Festplatte hindert PC am hochfahren

PeterSicherlich

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
543
Hallo ihr lieben.

Erstmal zu meinem System:
1x 500GB Systemfestplatte (funktioniert)
1x 1500GB Datengrab (funktioniert nicht)

So, gestern hat sich aus versehen das Kabel vom Netzteil an meiner 2ten Festplatte gelöst. Das sollte ja laut google und den Forum hier ja auch kein Problem darstellen, ist ja eigentlich wie ein Stromausfall. Die Festplatte wurde in dem Moment auch nicht benutzt. Doch als ich den PC dann wieder anmachen wollte , blieb er einfach immer bei "Windows wird gestartet" stecken.

Was habe ich also versucht:
- anderes Sata Kabel
- anderer Sata Steckplatz
- nur die eine Festplatte angeschlossen
- am anderen Computer angeschlossen -> "Windows wird gestartet"
- gegoogelt

Jetzt weiß ich aber auch nicht mehr. Die Festplatte wird auch im Bios angezeigt und die Scheiben drehen sich auch (hört und spürt man). Wo könnte denn nun das Problem liegen, wenn Sie mir im Bios sogar angezeigt wird, aber dann doch irgendwie nicht da ist.

Danke euch :)
 

Ichthys

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.345
Hm, im Moment wuerde ich mal auf eine Veraenderung der Bootreihenfolge tippen. Was sagt das BIOS?
 
D

doll-by-doll

Gast
Wenn der Rechner hochfährt was ich annehme, in die Datentägerverwaltung und einen Laufwerksbuchstaben vergeben!
Wenn es nichts nützt mit Testdisk prüfen!

Mfg doll
 

schlitzohr1812

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
512
Also auf der 500er ist Windows installiert und die 1500er ist nur für Daten?

Und bei der 1500er ist dir das Stromkabel abgegangen?

Fährt der Rechner denn hoch, wenn du die 1500er abklemmst?

Wann Windows auch gerne beim Hochfahren hängt ist, wenn der Sata-Modus im Bios nachträglich umgestellt wurde (IDE, AHCI, RAID).
Evtl hat sich das ja verstellt, durch nen Bios-Reset, der manchmal auch einfach so auftreten kann.

Gruß
 

Docfaustus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
481
Verständnisfrage : Du hast die 1,5TB Platte an einem anderen PC angeschlossen und der bleibt dann auch bei "Windows wird gestartet" stehen ?
 

PeterSicherlich

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
543
Danke für die schnellen und vielen antworten :)

1)
Rechner fährt nur hoch, wenn nur die 500GB Festplatte dran ist, wenn ich die andere Festplatte anschließe, dann tut er dies nicht.
2)
genau, am 2ten PC bleibt er auch bei "Windows wird gestartet" stehen.
3)
Wie soll ich den einen Buchstaben vergeben? Erst hochfahren lassen, dann die Festplatte anschließen?
4)
Das mit der Boot Bootreihenfolge checke ich gleich mal
5)
@schlitzohr1812
genau so, das werde ich dann auch gleich mal überprüfen, danke.
 

Docfaustus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
481
Auf keinen fall eine Platte im laufenden Betrieb anschliessen.
Ja es gibt spezielle Platten die das unterstützen, deine aber wohl eher nicht.

Brenn dir mal http://gparted.sourceforge.net/livecd.php auf ne CD. Schliess deine Platte an und boote von der CD.
 

PeterSicherlich

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
543
Also ich habe die zwei Festplatten:
Samsung EcoGreen F2 1500GB, SATA II (HD154UI)
Samsung Spinpoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)

Ich schaue jetzt erst nochmal, ob ich ein externes Gehäuse finde und nebenbei lade ich mir das runter.
-----
Bootreihenfolge:
Festplatte (1. 500Gb, 2. 1500GB)
DVD
andere

Jetzt schaue ich, ob sich der Modus vielleicht verändert hat, habe das gerade auf die schnelle nicht gefunden ;)
 
D

doll-by-doll

Gast
Wenn auf dem Datengrab eine Auslagerungsdatei ist und die Partition ist fehlerhaft bleibt der PC immer hängen. Am Besten über einen USB Adapter anschließen oder wie mein Vorgänger sagte eine startbare CD mit GParted und darüber den Rechner starten, dann biste schlauer!
Viel Erfolg!

Mfg doll
 

Docfaustus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
481
Du startest erstmal nur von der CD. Verändert wird dabei garnichts.
Interessant ist dann ob du in gparted deine 2. Festplatte und ihre Partitionen noch sehen kannst.
 
D

doll-by-doll

Gast
Wenn die neu partitioniert wird gehe ich mal davon aus!
Probiere es erstmal aus!
 

PeterSicherlich

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
543
Danke für den Tipp.
Es ist aber unmöglich das Tool anzuwenden, da der PC ja nicht ganz hochfährt, wenn die Festplatte angesteckt ist.

Ich werde jetzt aber mal schauen, dass ich was bekomme, damit ich die Platte via USB betreiben kann.
Ich werde mich dann nochmal melden, danke dir :)

Ich habe jetzt auch noch mal alles im AHCI Modus probiert...
1500Gb -> S.M.A.R.T error
 
Zuletzt bearbeitet:

schlitzohr1812

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
512
Freut mich :)
 
Top