Finanzen

ischely

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
61
Hi

Ich wollte mal wissen, was im Moment die beste Anlagemöglichkeit ist, also als Festgeldkonto und als Tageskonto? Natürlich ist da der Punkt, wie lange man anlegen muss und wie viel Zinsen man dafür bekommt.

Also wer was interessantes weiß --> posten.

Thx mfG eure ischely :)
 

Msp2601

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.342
Ich an deiner Stelle würde mich da von Fachleuten beraten lassen. z.B. in deiner Bank oder so.
Die wissen dann wohl am besten wie du dein Geld am besten anlegst. Nicht das du uns dann nachher dafür veranwortlich machst das dein Geld weg ist ;).

MfG
Msp2601
 

ischely

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
61
Ja das natürlich nicht, aber es gibt so viele Banken und da alle anzulaufen? Schon ein wenig dumm, da dacht ich gibts in dem Forum mehr Chancen, da ja jeder irgendwie ein Konto hat und wahrscheinlich auch verschiedene, dact ich mir ist die Chance höher Meinungen zu bekommen, als auf einer Bank, die sich eh bloß vermarkten will.

MfG ischely :)
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.323
Beste Anlegemöglichkeit: Immobilien, Kunst und Sammerlerstücke.

Was willst du machen? Einfach nur dein Geld auf die Bank bringen und mächtig Zinsen abkassieren. :D

Die Zinshöhe hängt:
  1. Von deiner Bank ab
  2. Der Höhe der monatlichen Einzahlung
  3. Der Dauer der Einzahlung
  4. Der Höhe der staatlichen Förderung
  5. Wie lange das Konto gesperrt ist
  6. Nach wieviel Jahren du Geld abheben darfst

Falls du ein tägliches Konto suchst, so sind die meistens nur sehr schwach verzinst. Eben täglich verfügbar.
 

ischely

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
61
Ja ok sagen wir ich will es fest für etwa 5 Jahre auf einer Bank anlegen. Die Bank ist mir egal., also hängt es davon schon mal nicht ab. Ich würde einmalig einen Betrag einzahlen.

So und was gibts da jetzt gutes. Wie gesagt: Die Bank ist egal, Festanlage für etwa 5 Jahre, einmalige Einzahlung.

MfG eure ischely :)
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.323
Bei 5 Jahren Verpflichtung springt nicht viel heraus.

Wie findest du Aktienfonds oder Bausparverträge?
Besonders ein Aktiefond ist sehr lukrativ auch auf nur kurze Dauer. Aktienfonds sind Risikofrei, man benötigt jedoch ein gutes Startkapital.
Bausparverträge gibt es in allen Größen und Formen. Ich würde soetwas aber lieber vor Ort klären.
 

THE DEPUDEE

Captain
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
3.370
Top