Excel - Arbeitsmappe ohne Passwort entsperren

Puntix

Lt. Junior Grade
Registriert
Nov. 2006
Beiträge
383
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Wir verwenden bei uns eine Excelliste zum planen unserer Dienste. Diese Liste wurde vor Ewigkeiten von einem ehemaligen Chef erstellt und durch ein Passwort wurde die Arbeitsmappe gesperrt. Leider gibt es dieses Chef nicht mehr und niemand weiß das Passwort.

Gibt es irgendwie die Möglichkeit das Passwort zu entfernen? Ich finde leider nur Tutorials für den Blattschutz, aber nicht für den Arbeitsmappenschutz.

Hoffe es kann jemand helfen.
 
Kommt auf die Excelversion an, bei den alten kann man sich per VBA-Skript ein gültiges suchen lassen
 
Was für ein Schutz ist denn genau gesetzt?
Der "mit Kennwort verschlüsseln" wird sportlich... da kann man nur noch per brute force beikommen.
 
Mitm VB Script gehts nicht, dass habe ich schon probiert... das geht nur für den Blattschutz.

Danke @ abdayd: Den zweiten Link hab ich nicht mehr gefunden. Danke! Mitm Programm hat es dann funktioniert. Vielen Dank!!!
 
Ich meinte auch mit nem Brute-Force VBA Script, mit Unprotect ohne PW kommst Du nicht weit
 
Hallo, ich habe auch das Problem, das ein Arbeitsmappenschutz drauf ist und ich das PW nicht kenne (Excel 2010). Gibt es eine Möglichkeit den Schutz aufzuheben ohne Einsatz eines zusätzlichen Programms?
 
Sinn und Zweck eines Passwortschutzes ist es, dass man ihn nicht ohne Passwort entfernen kann...
Fremdsoftware hilft aber ggf. wie du ja schon weißt weiter - selbstverständlich nur für deine selbst erzeugten und von dir geschützten Daten, bei denen du nur dein eigenes Passwort vergessen hast. ;-)
 
Danke, das weiß ich ja. Hilft mir bei meinem Problem aber leider nicht weiter! Hat jemand eine Lösung?
 
Zurück
Oben