News Finales DreamScene für Vista verfügbar

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.433
#1
Als hätte Microsoft nur auf den Sturm der Blogger und Vista-Nutzer gewartet, veröffentlichte der Software-Konzern wenige Tage nach dem Ende des Sommers endlich das lang versprochene Ultimate Extra „DreamScene“. Auf weitere Erweiterungen müsse jedoch noch gewartet werden, vergessen habe man sie jedoch nicht.

Zur News: Finales DreamScene für Vista verfügbar
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.696
#4
NEIN. Echt?

Filme statt Bilder in der News wären hier aber sinnvoller, oder?! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

PP_cl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
483
#6
krass das Wechseln zwischen den unterschiedlichen DreamScene-Videos belastet einen Core2Duo E6320 zu etwa 60 bis 70 Prozent aua naja in ein par Jahren sollte das nicht mehr zu sehen sein (0-1 % :D) aber ich warte auf sp2!

@ParaDee jup ein Filmsche wäre hier besser gewesen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
136
#9
lohnt sich das? ich mein wie oft sitzt man denn vor einem leeren desktop? meist hat man eh immer 2-3 programme am laufen. und ob sich dahinter etwas bewegt oder nicht, ist doch relativ egal.

ich habs noch nicht gesehen, aber ich stell mir das auch eher lästig vor, wenn sich der hintergrund immer bewegt.
ist bestimmt anstrengeder für die augen als ein ruhendes bild.
 
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
896
#11
Ich könnte wetten, dass 99% aller Vista Ultimate besitzer als erstes ein Video mit nicht ganz Jugendfreiem Material ausprobieren werden xD

Ansonsten fand ich DreamScene in der Beta schon recht ordentlich, mein E6320 hatte grundsätzlich nur 2 bis 5% mehr auslastung als bei einem Standbild, und das selbst bei HD-Material.

(wobei beim AeroDesktop doch eh den großteil die GraKa übernimmt, wenn ich das richtig verstanden habe...)
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6.550
#12
ja hoert sich cool an. muss aber zustimmen, nen video waere etwas anschaulicher gewesen. musst erstmal kramenim archiv um zu blicken was da gemeint ist.

aber wie sinnlos wir doch inzwischen mit hardware moeglichkeiten umgehen. lol finds lustig und antun werd ichs mir auch mal nur aus spass. das ist ja etwas wo von viele schon seit bestimm jahrzehnten traeumen. wie witzig.
 
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.075
#13
Ein Jahr ist zwar wirklich lange, aber das Ergebnis kann sich - optischer Spielerei hin oder her - sehen lassen. Habe mir jedoch nur Videos dazu auf youtube angesehen. Die Aufnahmen machen jedoch den Eindruck, als würden sie ein bisschen laggy laufen. Das soll an der Screencast-Software liegen. Laufen denn die Videos bei den Testern hier flüssig?

@CB:
Ist denn die Prozessauslastung unter Aero auch nur bei 7% bzw. bleibt sie Konstant auch wenn mit 2 bis 3 Fenstern herumgespielt wird?
EDIT: Habe ich gerade einen kleinen Denkfehler oder funktioniert DreamScene nur unter Aero?

BTW: Das Video auf dem ersten Screenshot gefällt mir am besten. Hat was beruhigendes.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
#14
wahrscheinlich nicht schlecht aber ich habe kein vista

hier ein video
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
206
#19
@5 Mit dem VLC Player konnte man sowas auch machen, soll sogar weniger ressourcen fressen als das dreamscene, hatte es getestet, läuft wunderbar...aber auf die dauer irgendwie langweilig, denn wie oft guckst du dir deinen desktop an? man musste einfach beim vlc in den film rechts klicken und die option als hintergrund einstellen oder so...aber in der neuen version von vlc gibts diese funktion leider nicht...man müsste googlen und schauen welche es war...

edit:

shit, comment 17 war schneller^^ hab mich auch gewundert, wieso ich diese funktion auf einmal nicht habe^^ wegen vista;)
 
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
891
#20
Na endlich, und ich dachte schon das kommt für die DE-Version nie mehr raus ;) Sofern man ein gutes Wallpaper hat, finde ich die Idee wirklich nett. :daumen:

Greetz, G.
 
Top