Fehlermeldung "EAXModule"

Thallus

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
854
Hallo Jungs und Mädels,

habe evtl. ein "Problem" mit meiner X-fi xtremeMusic oder der Kombatibilität zum neuen Board.

Relativ häufig bemerke ich bereits beim Hochfahren oder auch während des Betriebes, daß ein Kern des C2D6600 komplett ausgelastet ist.

Tritt dieser Effekt auf, und ich versuche einen Neustart, kommt die Meldung "EAXModule reagiert nicht".

Auch lässt sich die Maschine nur mit HW-Reset wieder starten.

Habe alle 3 Treiber-Generationen für die X-fi getestet. Immer der selbe Effekt.

OnBoard-Sound im Bios ist off und Board-Treiber unter XP nicht installiert.

In meiner Verzweiflung habe ich die Karte gestern Abend jetzt mal ans Stromnetz gehängt.
Da lief's bei 2-3 Versuchen problemlos. Kann mir aber nicht vorstellen, daß das der Grund ist.

Die Karte lief seit ca. 1 Jahr in einem AMD-System (Sockel 754) problemlos.

Nötige Systemdaten:
ASUS P5B-E plus (i965)
E6600
Creative X-fi xtremeMusic
BS: XP SP2

Kennt jemand von euch das Problem und hat vllt. auch eine Lösung?

Im Forum konnte ich leider nichts finden (zumindest nicht unter dem Begriff EAXModule).

Gruß
Thallus
 
Top