News Erste Gerüchte zum Media Center-Nachfolger

Chiaki Nagoya

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.332
Ist das nun ein Nachfolger MCE2006 oder einfach nur ein Update? Sorry, dass geht aus dem Artikel nicht ganz hervor.

Da ich aber schon seit 2004 MCE-Fan bin (Ich oute mich ^^) werde ich mir auch die 2006er Version zulegen. Hatte eh vor mir Ende diesen Jahres ein neues Komplett-System zu holen.

Ich weiß zwar, dass MCE-Komponenten sogar schon mit Freeware nachgerüstet werden aber ich habe noch nicht ein Tool dafür gesehen, dass mir optisch und von der Struktur so gefiel wie Media Center von Microsoft.

MfG
Chiaki Nagoya
 
W

Willüüü

Gast
Vielleicht werde ich mir so eine Media Center Edition auch mal kaufen. So schlecht wie sie geredet wird ist Sie doch gar nicht wirklich. Vom Design her sehr schick. Hoffe läuft auch genauso stabil. Für einen kleinen Barebone sicherlich ein anständiges System. Jetzt hoffe ich das Apple auch eine spezielle Version von Mac OS X rausbringt für den Mac Mini, eine Mac OS X MCE. :rolleyes:

Bei Pimp my Ride haben Sie mal so einen Rechner verbaut. Der nannte sich Drivesoft, dort war auch MCE installiert. Sehr schick, weil es genügend weil es zusammenhängende Menüs gibt wo wirklich alles drinnen ist und man sich nicht erst von Start Programme durchklicken muss. Trotzdem finde ich es merkwürdig wie schnell MS ein Update immer wieder herausbringt.

Gruß

Willüüü
 

blubberbrause

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.036
Nun meiner Meinung nach sollten sie mal DVB-S Karten unterstützen, dann wäre sicherlich der Markt noch größer.
 
Top