• ComputerBase erhält eine Provision für Käufe über eBay-Links.

Frage zu Ungewöhnlichem Sockel

Silentsius

Newbie
Registriert
Jan. 2018
Beiträge
1
Hallo, ich habe ein Mainboard (AsRock n3050m) mit dem ungewöhnlichen Sockel FC-BGA1170 und würde gerne die Wärmeleitpaste wechseln.
Aber der passive Kühler ist mit 4 Plastikstiften befestigt, die beim Ausbau wahrscheinlich abbrechen wurden.
Weiß einer von euch wo man diese Plastikstifte kaufen kann, oder unter welchem Produktname ich suchen soll. Plastikstifte/Füße/Keile ergeben bei Ebay etc. keine passende Ergebnisse.

Das erste Bild zeigt den passiven Kühler und den Plastikstift von oben.
Bild Nr. 2 zeigt den herunter gedrückten Plastikstift von unten.
mfg
 

Anhänge

  • Ansicht von oben.jpg
    Ansicht von oben.jpg
    824 KB · Aufrufe: 435
  • herunter gedrückter Plastikstift.jpg
    herunter gedrückter Plastikstift.jpg
    1.022 KB · Aufrufe: 389
Warum sollten die Pins abbrechen? Einfach mit ner Spitzzange o.Ä. das gespreizte Ende zusammendrücken und du kannst sie rausziehen.
 
Zusammendrücken, durchschieben ....

Etwas mehr handwerkliches Geschick bitte! ;)

Warum willst du die Paste überhaupt wechseln?

Übrigens ist das kein Sockel, die CPU ist mit dem Board verlötet.
 
Was versprichst du dir davon? Das Ding hat ne TDP von 6 Watt. Die Paste müsste schon ein Jahrzenht oder älter sein, dass die das nicht mehr abführen kann.

Unabhängig davon: Spitzzange die Dinger zusammenrücken und durchdrücken. Klappt in der Regel problemlos, wenn man halbwegs die Kraft dosieren kann,
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben