• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Frage zu Steam-Link

Mr.Smith84

Commander
Registriert
Aug. 2014
Beiträge
2.527
Hallo,

ich habe jetzt denn Steam-Link und ein XBox Controller. Bislang geht auch alles und habe auch schon ein paar Spiele damit gespielt. Jetzt wollt ich aber Fragen, ob es Einstellungen gibt, die man unbedingt machen muss bei Steam auf dem PC sowie am Steam-Link. Wie Beispiel Clientoption mit Schnell, Mittel und Schön. Oder mit der Begrenzter Auflösung und was sonst noch so gibt.

Dazu wollt ich wiessen, wie ich andere Spiele auf mein TV Streamen und mit Controller spielen kann, die nicht in Steam gibt's.
Wie zum Beispiel Gears of War 4 oder von Origin, Uplay u.s.w.

Danke

mfg
 
Moin. Meines Wissens nach kann man alle Spiele, welche in Steam eingetragen sind, über Steam Link zocken. Dazu gehören auch die Spiele, welche man manuell hinzugefügt hat, die somit auch Steam-fremd sein können.
Es gibt ja sowieso auch Crossplay Games.
Ich hab beispielsweise R6 Siege und AC3 über Steam gekauft, jedoch laufen diese Spiele mit Uplay. Steam öffnet sich dabei jedoch im Hintergrund. Auch hier ist dann Link möglich.
Nicht getestet habe ich es mit Origin Games.
 
Einfach am Rechner den Steam Big Picture Modus minimieren.
 
supergreg schrieb:
Man kann ja auch den kompletten Desktop streamen.


Ist das so, ja? Ich könnte also mit dem Steam-Link auch einfach nur am TV-Gerät surfen, Youtube schauen oder Videos abspielen? Also tatsächlich einfach meinen PC aus dem Arbeitszimmer komplett auf meinen TV streamen?
 
Ist so. Wie schon gesagt, nachdem die Verbindung steht, Big Picture minimieren. Danach geht alles andere. Ich starte sogar Steam-fremde Spiele auf diese Weise, ohne sie in Steam selbst einzutragen.
 
Was ich empfehlen kann, ist mit den Host Encoding-Settings in Steam auf dem Host-PC zu spielen mit aktiviertem Statistics Overlay am Link. Bei mir hat es viel gebracht, Nvidia-Encoding zu deaktivieren, um Intel-iGPU-Encoding zu forcieren. Hat in einem niedrigeren Display Lag resultiert und Dx9-Speiele wie Rocket League funktionieren auch besser.

Außerdem natürlich TV auf Spielmodus stellen bzw. bei meinem Samsung ist HDMI-Eingang auf PC stellen noch besser.
 
Ah okay ich verstehe. Werde es mal dann Testen. Im Bezug auf Grafikqualität stelle ich es ganz normal am PC ein, richtig?
 
Zurück
Oben