhe!
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Sykehouse

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
1.216
Die MSI GTX 1060 Gaming X ist halt eine wirklich leise und gut gekühlte Karte, die hat quasi den Kühler der 1080 Gaming X. Da bist du halt schon mal extrem verwöhnt, was Temps und Lautstärke angeht.
 
Top