Festplatte wird im Bios nicht erkannt

Ultragoku

Ensign
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
128
Hi leute

lange her das ich hier im forum war^^ naja ich habe ein problem und hoffe das Ihr mir helfen könnt.

So wollte mir etwas gönnen und habe mir eine sata platte von maxtor 320 gb 16 mb cache usw gekauft. Hatte vorher ne maxtor ide mit 80 gb drinne da sie aber immer sehr schnell voll war dachte ich mir kaufste gleich ne größere und eine der nächsten genaration :).

So das problem ist folgendes habe die neue maxtor eingebaut aber irgendwie erkennt das bios nix. Die sata platte wird nicht erkannt habe die alte ide platte ganz abgeklemmt und nur die sata platte angeschlossen nix passierte hab im bios geguckt ob man sata aktivieren könnte habe aber ehrlich gesagt nix in der art gefunden wo man es könnte.

So jez frage ich was hab ich flasch gemacht und wie könnte ich dieses problem lösen, gibt es jumper auf dem Mainboard wo ich es aktivieren müsste oder geht es nur peer bios. Sorry aber ich bin echt ein Sata noob ist meine erste platte mit sata^^

Danke schon mal im vorraus.

SYS
Dfi lanparty nv4 expert
opteron 175
win xp home sp2

edit: ok habs hin gekriegt kann geschlossen bzw gelöscht werden aber trotzdem thx
 
Zuletzt bearbeitet:

TK-Shockwave

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.263
Bitte Jumpere die HDD auf SATA I oder mach ein BIOS Update, das Problem ist eigentlich bekannt. Wie wäre es mit "Suchefunktion"?
 
Top