Erster Overclock und ein paar Fragen

OzZy_HH

Ensign
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
226
Hallo,
Ich habe mir vor kurzem ein neues Baord und CPU bestellt. Das Mobo ist ein ASUS P5K Pro und der CPU ein Intel Pentium E2140. Jetzt habe ich alles eingebaut und es funktioniert auch alles allerdings habe ich ein paar kleine Fragen:

1. Beim Einbau ist mir aufgefallen das der Northbridge Kühler etwas locker ist obwohl diese schwarzen Halter eigentlich richtig sitzen. Ist das Normal? Laut Everest hat das Mobo ~45° unter Last (Prime).

2. Ich habe im Bios das AI Tool von Asus abgeschaltet und den FSB Wert auf 333 gestellt, sodass der RAM auf 667MHZ fährt. Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher aber wenn ich das richtig verstanden habe erhöht sich auch der RAM Takt beim erhöhen des FSB, oder? Ich habe leider nur 667MHz DDR2 RAM, das wird wohl mein Flaschenhals sein oder?
Würde sich das Aufrüsten auf 800er (oder mehr) RAM lohnen?

3. Ich habe im Bios VCORE und alles andere auf Auto gelassen. Ist das zu empfehlen oder sollte ich lieber Manuell die Spannung einstellen?



Immoment leuft mein CPU auf 2671MHz stabil (Prime hat nach 2std keine Fehler ausgegeben). Temps sind unter last so 50° bis 55°.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)
 
deine CPU hat meines Wissens einen multi von 10,
also wirst du mit dem 667ger ram wohl auskommen.
ich glaube nicht, dass du einen fsb von 400 hinbekommst ;D
und da du jetzt schon temps von 55 grad hast, solltest du dich mal nach nem neuen kühler umgucken, oder einfach nicht weiter takten :D
mfg blubb
 
Danke für euren schnellen Antworten

Als Kühler habe ich den Thermaltake Big Typhoon VX und der ist eigentlich noch garnicht so alt. Ich denke ich lass ihn lieber jetzt so laufen wie er ist, denn er rennt auch so schon wie sau :D
Neuen Ram wollte ich mir jetzt nicht unbedingt holen.

Kann noch jemand was zu meiner Northbride sagen? Was habt ihr für Temps bei eurem P35 Board? (wenn ihr eins habt)

Danke schonmal
 
@ nfszocker
schei..benkleister...Ich nehme meine Aussage zurück und behaupte das gegenteil^^

@ozzy
wie man unschwer an meiner signatur erkennen kann hab ich ein p35 ds4...als revision 1 mit schlachtschiff heatpipe :D
meine Northbridge hat höchstens 25 grad ...ist ziemlich cool :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für den Hinweis auf meinen tipp fehler^^ habs gefixt

Soll ich die Northbride so lassen unter 45°? Ist das auf dauer schädlich?
Wo liegt die Temp Grenze bei einer Northbridge?
 
Ihr wisst schon das MB Temperatur keinenfalls die NB Temperatur angibt. ;)
Die NB ist in den meißten Fällen ein ganzes Stück wärmer.
Meine Temps unter Last z.B. : MB: 45° NB: 55°
Und soweit ich weiß sollten NB Temps von bis zu 80° kein Problem sein.
Meine persönliche Grenze ist 70°

Mfg Mo
 
Zurück
Oben