eSATA läuft nicht an P35/ICH9R

kreppel

Lieutenant
Registriert
Juli 2001
Beiträge
798
Hallo Leute
Ich habe mir für meine 100 GB 2,5''-Fujitsu-HDD (SATA) ein externes Gehäuse (Raidsonic ICYBOX) mit eSATA zugelegt. Leider muss ich feststellen, dass die Platte an meinem ICH9R-SATA Anschlüssen, der auf AHCI steht, nicht läuft. Beim Inititialisieren des Controllers wird die Platte gar nicht gefunden und der Matrix-Manager meldet zwar ein Speichergerät, kann dieses aber nicht identifizieren.
An meinem zweiten SATA-Controller (JMicron - ebenfalls onBoard und AHCI aktiviert) läuft die Platte dagegen einwandfrei. Nur läuft mein System läuft mit dem Controllertreiber absolut instabil, weswegen ich die Platte lieber an meinem Intel-SATA betreiben würde.

Hat jemand ne Idee?
 
Zurück
Oben