Feedback Zusammenstellung

das Neutrum

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
460
Hey,

da sich meine Systemplatte grandios in Rauch aufgelöst hat und es generell auch wieder Zeit zum aufrüsten war, habe ich mir mittels der FAQ eine Zusammenstellung gebastelt. Möchte hier mal eure Meinung dazu hören.

CPU: Intel Core i3-530 http://geizhals.at/deutschland/a458771.html
Mainboard: MSI P55-CD53 http://geizhals.at/deutschland/a449295.html
RAM: G.Skill 4GB DDR3-1600 CL9 http://geizhals.at/deutschland/a351375.html
GraKa: ATI Radeon HD5830 http://geizhals.at/deutschland/a506073.html
HDD: Western Digital Caviar Blue 320GB http://geizhals.at/deutschland/a180933.html
Gehäuse: Cooler Master Centurion 534 http://geizhals.at/deutschland/a340225.html
Netzteil: be quiet! Pure Power L7 530W http://geizhals.at/deutschland/a448489.html


Bzgl RAM und HDD etwas von der FAQ abweichend.
Da ich den Core i3 später etwas übertakten will dachte ich, dass ich mit dem 1600er RAM dann besser bedient sein werde.
Die 320GB HDD ist als Systemplatte gedacht, als Datenplatte hab ich 'ne andere.


Jetzt ist eure Meinung gefragt. Passt das alles? Oder könnt man das noch optimieren?
 
M

MC BigMac

Gast
Grafikkarte vieleicht eine 5850, Netzteil von Cougar, Enermax, sonst passt alles. Ein Quad bringt nur minimal etwas mehr Leistung und Intel ist sowieso bei weitem Sparsamer als die Amd Prozesorren.

Derzeit ist so wieso der falsche Zeitpunkt zum neu Aufrüsten, alle Sockel gehen in Rente. 2011 gibt es neue Sockel in beide Lagern
 
Zuletzt bearbeitet:

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.491
Was willsten damit machen? Zocken? Im allgemeinen ist die Config aus Preis Leistungssicht nun nicht so der Knaller.
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
wieviel geld willst du ausgeben?

würde dir eher ein quadcore und ne 5770 empfehlen.
die 5830 ist P/L technisch nicht das gelbe vom ei
 
A

AMD User

Gast
würde lieber straight power 450 watt nehmen.bessere garantie längere kabel und genau soviel power auf der 12 volt schiene als deins.preis ca 60 euro.und festplatte lieber samsung f3 500gb.und die boxed kühler
sind sicher auch nicht für oc.dann lieber was von ekl
Ergänzung ()

richtig lieber was von amd ,zb.955 0der 965 oder deni5 750 von intel.
 

Mulder1983

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.700
Ein paar Angaben zu den Verwendungszwecken wären hilfreich!
Welchen SPU Kühler willst du verwenden?

@Mojo1987
Das AMD "großteils" ein besseres P/L Verhältnis hat ist bekannt aber deswegen ist es nicht immer die bessere Wahl.
Habe kürtlich erst feststellen müssen, dass es Spiele gibt die mit der AMD64 Architektur nicht funktionieren
 

das Neutrum

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
460
Äh, ja,

System wird hauptsächlich zum Zocken benutzt. Budget liegt bei 630 Euro.

Als CPU-Kühler wird der Noctua NH-U12P SE2 zum Einsatz kommen.
 

das Neutrum

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
460
Okay,

dann schau ich mich nochmal genauer um, mit Berücksichtigung der Tipps. Meld mich dann später nochmal.
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
leber den i5-750 als cpu,
und graka: HD5850
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.491
@Mojo1987
Das AMD "großteils" ein besseres P/L Verhältnis hat ist bekannt aber deswegen ist es nicht immer die bessere Wahl.
Habe kürtlich erst feststellen müssen, dass es Spiele gibt die mit der AMD64 Architektur nicht funktionieren
Ich hab nicht gesagt kauf AMD weil die P/L besser ist, sondern das die Wahl des Systems so keinen Sinn macht... ich bitte dich, einen abgespeckten DualCore zu kaufen mit einer Grafikkarte die eigentlich Resteverwertung ist (und beim Spielen immer öfter auch noch durch die CPU gebremst werden wird, OC hin oder her), macht einfach keinen Sinn.

Wenn er einen Intel will, dann sollte er lieber ein paar Euro mehr in die Hand nehmen einen i5-750 kaufen und die Graka entweder auf 5770 runternehmen oder ne 5850 kaufen.
 
M

MC BigMac

Gast
er kann sich auch ein Core I3 nehmen und eine 5770, das reicht dann auch.

Man muss nicht immer mit den höchsten Einstellungen zocken. Hauptsache es ruckelt nicht, Optik spielt keine Rolle und sollte es auch nicht. Spielspaß sollte Vorrang haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

das Neutrum

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
460
Sooo,

CPU: AMD Phenom II X4 955 BE C3-Stepping
Mainboard: Gigabyte GA-770TA-UD3
Graka: ATI Radeon HD 5770
Netzteil: Enermax PRO82+ II 525W


Das sollte passen. Preislich komm ich damit etwa aufs gleiche raus.
 
M

MC BigMac

Gast
Kannst du so kaufen, aber bedenke du muss 125W TDP Kühl halten kauf dir noch ein guten CPU Kühler und senke die Spannung des CPU's.
 
Zuletzt bearbeitet:

das Neutrum

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
460
Wie gesagt, der Noctua NH-U12P SE2 wird später dazu kommen.

Dann danke ich für das Feedback, Bestellung werd ich dann so aufgeben.
 
Top