Frage von Festplatten bei Linux

alexde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
105
hi hab mal ne Frage!! :) sitzt hier grad uff de abbeit und experimentier grad mit meinem Debian / KDE... habe eine Festplatte und diese ist partioniert. ich möchte nun wegen wine und anderen Dateien auf Linux meine Windows Festplatte sichtbar machen und freigeben ..
wie funktioniert das????
gibts da ein Tool oder sowas um das zu schaffen.


habe noch ein Problem: welchen Grafiktreiber muss ich installieren für meinen integrierten intelchipsatz.???
 

Sug82

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.754
Ist die Windowspartition mit ntfs oder fat32 formatiert?
Du kannst mit mount Befehl um sie zu mounten oder unter /etc/fstab die fuer dauerhafte mounting eintragen.
Intelchipsatz, welche?
 

alexde

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
105
also ntfs glaub ich.
also du meinst ich soll ich mich im kontrollfenster als root anmelden un dann den befehl eingeben? muss ich noch was dazu schrieben zum dem befehl /etc/fstab ????

is ein 965 oder weie die heißen....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (merged)

alexde

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
105
hmmm mal ggguggen ... ^^ gibt keine grafische bzw eine lösung wo man ne maus benutzen kannn..

ihr wisst schon :evillol:


*edit*


so jetzt bin ich soweit un hab den ordner windows aber er ist leer
bei fstab steht bei mir:

/dev/sda2 / ext3 defaults,errors=remount-ro 0 1
/dev/scd0 /media/cdrom0 udf,iso9660 user,noauto 0 0
/dev/sda1 /windows ntfs defaults 0 0

das 3. is die wondows platte

un nu=?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengefügt, bitte Forenregeln lesen ;))

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Schreib da nicht ntfs sondern ntfs-3g, sofern das bei deiner Distribution mit dabei ist.
 

boarder-winterman

Mr. Avatar 2012
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
19.604
Ja und nun gebe ein: mount /dev/sda1

Und schon siehst du deine Daten :evillol:
 

alexde

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
105
wo eingeben im befehltsfenster oder in der datei oder wo?

als root=?
 
Top