ext. Festplattengehäuse für mehrere Festplatten einzeln anwählbar

Z0ck3rOO7

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
244
Hallo,
habe schon google bemüht aber nur Beiträge älter als 6 Jahre gefunden.

Und zwar Suche ich folgendes: Ich habe hier 2 3,5 Zoll SATA Festplatten, welche ich gerne per USB an meinen PC anschließen will (ohne RAID oder ähnliches).
Nun Frage ich mich, ob es ein externes Gehäuse gibt, wo man die Festplatten reinmacht, diese dann per Knopfdruck auswählen kann und nur diese ausgewählte Festplatte dann am PC angezeigt wird (Wenn beide angezeigt würden wäre das aber auch OK). Kennt jemand sowas oder weiß ob es sowas zu kaufen gibt?
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.421
Per Knopfdruck auswählen wird wohl nicht gehen, man kann aber bei den meisten Gehäusen für zwei HDDs dann auch einen Modus wählen wo sie als einzelne HDDs erscheinen, aber dann eben immer beide auf einmal.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.310
Solltest du die Dockingstation nehmen welche vorgeschlagen wurde nimm die gebrauchte. Meiner Erfahrung nach sind gebrauchte Teile die von Inateck direkt angeboten werden meist Neuware :p Ist mir jetzt schon zum 2. mal passiert über Inateck.
 

Z0ck3rOO7

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
244
Hallo,
danke für die Antworten
@Holt: Wenn ich mir zum Beispiel DIESES externe Festplattengehäuse kaufe, könnte ich dort beide einbauen und würde diese dann als 2 seperate Laufwerke im Windows sehen, wenn ich sie über USB anschließe? Das wäre dann perfekt

@ryan_blackdrago: Dockingstation habe ich bereits, habe aber nicht wirklich Lust immer umzustecken..

@Darkscream: Gut zu wissen ;)
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
55.421

Killer65

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.254
klein wenig umständlich geschrieben, aber jetzt habe ich es glaube ich verstanden. Ich verwende neben 2 4fach-Bays auch ein 2fach Bay von Raidsonic (ICYxxxxx). Die Platten werden als einzelne Drives erkannt, der gewünschte Laufwerksbuchstabe kann per Datenträgerverwaltung zugewiesen werden. Was mich ein wenig irritierte, die HDs sind bereits im Gehäuse und bei Einschalten laufen beiden an. Ich dachte erst, du suchst ein Gehäuse zur seperaten Auswahl der HD. Trennen läuft wie bei USB gehabt: Trennen und dann Strom aus. Eine externe Auswahl des Laufwerk ist mir nicht bekannt, alle Laufwerke des Gehäuses werden in Windows angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Z0ck3rOO7

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
244
Hallo, habe mir jetzt die RaidSonic Icy Box IB-3620U3 bestellt. Die tut zu 99% genau das was ich möchte, meine 2 Festplatten die hier rumliegen extern an den PC anschließen, ohne immer umstecken zu müssen :) (100% wäre wenn man sie einzeln an- und ausschalten könnte ;) )

Danke für die Beratung
 
Top